Justizminister Claussen begrüßt Mitglieder des Strafvollzugsausschusses

24. September 2020 | Thema: Schleswig-Holstein, Strafvollzug | Drucken
Schleswig-Holsteins Justizminister Claus Christian Claussen hat heute (23. September) in Glücksburg die Mitglieder des Strafvollzugsausschusses begrüßt. Ihm gehören die zuständigen Abteilungsleiter der Bundesländer an, die sich regelmäßig zum Austausch über ... (Weiterlesen)


Bewältigung der Corona-Pandemie im Vollzug erfordert weitere Anstrengungen

9. September 2020 | Thema: Nordrhein Westfalen, Strafvollzug | Drucken
Obwohl der Mangel an Schutzkleidung und Masken in den nordrhein-westfälischen Vollzugseinrichtungen zwischenzeitlich behoben scheint, ist die Testfrequenz immer noch unzureichend. Trotz dieser zu Beginn der Pandemie beklagenswerten Situation, ist der ... (Weiterlesen)


Geiselnahme in der JVA Geldern

2. September 2020 | Thema: Nordrhein Westfalen, Strafvollzug | Drucken
In der Alltagsroutine eines Vollzugsbediensteten nimmt das, was sich heute in der JVA Geldern zugetragen hat, keinen wesentlichen Raum ein. Anders könnte man diesen Beruf gar nicht ausüben. Für einen ... (Weiterlesen)


„Bildung ist der Schlüssel“: Abschlüsse im Schul- und Ausbildungsjahr 2019/2020 in niedersächsischen Justizvollzugseinrichtungen

14. August 2020 | Thema: Niedersachsen, Strafvollzug | Drucken
Insgesamt 1.449 Gefangene im niedersächsischen Justizvollzug haben im Schul- und Ausbildungsjahr 2019/2020 erfolgreich an Bildungsmaßnahmen teilgenommen. 595 Gefangene haben eine schulische Ausbildungs- oder Fördermaßnahme abgeschlossen. 235 Gefangene haben an Maßnahmen ... (Weiterlesen)


Bayerische Justizvollzugsanstalten leisten Beitrag zum Klimaschutz

13. August 2020 | Thema: Bayern, Strafvollzug | Drucken
Der Schutz des Klimas und damit unserer Heimat ist für die Bayerische Staatsregierung von zentraler Bedeutung. Mit erheblichen Investitionen sollen auch 19 Landwirtschafts- und Gartenbaubetriebe in zehn Justizvollzugsanstalten im Freistaat ... (Weiterlesen)


Schreiner, Maler, Konditor: Fast 6000 Gefangene nehmen 2019 an Ausbildungsmaßnahmen im bayerischen Justizvollzug teil

7. August 2020 | Thema: Bayern, Strafvollzug | Drucken
5802 Gefangene nahmen im vergangenen Jahr an Ausbildungsmaßnahmen im bayerischen Justizvollzug teil. Bayerns Justizminister Georg Eisenreich: "Aus- und Weiterbildung im Justizvollzug sind der Schlüssel für den erfolgreichen Neustart. Sie sind ... (Weiterlesen)


Psychiatrische Abteilung in der JVA Neumünster leistet unschätzbare Arbeit

7. August 2020 | Thema: Schleswig-Holstein, Strafvollzug | Drucken
„Die Ruhe, Gelassenheit und hohe Professionalität bei dieser nicht einfachen Therapieaufgabe, bei der Betreuung und nicht zuletzt der Aufsichtstätigkeit beeindrucken mich sehr. Und dafür danke ich allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ... (Weiterlesen)


Erfolgreiche Prüfung zum Facharbeiter in der JVA Waldheim

6. August 2020 | Thema: Sachsen, Strafvollzug | Drucken
Mit seinem Prüfungsergebnis im Rahmen der IHK-Facharbeiterprüfung Fachkraft für Metalltechnik, Fachrichtung Konstruktionstechnik, gehört ein Waldheimer Teilnehmer zu den Besten des Kammerbezirkes Chemnitz. Die Besonderheit: er absolvierte als Inhaftierter der Justizvollzugsanstalt Waldheim ... (Weiterlesen)


Land saniert Turnhalle in der Justizvollzugsanstalt Heilbronn

3. August 2020 | Thema: Baden-Württemberg, Strafvollzug | Drucken
Das Finanzministerium hat die Baufreigabe für die Sanierung der Turnhalle in der Justizvollzugsanstalt Heilbronn erteilt. Die Arbeiten sollen im ersten Halbjahr 2022 abgeschlossen werden. Das Land investiert in die Sanierung ... (Weiterlesen)


Neues Datenschutzrecht für den Justizvollzug

10. Juli 2020 | Thema: Bremen, Strafvollzug | Drucken
  Mit dem gestern von der Bürgerschaft verabschiedeten Justizvollzugsdatenschutzgesetz wird der Umgang mit personenbezogenen Daten „hinter Gittern“ auf eine neue Grundlage gestellt. Die bisher in unterschiedlichen Gesetzen verankerten Datenschutzbestimmungen werden in ... (Weiterlesen)


Allgemeiner Vollzugsdienst: Eingangsbesoldungsstufe wird angehoben

9. Juli 2020 | Thema: Bremen, Strafvollzug | Drucken
Im Rahmen der Verabschiedung des Haushalts ist heute auch die Anhebung des Eingangsamts im Allgemeinen Vollzugsdienst von A7 auf die Besoldungsstufe A8 beschlossen worden. "Genau dafür hat sich das Justizressort gemeinsam ... (Weiterlesen)


Eingeschränkte Wiederaufnahme des Regelbetriebes in den Justizvollzugsanstalten

23. Juni 2020 | Thema: Schleswig-Holstein, Strafvollzug | Drucken
In den schleswig-holsteinischen Justizvollzugsanstalten werden die wegen der Corona-Pandemie verhängten Maßnahmen wieder gelockert. Vor dem Hintergrund sinkender Infektionszahlen und einer zunehmenden Normalisierung des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens werden die Anstalten ... (Weiterlesen)


Ab 29. Juni Besuche von jeweils einer Person für Gefangene

21. Juni 2020 | Thema: Baden-Württemberg, Strafvollzug | Drucken
Die Einschränkungen bei Gefangenenbesuchen im Land werden schrittweise gelockert. Ab 29. Juni erhält jeweils eine Person die Möglichkeit, einen Gefangenen unter Einhaltung der gebotenen Hygienestandards zu besuchen. Ab Montag, 29. Juni ... (Weiterlesen)


Digitalisierungsschub im Justizvollzug gefordert

18. Mai 2020 | Thema: Sachsen, Strafvollzug | Drucken
  Auf der heutigen Videokonferenz der Justizministerinnen und Justizminister setzt sich Sachsen für eine weitere Digitalisierung des Justizvollzugs ein. Angesichts der Coronakrise hat sich gezeigt, dass die flächendeckende Bereitstellung von Videodolmetschertechnik ... (Weiterlesen)


Erste Besuche im sächsischen Justizvollzug ab kommender Woche wieder möglich

13. Mai 2020 | Thema: Sachsen, Strafvollzug | Drucken
In der Woche ab dem 18. Mai 2020 sind Besuche in den sächsischen Justizvollzugsanstalten durch eine nahestehende Person der oder des Gefangenen wieder zugelassen. Die Besucherinnen und Besucher können außerdem ... (Weiterlesen)


Offener Vollzug reagiert auf Corona-Fälle

24. April 2020 | Thema: Bremen, Strafvollzug | Drucken
Zwei Berufsfreigänger im offenen Vollzug der Justizvollzuganstalt (JVA) sowie zwei Bedienstete dieser Abteilung wurden positiv auf eine Corona-Infektion getestet. Sowohl die Inhaftierten als auch die Bediensteten kurieren sich gegenwärtig außerhalb ... (Weiterlesen)


Gefangenenbesuche per Videotelefonie

22. April 2020 | Thema: Sachsen, Strafvollzug | Drucken
Angesichts der geltenden Besuchseinschränkungen im sächsischen Justizvollzug sind seit gestern virtuelle Besuche per Videotelefonie in allen Anstalten möglich. Verteilt auf zehn Justizvollzugsanstalten wurden 33 Videobesuchsplätze eingerichtet. Justizvollzugsbedienstete stellen dabei von ... (Weiterlesen)


In den Justizvollzugsanstalten Kiel, Lübeck und Neumünster werden Masken genäht

21. April 2020 | Thema: Schleswig-Holstein, Strafvollzug | Drucken
Ein derzeit überall gefragtes Produkt wird jetzt auch in den Justizvollzugsanstalten Kiel, Lübeck und Neumünster hergestellt: Atemmasken (Mund-Nase-Schutz, nicht zertifiziert). Abnehmer für die Atemmasken sind das Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) in Neumünster, ... (Weiterlesen)


Schleswig-Holsteinischer Justizvollzug erhält während der Pandemiephase rund um die Uhr telemedizinische Unterstützung

8. April 2020 | Thema: Schleswig-Holstein, Strafvollzug | Drucken
Aufgrund der erhöhten Gefahrenlage durch die COVID-19-Pandemie hat das Justizministerium weitere Vorkehrungen für drohende Krankheitsfälle getroffen. Gemeinsam mit dem Dienstleister A+Videoclinic wird zukünftig rund um die Uhr eine telemedizinische Versorgung in ... (Weiterlesen)


Erster Inhaftierter positiv getestet

7. April 2020 | Thema: Nordrhein Westfalen, Strafvollzug | Drucken
Es war zu erwarten und keinesfalls ein Aprilscherz als gestern bekannt wurde, dass in der JVA Euskirchen, einer Einrichtung des offenen Erwachsenenvollzuges, der erste Gefangene in Nordrhein-Westfalen positiv auf SARS-CoV-2 ... (Weiterlesen)