Ein Jahr Bewacherregister – kein Grund zum Feiern!

29. Mai 2020 | Thema: Security | Drucken
Am 1. Juni 2019 ging das Bewacherregister (BWR) als digitales Vorzeigeprojekt des Bundeswirtschaftsministeriums an den Start. Leider haben sich die in das Projekt gesetzten Hoffnungen nicht bewahrheitet. Das BWR ist ... (Weiterlesen)


„Die neue Normalität – die Bedeutung der Sicherheitswirtschaft in Europa“

20. Mai 2020 | Thema: Security | Drucken
Nicht erst seit dem Beginn der Corona-Pandemie muss sich die Sicherheitswirtschaft auf gravierende Veränderungen der Sicherheitslage einstellen. Die Anforderungen an private Sicherheitsdienstleister verändern sich vor dem Hintergrund der terroristischen und ... (Weiterlesen)


Covid-19 Lockerungen – mehr qualifiziertes Sicherheitspersonal notwendig

20. April 2020 | Thema: Security | Drucken
Die vorgestern verkündeten Lockerungen der Einschränkungen zum Schutz vor Covid-19 erfordern eine zügige Aufstockung des Personals in und vor vielen Geschäften. „Die Wiedereröffnung einer großen Anzahl von Ladengeschäften ist mit ... (Weiterlesen)


„Sicherheitsbranche als systemrelevant anerkennen“

14. April 2020 | Thema: Security | Drucken
Marktführer Securitas Deutschland unterstützt die Forderung des Branchenverbands Berlin. Die Corona-Krise trifft auch die deutsche Sicherheitswirtschaft hart. Sie ist eine der Branchen, für die die gegenwärtige Entwicklung eine besonders einschneidende ... (Weiterlesen)


Sicherheitswirtschaft – Lage der Branche deutlich angespannt

21. März 2020 | Thema: Security | Drucken
„Die Berichte in den Medien über die Einsätze von Sicherheitskräften in Supermärkten und Krankenhäusern erwecken einen völlig falschen Eindruck über die wirtschaftliche Lage der Sicherheitswirtschaft“, so BDSW Hauptgeschäftsführer Dr. Harald ... (Weiterlesen)


Arbeitgeber und LVI fordern rasche und umfangreiche Unterstützung wegen des Corona-Virus

9. März 2020 | Thema: Security | Drucken
Die Spitzenverbände Arbeitgeber Baden-Württemberg und LVI fordern von der Bundesregierung rasche und umfangreiche wirtschafts- und sozialpolitische Unterstützungsmaßnahmen aufgrund des Corona-Virus. „Die Auswirkungen auf die Wirtschaft sind bereits gravierend, zahlreiche Branchen ... (Weiterlesen)


Löhne in der Sicherheitsbranche stiegen 2019 überproportional

2. März 2020 | Thema: Security | Drucken
Im Durchschnitt sind die Löhne der knapp 270.000 Beschäftigten der deutschen Sicherheitsbranche im vergangenen Jahr um 3,9 Prozent gestiegen. “Diese Steigerung der Stundengrundlöhne liegt deutlich über dem Durchschnitt der anderen ... (Weiterlesen)


Kleine Helfer finden und retten Menschen – Dezente Notruf- und Ortungsgeräte entschärfen gefährliche Situationen

25. Februar 2020 | Thema: Security | Drucken
Baby entführt, Senior verirrt, Personal attackiert – damit Kliniken und Gesundheitseinrichtungen nicht zum Tatort werden, verhindern kleine Helfer zur Personenortung, dass kritische Momente eskalieren. Mobile Notruf- und Ortungsgeräte finden und ... (Weiterlesen)


KÖTTER Unternehmensgruppe stärkt ihre Marktposition

12. Februar 2020 | Thema: Security | Drucken
Stärkung des Kerngeschäfts, weitere Forcierung von Qualität und Wirtschaftlichkeit: Mit diesem strikten Kurs hat die Dienstleistungsgruppe KÖTTER Services ihre konsequente Nachhaltigkeits- und Innovationsstrategie im vergangenen Jahr fortgesetzt. Das Geschäftsjahr 2019 war ... (Weiterlesen)


Securitas zieht sich vom Auftrag auf Schalke zurück

16. Januar 2020 | Thema: Security | Drucken
Securitas wird in der neuen Bundesliga-Saison 2020/21 seine bisherigen Dienstleistungen bei Heimspielen des FC Schalke 04 nicht mehr erbringen. Die Qualität dieser Dienstleistung war vor wenigen Wochen bei der Re-Zertifizierung ... (Weiterlesen)


Schutz von Arbeitsagenturen kostet jährlich über 17 Millionen Euro

6. Dezember 2019 | Thema: Security | Drucken
Die Personalverantwortliche der Bundesagentur für Arbeit spricht davon, dass der Umgang in den Jobcentern „rauer“ geworden und es zu einer „Grundverrohung“ gekommen sei – die Auswirkungen sind teuer, denn die ... (Weiterlesen)


100 Jahre privater Schutz militärischer Liegenschaften

2. Dezember 2019 | Thema: Security | Drucken
Bereits seit 100 Jahren schützen private Sicherheitsdienste militärische Liegenschaften in Deutschland. Darauf wies BDSW Präsident Gregor Lehnert im Rahmen einer Festveranstaltung in der Julius-Leber-Kaserne in Berlin. Derzeit schützen ca. 8000 ... (Weiterlesen)


Sicherheitsgewerbe: Tariflicher Stundengrundlohn steigt auf mindestens 10,50 Euro

22. November 2019 | Thema: Security | Drucken
Am 1. Januar 2020 steigen die Stundengrundlöhne in der untersten Lohngruppe der privaten Sicherheitsdienste in drei Bundesländern auf 10,50 Euro. In allen anderen Bundesländern liegt der Stundengrundlohn bereits darüber. In ... (Weiterlesen)


Tag des Einbruchschutzes am 27. Oktober 2019

25. Oktober 2019 | Thema: Security | Drucken
• Tag des Einbruchschutzes findet alljährlich am Tag der Zeitumstellung statt • In der jetzt einsetzenden dunklen Jahreszeit steigen die Einbruchszahlen • Polizei und Sicherheitsverbände warnen vor gesteigerter Einbruchgefahr Der Tag der Zeitumstellung ... (Weiterlesen)


Probleme mit dem Bewacherregister – Sicherheitsheitsdienstleistungsgesetz muss kommen

18. Oktober 2019 | Thema: Security | Drucken
Das neue bundesweite Bewacherregister sollte Prozesse vereinfachen, für mehr Transparenz sowie Bürokratieabbau bei der Zuverlässigkeitsüberprüfung der Beschäftigten der privaten Sicherheitsunternehmen sorgen. „Ein Vierteljahr nach dem offiziellen Start des Registers sieht ... (Weiterlesen)


Erhöhte Gefahr in Herbst- und Wintermonaten! – Was gegen Einbruch wirklich hilft

8. Oktober 2019 | Thema: Security | Drucken
Jedes Jahr steigen die Einbruchszahlen im Zeitraum von Oktober bis März Experten wissen: Die frühe Dämmerung hilft den Einbrechern Nur zertifizierte mechanische und elektronische Sicherheitstechnik, gepaart mit dem richtigen Verhalten, bietet wirkungsvollen ... (Weiterlesen)


Sicherheitswirtschaft: Offene Stellen, Überstunden und Löhne steigen

1. Oktober 2019 | Thema: Security | Drucken
Die Zahl der offenen Stellen in der privaten Sicherheitsbranche ist binnen eines Jahres um 7,6 Prozent gestiegen. „Die heute von der Bundesagentur für Arbeit veröffentlichten Zahlen zeigen, dass wir über ... (Weiterlesen)


Sicherheitsnachwuchs stand im Fokus des zweiten Sicherheitsrechtstages in Hamburg

27. September 2019 | Thema: Security | Drucken
Die Gewinnung von Nachwuchs- bzw. Arbeitskräften vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung stand im Mittelpunkt des zweiten Sicherheitsrechstages (SRT) der Hochschule der Akademie der Polizei Hamburg, Forschungsstelle Europäisches und Deutsches ... (Weiterlesen)


Experten diskutieren in Bochum über die Sicherheit in neuen Dimensionen

6. September 2019 | Thema: Security | Drucken
Die Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft West e. V. (ASW West) hat zu ihrem 15. Sicherheitstag wieder eine ganze Reihe hochkarätiger Redner eingeladen. Unter anderem sprach NRW-Innenminister Herbert Reul ... (Weiterlesen)


Sicherheitsdienstleistungsgesetz: BDSW im Gespräch mit dem Vorsitzenden der Innenministerkonferenz

15. August 2019 | Thema: Security | Drucken
BDSW Vize-Präsident Lutz Kleinfeldt und Dr. Harald Olschok, Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des BDSW, trafen sich mit dem Vorsitzenden der Innenministerkonferenz, Hans-Joachim Grote, Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration ... (Weiterlesen)