Neues Präventionsprogramm zur Bekämpfung von Sexualstraftaten

1. März 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Prävention | Drucken
Die Bekämpfung von Sexualdelikten ist ein Handlungsschwerpunkt der Polizei. Die bisherigen Maßnahmen werden durch das aktuell umgesetzte Präventionsprogramm „Sicher. Unterwegs. – Gewalt gegen Frauen im öffentlichen Raum“ ergänzt. „Unser Ziel ist, ... (Weiterlesen)


Kriminalität in Nordrhein-Westfalen geht erneut stark zurück

15. Februar 2019 | Thema: Kriminalität, Nordrhein Westfalen | Drucken
Nordrhein-Westfalen ist im Jahr 2018 noch einmal sicherer geworden. Die Zahl der Straftaten sank im Vergleich zum Vorjahr um knapp 7 Prozent auf 1.282.441 (2017: 1.373.390). Das ist der niedrigste ... (Weiterlesen)


Schwerpunktaktion gegen Wohnungseinbrüche

13. Februar 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Kriminalität | Drucken
Baden-Württemberg hat zusammen mit anderen Ländern erneut eine Schwerpunktfahndungs- und Kontrollaktion zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität durchgeführt. Die sinkenden Fallzahlen belegen, dass sich eine intensive länderübergreifende Zusammenarbeit auszahlt. „Die Wohnungseinbruchsdiebstähle gehen weiter ... (Weiterlesen)


Bundesweit erstes Symposium zur Clankriminalität

31. Januar 2019 | Thema: Kriminalität, Nordrhein Westfalen | Drucken
Expertentagung im Rahmen der „Ruhr-Konferenz“ - Minister Reul: „Wir wollen uns einen Rundumblick auf das Problem verschaffen Die Bekämpfung der Clankriminalität ist einer der kriminalpolitischen Schwerpunkte der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Um Möglichkeiten ... (Weiterlesen)


Entwicklung der Politisch motivierten Kriminalität im Jahr 2018 in Mecklenburg-Vorpommern

30. Januar 2019 | Thema: Kriminalität, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Die Politisch motivierte Kriminalität (PMK) in Mecklenburg-Vorpommern war im Jahr 2018 durch folgende wesentliche Entwicklungen gekennzeichnet: Rückgang der Gesamtfallzahlen Politisch motivierter Kriminalität von 1.417 Delikten auf 1.256 Delikte (- 11,36%) Deutlicher Rückgang ... (Weiterlesen)


Einbruchschutzprogramm geht in eine weitere Runde

25. Januar 2019 | Thema: Prävention, Schleswig-Holstein | Drucken
Schleswig-Holsteins Einbruchsschutzprogramm geht in eine weitere Runde. Ab dem heutigen 25. Januar 2019 können Eigentümerinnen und Eigentümer von selbstgenutzten Bestandsimmobilien wie im Vorjahr wieder neue Anträge stellen. Das gab Innenminister ... (Weiterlesen)


Klare Kante gegen kriminelle Clanmitglieder

14. Januar 2019 | Thema: Kriminalität, Nordrhein Westfalen | Drucken
Am Tag nach der Großrazzia gegen Clan-Kriminalität im Ruhrgebiet haben die Polizeibehörden im Revier und ihre Kooperationspartner eine erste Bilanz gezogen. Danach wurden in der Nacht bei Kontrollen in Shisha-Bars, ... (Weiterlesen)


Thüringen als Standort für neue Cybercrime-Agentur besonders geeignet

10. Januar 2019 | Thema: Kriminalität, Thüringen | Drucken
„Der Kampf gegen Cybercrime braucht innovative Köpfe in einem innovativen Land. Für die neue, schon im August 2018 vom Bundeskabinett beschlossene Agentur sehe ich gerade Thüringen in der Mitte Deutschlands ... (Weiterlesen)


Ministerien gründen Ermittlerteam gegen Terrorfinanzierung, Organisierte Kriminalität und Geldwäsche

17. Dezember 2018 | Thema: Kriminalität, Nordrhein Westfalen | Drucken
Mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung haben die nordrhein-westfälischen Minister Lutz Lienenkämper (Finanzen), Herbert Reul (Inneres) und Peter Biesenbach (Justiz) heute Mittag im Düsseldorfer Landeskriminalamt (LKA) eine neue, bundesweit einzigartige Task ... (Weiterlesen)


Europaweite Durchsuchungsaktion wegen Geldfälschung

7. Dezember 2018 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Unter der Federführung von Europol fanden vom 3. bis zum 6. Dezember 2018 in 13 Staaten großangelegte Durchsuchungsaktionen wegen Geldfälschung und Falschgeldhandel im 'Darknet' statt. In Deutschland koordinierten die bei ... (Weiterlesen)


Festnahme und Durchsuchungen wegen Betruges durch „falschen Polizeibeamten“

7. Dezember 2018 | Thema: Kriminalität, Sachsen | Drucken
In einem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Dresden hat das Landeskriminalamt Sachsen am 5. Dezember 2018 einen Haftbefehl und mehrere Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichts Dresden in Ostfriesland realisiert. Die Maßnahmen richteten sich gegen ... (Weiterlesen)


Landespräventionspreis: Innenminister Schröter zeichnete Priojekte für Senioren aus

3. Dezember 2018 | Thema: Brandenburg, Prävention | Drucken
Innenminister Karl-Heinz Schröter zeichnete heute in Potsdam den Verein „Seniorpartner in School e.V. Landesverband Brandenburg“ und das „Senioren Sicherheitstheater Königs Wusterhausen“ mit dem Landespräventionspreis aus. In diesem Jahr richtete sich ... (Weiterlesen)


Bayerischer Polizei gelingt Schlag gegen „Falsche Polizeibeamte“ in Nürnberg

29. November 2018 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zeigte sich über die Festnahme zweier mutmaßlicher Trickbetrüger in Nürnberg hoch erfreut. „Die umfangreichen Aufklärungsmaßnahmen der Bayerischen Polizei zeigen Wirkung“, lobte Herrmann. Die beiden Tatverdächtigen hatten ... (Weiterlesen)


Prävention gegen Wohnungseinbruchsdiebstahl intensiviert

28. November 2018 | Thema: Prävention, Rheinland-Pfalz | Drucken
Gemeinsam mit den in Rheinland-Pfalz agierenden Verbänden der Wohnungswirtschaft hat Innenminister Roger Lewentz einen Kooperationsvertrag unterzeichnet, um Wohnungseinbruchsdiebstahl verstärkt präventiv zu bekämpfen. Ziel der Sicherheitskooperation ist die Verbesserung der sicherheitstechnischen ... (Weiterlesen)


Einbruchszahlen in Niedersachen auch 2018 weiter rückläufig

26. November 2018 | Thema: Kriminalität, Niedersachsen | Drucken
Die Einbruchszahlen in Niedersachsen gehen weiter zurück. Nachdem die Zahl der Wohnungseinbrüche im vergangenen Jahr bereits um 17 Prozent gesunken war, lassen die bisherigen statistischen Daten für das Jahr 2018 ... (Weiterlesen)


Aktionswoche gegen Taschendiebstahl gestartet

9. November 2018 | Thema: Kriminalität, Nordrhein Westfalen | Drucken
Im sechsten Jahr in Folge ist heute die Aktionswoche der nordrhein-westfälischen Polizei gegen Taschendiebstahl gestartet. Landesweit finden noch bis zum kommenden Mittwoch zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen zur Sensibilisierung der Bevölkerung ... (Weiterlesen)


Neue Kampagne für Präventionsprogramme

9. November 2018 | Thema: Nordrhein Westfalen, Prävention | Drucken
Rechtsextremismus, Linksextremismus, Islamismus - die extremistische Szene ist eine Gefahr für unsere Gesellschaft. Mit unterschiedlichen Präventions- und Aussteigerprogrammen geht der NRW-Verfassungsschutz erfolgreich dagegen an. Eine Kampagne soll die Angebote bekannter ... (Weiterlesen)


Positive Bilanz

10. September 2018 | Thema: Bayern, Kriminalität, Prävention | Drucken
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback, Familien-, Arbeits- und Sozialministerin Kerstin Schreyer und Kultusminister Bernd Sibler ziehen eine positive Bilanz zur bisherigen Arbeit des Bayerischen Netzwerks für ... (Weiterlesen)


Landespräventionspreis 2019 thematisiert Gewalt an Schulen

7. September 2018 | Thema: Brandenburg, Prävention | Drucken
„Gewalt an Schulen“ – das ist das Thema des Landespräventions-preises 2019, der erstmalig bereits im Vorjahr ausgeschrieben wird. Grund hierfür ist die Zielgruppe des Preises: Der Landespräventionsrat Brandenburg ruft alle ... (Weiterlesen)


Landeskriminalamt stellt Jahresbericht zur Cybercrime 2017 in Sachsen-Anhalt vor

29. August 2018 | Thema: Kriminalität, Sachsen-Anhalt | Drucken
  Cybercrime umfasst die Straftaten, die sich gegen das Internet, Datennetze, informationstechnische Systeme oder deren Daten richten oder die mittels dieser Informations­technik begangen werden. Sie verkörpert ein außerordentliches Gefährdungs- und Schadenspotential, ... (Weiterlesen)