GdP Saarland fordert massiven Personalaufbau zur Entlastung

19. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Großveranstaltungen, Demonstrationen, Schutz religiöser Einrichtungen – Die saarländische Polizei leistet in Zeiten der Personalnot und stetig wachsender Aufgaben schlicht und ergreifend Außergewöhnliches. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, möchte ... (Weiterlesen)


GdP Berlin zieht kritisches Fazit zur vergangenen Woche voller Großlagen

19. Oktober 2019 | Thema: Berlin, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Wie angekündigt hat sich die Gewerkschaft der Polizei (GdP) die Dienst- und Ruhezeiten der Kolleginnen und Kollegen der Bereitschaftspolizei in der vergangenen Woche angesehen. Um die Sicherheit während der Blockaden ... (Weiterlesen)


Gespräch mit Innenminister Joachim Herrmann

18. Oktober 2019 | Thema: Bayern, Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen | Drucken
Der BDK Vorstand war zu Gast zu einem Gespräch im Innenministerium. Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Neuregelung des Rechts der notwendigen Verteidigung (Bundesrat-Drucksache 364/19) war unter anderem eines unserer Anliegen. Wir stellten ... (Weiterlesen)


Wo bleibt das DFL-Geld?

18. Oktober 2019 | Thema: Bremen, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Die Bremer Gewerkschaft der Polizei hat den durchaus mutigen Rechtstreit des Innensenator Ulrich Mäurer um Fußballkosten stets mit der Forderung begleitet, dass im Falle einer Zahlung der DFL diese Summe ... (Weiterlesen)


„Die Sanierung des Landeskriminalamts wird endlos lange dauern“

18. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen befürchtet, dass die Sanierung des Landeskriminalamtes (LKA) Niedersachsen so wie sie jetzt geplant wird, endlos lange dauern wird: „Seit Jahrzehnten geht es um einen ... (Weiterlesen)


Einrichtung einer 4. Einsatzhundertschaft in Halle (Saale)

17. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) erwartet in der Standortfrage der Errichtung einer Unterkunft für die 4. Einsatzhundertschaft (EHu) der Landesbereitschaftspolizei eine adäquate und zeitnahe Entscheidung durch die politisch Verantwortlichen und ... (Weiterlesen)


Verfassungstreue versus Führungsfehlverhalten – eine kritische Betrachtung

15. Oktober 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Unverzeihliche Vorfälle in unserer Landespolizei nagten in den vergangenen Monaten am guten Ruf unserer Polizei, darunter waren auch schwere Vorwürfe gegen Angehörige des Spezialeinsatzkommandos (SEK). Unverzeihlich bleibt es auch für uns ... (Weiterlesen)


GdP BW warnt vor Auswirkungen der Demonstrationen vom Wochenende auf die baden-württembergische und deutsche Sicherheitslage

15. Oktober 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Nach Presseberichten kam es am Samstag in Stuttgart anlässlich einer Demonstration gegen die türkische Militäraktion in Nordsyrien während und nach dem Aufzug zu gewalttätigen Aktionen gegen eingesetzte Polizeikräfte. Die Gewerkschaft ... (Weiterlesen)


GdP Berlin fordert Unterstützungseinheiten für die aktuellen Großlagen

14. Oktober 2019 | Thema: Berlin, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Seit Montag sorgen die Klimaaktivisten der Gruppierung Extinction Rebellion für zahlreiche Blockaden in der Hauptstadt. Das zieht nicht nur massive Einschränkungen für die Bürgerinnen und Bürger nach sich, sondern hat ... (Weiterlesen)


Danke an alle beteiligten Einsatzkräfte in Halle/ Saale

11. Oktober 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Der BDK Sachsen- Anhalt dankt allen Einsatzkräften, insbesondere den Polizeibeamten, für ihr aufopferndes und entschlossenen Handeln bei der Terror- Lage am 09.10.2019. Danke an alle beteiligten Einsatzkräfte in Halle/ Saale Durch schnelles ... (Weiterlesen)


Nulltoleranzstrategie des Innenministers mit Nullpersonal nicht umsetzbar

11. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, kritisiert Innenminister Klaus Bouillon (CDU) für seine Anweisung an die Polizei, bei Hochzeitskorsos keine Toleranz walten zu lassen und alle rechtlichen Maßnahmen bis ... (Weiterlesen)


GdP Sachsen-Anhalt trauert

10. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) trauert um die Opfer des gestrigen Anschlages in Halle. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und wir trauern mit den Familien und Freunden. Den Verletzten ... (Weiterlesen)


Kritik am Handeln der Polizei in Halle ungerechtfertigt

10. Oktober 2019 | Thema: Brandenburg, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei Brandenburg ist entsetzt und erschüttert über den gestrigen Angriff auf eine Synagoge in Halle. Die Kritik, die jedoch u.a. vom Präsidenten des Zentralrates der Juden, Josef ... (Weiterlesen)


“Der Fall zeigt generell, wie dünn die Personallage bei der Polizei ist“

10. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, betont nach dem rechtsradikalen Angriff von Halle, dass diese abscheuliche Tat die sehr angespannte Sicherheitslage in Deutschland aufzeigt. „In diesen Zeiten ... (Weiterlesen)


GdP Niedersachsen unterstützt Initiative zur demokratischen Widerstandsfähigkeit

4. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen sieht in den weiter zunehmenden populistischen Tendenzen in der Gesellschaft eine besondere und wichtige Herausforderung – auch für die öffentliche Verwaltung und somit auch ... (Weiterlesen)


Projekt Schwerpunktausbildung Kriminalpolizei

1. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Mit Beginn des neuen Studienjahres an der Polizeiakademie Niedersachsen wird eine Gruppe verstärkt auf den Ermittlungsdienst vorbereitet. Angesichts der derzeit hohen Einstellungszahlen hält die Gewerkschaft der Polizei (GdP) dieses Projekt ... (Weiterlesen)


Richter entschieden: Namensschilder sind verfassungskonform

27. September 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) hat die Kennzeichnungspflicht der Polizeibediensteten in Brandenburg als verfassungsgemäß bezeichnet. Vorher hatten bereits das Verwaltungsgericht Potsdam und auch das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg die Klagen von zwei betroffenen Brandenburger ... (Weiterlesen)


Wenn der Staat versagt, stärkt das extreme Parteien

27. September 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Bis Mitte des kommenden Jahres will die Regierungskommission „Mehr Sicherheit für Nordrhein-Westfalen“ ihre Empfehlungen vorlegen. Am 23. September waren ihr Vorsitzender, der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach, Gast auf der Behördenleitertagung der ... (Weiterlesen)


Bodycam darf auch in Wohnungen eingesetzt werden

25. September 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Die nordrhein-westfälische Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt die am Mittwoch von Innenminister Herbert Reul (CDU) offiziell gestartete flächendeckende Ausrüstung der Polizei mit einer Bodycam. „In anderen Bundesländern und bei der ... (Weiterlesen)


DPolG begrüßt: Erstmals Lagebild zur Clan-Kriminalität

25. September 2019 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen | Drucken
Das Bundeslagebild zur Organisierten Kriminalität, das heute vom Bundesinnenminister und vom Chef des Bundeskriminalamts vorgestellt wurde, enthält erstmals auch ein Lagebild zur Clan-Kriminalität. Clan-Kriminalität wird derzeit vor allem in Nordrhein-Westfalen ... (Weiterlesen)