Weiterhin hohes Niveau der Gewaltkriminalität gegenüber Polizeibeamten nicht akzeptabel

29. Mai 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) nimmt die gestern veröffentlichten Zahlen der Gewaltkriminalität gegen Polizeibeamte und Rettungskräfte besorgt zur Kenntnis. Leider bewegten sich diese nach wie vor auf einem sehr hohen ... (Weiterlesen)


Politik freut sich, die Einsatzkräfte der Polizei nicht

28. Mai 2020 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen | Drucken
Die Vorstellung der Kriminalitätsstatistik für das vergangene Jahr bringt für die Polizei keine Entwarnung, im Gegenteil. „Bei den Einsatzkräften der Polizei stellt sich keine Freude darüber ein, dass rein statistisch ... (Weiterlesen)


GdP Berlin erfolgreich – Hauptstadtzulage wird nun doch ab November 2020 gezahlt

28. Mai 2020 | Thema: Berlin, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Demokratisches Zeichen aus dem Berliner Abgeordnetenhaus. Der Hauptausschuss stellte sich am Mittwoch mehrheitlich gegen die Pläne des Berliner Senats, die Corona-Prämie mit den bereitgestellten Geldern der bereits beschlossenen Hauptstadtzulage zu ... (Weiterlesen)


Antidiskriminierungsgesetz empört gesamte deutsche Polizei!

27. Mai 2020 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen | Drucken
Das vom Land Berlin geplante Landesantidiskriminierungsgesetz (LADG) stößt nicht nur bei der Polizei in der Hauptstadt auf breite Ablehnung. "Dieses Gesetz kommt mit einer harmlosen, eher positiven Bezeichnung daher und ... (Weiterlesen)


GdP Niedersachsen lobt Infektionsschutz

27. Mai 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
  Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen sieht die Polizei im Bereich Infektionsschutz gut ausgestattet: „In Kooperation mit der GdP und dem Polizeihauptpersonalrat haben das Innenministerium und das Landespolizeipräsidium nach den ... (Weiterlesen)


Jahresbilanz 2019 zur Bekämpfung der Clankriminalität veröffentlicht

26. Mai 2020 | Thema: Berlin, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Am heutigen Vormittag hat die Senatsverwaltung für Inneres und Sport per Mail die Jahresbilanz 2019 zur Bekämpfung der Clankriminalität in der Hauptstadt vorgestellt. Im 22 Seiten starken Dokument werden die ... (Weiterlesen)


Wer Polizisten angreift, überschreitet eine rote Linie

25. Mai 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
In den vergangenen Jahren hat es im Hambacher Forst immer wieder Angriffe auf Polizistinnen und Polizisten und auf Beschäftigte des Energieunternehmens RWE gegeben. Die GdP hat das scharf kritisiert und ... (Weiterlesen)


DPolG NRW begrüßt die Einstufung durch den Berliner Verfassungsschutz

22. Mai 2020 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
DPolG NRW begrüßt die Einstufung durch den Berliner Verfassungsschutz von „Ende Gelände“ als linksextremistisch Der Berliner Verfassungsschutz hat entschieden, dass das Bündnis „Ende Gelände“ als linksextremistisch einzustufen ist. Grüne und Linke ... (Weiterlesen)


GdP Hamburg zur Beweislastumkehr für Polizeibeamte in Berlin

22. Mai 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Hamburg, Interessenvertretungen | Drucken
Die GdP Hamburg hat fassungslos zur Kenntnis genommen, was Innensenator und Justizsenatorin ihren Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten in Berlin zumutet. Aus unserer Sicht ein politisch motiviertes Misstrauensvotum gegen die Polizei Berlin ... (Weiterlesen)


Fans zeigen großes Verantwortungsbewusstsein

20. Mai 2020 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen | Drucken
Gegenüber dem Fernsehsender SKY hat der DPolG-Bundesvorsitzende Rainer Wendt sich erleichtert darüber gezeigt, dass sich die Befürchtungen zum Bundesliganeustart nicht bestätigt haben und größere Ansammlungen von Fußballfans unterblieben sind: „Da ... (Weiterlesen)


Von den zusätzlichen Beförderungen profitieren alle Direktionen

20. Mai 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Sechs Monate nach der Ankündigung, bei der Polizei 300 zusätzliche Beförderungen in A 12 sowie 150 zusätzliche Beförderungen in A 13 zu schaffen, hat das Innenministerium entschieden, dass die Beförderungsmöglichkeiten ... (Weiterlesen)


Rauschgiftschwemme – Bund Deutscher Kriminalbeamter fordert Konsequenzen

18. Mai 2020 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen | Drucken
Angesichts der neuen Ermittlungsergebnisse aus den Niederlanden zu Crystal Meth verschärft der Bund Deutscher Kriminalbeamter den Tonfall in der Drogenpolitik. Der BDK-Bundesvorsitzende Sebastian Fiedler mahnt: "Wir behandeln das Thema seit Jahren ... (Weiterlesen)


Steigende Gewalt, Brutalität und Rücksichtslosigkeit gegen Polizeibeamte und alle Beschäftigten im öffentlichen Dienst.

17. Mai 2020 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Die DPolG NRW begrüßt den nun stattfindenden Pilotversuch zur Einführung des Distanzelektroimpulsgerät (DEIG), drängt aber auch auf eine zeitnahe flächendeckende Ausstattung aller operativen Einheiten gemäß ihrer Stellungnahme zur Einführung des ... (Weiterlesen)


Scheuer darf im Interesse der Verkehrssicherheit die Spur nicht verlassen

17. Mai 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Plänen zur Abmilderung des erst seit kurzem verschärften Bußgeldkatalogs erteilt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) eine klare Absage. „Überhöhte, nicht angepasste Geschwindigkeit ist mit das größte Todes- und Verletzungsrisiko auf ... (Weiterlesen)


Eindringlicher Appell der GdP Niedersachen: Sachlich debattieren

15. Mai 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen appelliert eindringlich an alle, die am Wochenende in verschiedenen niedersächsischen Städten gegen Corona-Auflagen demonstrieren wollen, sich an die Abstandsregeln und weitere Auflagen zum Infektionsschutz ... (Weiterlesen)


Aus Pandemieerfahrungen Nutzen ziehen

13. Mai 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) mahnt einen sorgsamen Umgang mit den Errungenschaften der innereuropäischen Reisefreiheit, im Berufsverkehr oder auf den Handelswegen an. „Wenn der eigentliche Anlass der vorübergehend wieder eingeführten ... (Weiterlesen)


Landesregierung gefährdet Fortbildung bei der Polizei

13. Mai 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) lehnt es ab, dass Polizisten, die als Lehrende in der Fortbildung ihr eigenes Fachwissen an jüngere Kolleginnen und Kollegen weitergeben, keine Lehrzulage mehr erhalten. Zum ... (Weiterlesen)


Herrmann gratuliert Rainer Nachtigall zur Wahl

12. Mai 2020 | Thema: Bayern, Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen | Drucken
Rainer Nachtigall ist heute von den Delegierten des Bayerischen Beamtenbundes (BBB) per Briefwahl offiziell zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann gratulierte dem 55-jährigen Polizeibeamten, der den Beamtenbund ... (Weiterlesen)


Empörung und Wut über Vorschlag für „Bürgerversicherung“

12. Mai 2020 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen | Drucken
Mit großer Empörung haben die Vorsitzenden der 16 Landesverbände der DPolG und der DPolG-Bundespolizeigewerkschaft die Vorschläge des DGB zur Einführung einer „Bürgerversicherung“ registriert. In einer Videokonferenz gemeinsam mit dem DPolG-Bundesvorstand ... (Weiterlesen)


Ignorant, Verantwortungs- und Rücksichtslos

12. Mai 2020 | Thema: Bayern, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Das Verhalten der uneinsichtigen Demo-Teilnehmer in München und Nürnberg verursacht bei uns als GdP Kopfschütteln. Derartig verantwortungs- und rücksichtslose Aktionen bringen durch fehlenden Mindestabstand und das Nichttragen von Schutzmasken jede ... (Weiterlesen)