Blick nach vorne

23. August 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Intensiv mit der Zukunft beschäftigt war der Landesvorstand auf seiner aktuellen Sitzung - und zum Dauerbrenner „Ausbildung für Kriminalitätsbekämpfung“ gab Carsten Rose, Direktor der Polizeiakademie Niedersachsen, als Ansprechpartner in verantwortlicher ... (Weiterlesen)


GdP Niedersachsen stellt Forderungen für eine schlagkräftige Wasserschutzpolizei auf

23. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
"Für die Sicherheit auf und an unseren niedersächsischen Gewässern brauchen wir eine schlagkräftige Wasserschutzpolizei – an der Küste wie im Binnenbereich. Insofern muss auch in diesem Bereich investiert und nachgebessert ... (Weiterlesen)


Was wie Polizei aussieht, muss auch Polizei sein

22. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei bezieht in der Diskussion über die "Aufrüstung Kommunaler Vollzugsdienste" Stellung. Aus Sicht der Landesvorsitzenden Sabrina Kunz ist es sinnvoll, die Perspektive der Bürgerinnen und Bürger zu ... (Weiterlesen)


Übertarifliche Fachkräftezulage jetzt einführen

20. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
In ihrer Mai Sitzung fasste die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) den Beschluss, dass zukünftig eine übertarifliche Fachkräftezulage gezahlt werden kann. Der Beschluss ermöglicht den Ländern, in Anlehnung an die Regelung ... (Weiterlesen)


Dringend Wertschätzung und Perspektiven für die Polizei schaffen

19. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Hessen, Interessenvertretungen | Drucken
Die hessische Polizei kämpft seit Jahren mit personeller Unterbesetzung bei gleichzeitiger Erweiterung der Aufgaben. Dies hat in allen Bereichen zu erheblichen Problemen geführt. Ständige Erreichbarkeit, mangelnde Vereinbarkeit von Familie und ... (Weiterlesen)


Sachstand zum “neuen” Sicherheits- und Ordnungsgesetz M-V

16. August 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Nachdem wir bereits im März mit der Verbandsanhörung zur geplanten SOG-Novellierung eine schriftliche Stellungnahme abgegeben haben, sind nun die Termine zur Anhörung im Landtag benannt worden. Der BDK M-V hat bereits ... (Weiterlesen)


GdP Bayern begrüßt Pläne zur Erhöhung der Bußgelder

16. August 2019 | Thema: Bayern, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei Bayern begrüßt die Pläne von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer einige Bußgelder für Verkehrsverstöße zu erhöhen. Im europäischen Vergleich sind die Bußgelder in Teilbereichen viel zu billig. Wir als ... (Weiterlesen)


Bundesligastart: Mehr Vereine aus NRW – mehr Risikospiele

15. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Zwei Tage vor Beginn der neuen Bundesligasaison mit zwei weiteren Vereinen aus NRW und damit auch mehr Risikospielen, fordert die Gewerkschaft der Polizei NRW (GdP) die Vereine auf, ihrer Verantwortung ... (Weiterlesen)


GdP wünscht einen guten Start in das neue Schuljahr

13. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
In Niedersachsen beginnt am Donnerstag das neue Schuljahr. Am Sonnabend werden zudem die Erstklässler eingeschult. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern wie auch Lehrenden ... (Weiterlesen)


OLG-Urteil: “Polizeiflucht” als illegales Kraftfahrzeugrennen eingestuft

13. August 2019 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen | Drucken
Als richtiges und deutliches Zeichen der Rechtsprechung hat DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt das Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart bezeichnet, das eine Flucht vor der Polizei mit einem PKW als Straftat - ... (Weiterlesen)


GdP Baden-Württemberg warnt Finanzministerin vor Einsparungen bei der Polizei

8. August 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Hans-Jürgen Kirstein, weist die Forderung der Finanzministerin nach Sparvorschlägen für die Polizei energisch zurück. Seit Jahren wird der Polizei des Landes Baden-Württemberg eine gerechte Bezahlung ... (Weiterlesen)


Übertarifliche Zulagen beschlossen – wo bleibt die Umsetzung in MV?

8. August 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Bereits im Mai 2019 hat offenbar die Tarifgemeinschaft deutscher Länder den Beschluss gefasst, ähnlich der Regelungen im Bund, für bestimmte Berufsgruppen im öffentlichen Dienst eine übertarifliche Fachkräftezulage gewähren zu können. Damit ... (Weiterlesen)


Schlechte Nachrichten

7. August 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten, wenn die Meldung es auf die Titelseiten der Medien schaffen soll. Beim Thema „Polizei“ gibt es da zurzeit anscheinend Gedränge. Und zwar in doppeltem Sinne: ... (Weiterlesen)


GdP Baden-Württemberg warnt Finanzministerin vor Einsparungen bei der Polizei

7. August 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Feuerwehrverband, Interessenvertretungen | Drucken
Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Hans-Jürgen Kirstein, weist die Forderung der Finanzministerin nach Sparvorschlägen für die Polizei energisch zurück. Seit Jahren wird der Polizei des Landes Baden-Württemberg eine gerechte Bezahlung ... (Weiterlesen)


DPolG fordert europapolitische Initiative Deutschlands

5. August 2019 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen | Drucken
Nach dem Mord an einem 8jährigen Jungen am Frankfurter Hauptbahnhof waren Forderungen nach einer besseren Fahndungsvernetzung europäischer Partnerländer laut geworden. Der in der Schweiz ansässige Tatverdächtige war wenige Tage zuvor ... (Weiterlesen)


Verband Bundespolizei im Gespräch mit dem NRW Polizeiinspekteur

5. August 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen | Drucken
Mehr als zwei Stunden sprachen im NRW Innenministerium der Inspekteur der Polizei NRW, Herr Bernd Heinen und der Verbandsvorsitzende des BDK Bundespolizei, Thomas Mischke. Bei dem Gespräch ging es primär ... (Weiterlesen)


GdP Saarland nimmt Ministerpräsident Hans in die Pflicht

2. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
ie Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, ist verärgert über die Pressemitteilung von Finanzminister Peter Strobel (CDU), wonach dieser den breiten gesellschaftlichen und politischen Konsens zur Verstärkung der Polizei begrüße, ... (Weiterlesen)


Novelle des Geldwäschegesetzes – Massive Sicherheitslücken befürchtet

1. August 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen | Drucken
"Olaf Scholz macht sich in der heutigen Kabinettssitzung Christian Morgensterns Textzeile zu eigen: „Was nicht sein kann, das nicht sein darf.“. Er hat eines der größten Sicherheitsprobleme von seinem Vorgänger ... (Weiterlesen)


Investitionen in Schleswig-Holsteins Polizeigebäude sind auch notwendig

1. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Schleswig-Holstein, Torsten Jäger, äußerte sich auf Nachfrage gegenüber den Kieler Nachrichten zur Gebäudesituation der Landespolizei: „Es ist gut, dass das Land Schleswig-Holstein ... (Weiterlesen)


„Nicht am Empörungswettbewerb teilnehmen“

31. Juli 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Rheinland-Pfalz meldet sich zur aktuellen Diskussion um eine Studie der Universität Bochum zu Wort, in der von ungerechtfertigter Polizeigewalt die Rede ist. Anhaltekontrollen, Personalienfeststellungen, erkennungsdienstliche ... (Weiterlesen)