Brand im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos: THW transportiert Hilfsgüter

11. September 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz | Drucken
Heute Mittag startet ein Konvoi des Technischen Hilfswerks (THW) mit drei Lastzügen und einem Begleitfahrzeug vom Logistikzentrum in Heiligenhaus sowie vom Zentrallager für Auslandslogistik (ZAL) in Mainz nach Griechenland. THW-Einsatzkräfte ... (Weiterlesen)


Bundesweiter Warntag offenbart Schwachstellen

11. September 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Brandenburg | Drucken
Gestern fand der erste bundesweite Warntag statt. Dabei wurde parallel durch Sirenen, in Rundfunk und Fernsehen und per Warn-Apps um 11:00 Uhr Alarm ausgelöst und um 11:20 Uhr Entwarnung gegeben. ... (Weiterlesen)


Bundesweiter Warntag: Nordrhein-Westfalen testet Warnmittel für den Ernstfall

10. September 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Nordrhein Westfalen | Drucken
Am ersten bundesweiten Warntag hat Nordrhein-Westfalen heute (10. September 2020) um 11 Uhr die Warnmittel im Land getestet. Dazu gehörten nicht nur die rund 4.900 gemeldeten Sirenen, sondern auch Warnfahrzeuge ... (Weiterlesen)


Warntag 2020: Wir müssen alle gemeinsam üben, um auf große Unglücksfälle vorbereitet zu sein

4. September 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Schleswig-Holstein | Drucken
Genau in einer Woche – am 10. September 2020 - findet der erste bundesweite Warntag statt. Nach einem Beschluss der Innenministerkonferenz soll er künftig jedes Jahr am zweiten Donnerstag im ... (Weiterlesen)


„Großalarm in allen hessischen Kommunen“

3. September 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Hessen | Drucken
Am 10. September 2020 wird pünktlich um 11 Uhr erstmals seit der Wiedervereinigung ein bundesweiter Probealarm durchgeführt. Wie Innenminister Peter Beuth in Wiesbaden informierte, sensibilisiere der Aktionstag für die verschiedenen ... (Weiterlesen)


Warntag 2020: In Brandenburg wird Alarm geschlagen

31. August 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Brandenburg | Drucken
In zehn Tagen ist es soweit: Am 10. September findet der erste bundesweite Warntag statt. Auch Brandenburg beteiligt sich an dem Probealarm, der um 11.00 Uhr im ganzen Land ausgelöst ... (Weiterlesen)


2019 rund 230 Tonnen Kampfmittel beseitigt

25. August 2020 | Thema: Bayern, Bevölkerungsschutz | Drucken
"Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat im Jahr 2019 in Bayern mit rund 230 Tonnen Kampfmitteln etwa über 110 Tonnen mehr beseitigt als im Vorjahr. Darunter waren mehr als 100 Blindgänger alliierter Spreng- ... (Weiterlesen)


Innenminister Roger Lewentz erhält THW-Ehrenzeichen in Gold

11. August 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz ist vom Technischen Hilfswerk (THW) für sein besonderes Engagement für das THW und sein Wirken für alle Mitglieder der Blaulichtfamilie mit dem THW-Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet worden. ... (Weiterlesen)


Innenminister Beuth dankt THW-Helfern nach Rückkehr aus dem Libanon

11. August 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Hessen | Drucken
Der hessische Innenminister Peter Beuth hat die ersten 36 deutschen Helfer des Technischen Hilfswerks (THW), die am Montagmorgen aus Beirut zurück nach Deutschland gekehrt sind, in Rüsselsheim begrüßt und den ... (Weiterlesen)


Explosion Beirut: THW-Kräfte nehmen Arbeit auf

7. August 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz | Drucken
50 THW-Kräfte sind am frühen Donnerstagmorgen in Beirut gelandet. Nach den schwerwiegenden Explosionen am Dienstag sondieren die Expertinnen und Experten die Lage vor Ort. Das erste Briefing wurde bereits durchgeführt ... (Weiterlesen)


Luftrettungsgutachten veröffentlicht

27. Juli 2020 | Thema: Baden-Württemberg, Bevölkerungsschutz | Drucken
Das Institut für Notfallmedizin und Medizinmanagement der Universität München hat eine Struktur- und Bedarfsanalyse der Luftrettung in Baden-Württemberg durchgeführt. Das Gutachten der Experten wurde nun in Bruchsal vorgestellt. „Unser Ziel ist, ... (Weiterlesen)


Noch 50 Tage bis zum bundesweiten Warntag 2020

22. Juli 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
In 50 Tagen ist es soweit: Am 10. September 2020 findet der erste bundesweite Warntag seit der Wiedervereinigung statt. Dazu werden in ganz Deutschland Warn-Apps piepen, Sirenen heulen, Rundfunkanstalten ihre ... (Weiterlesen)


Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland unterzeichnen länderübergreifende Kooperation im Kampf gegen Gefahrstoffe

19. Juni 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz | Drucken
Die Innenminister der Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland haben am Rande der Innenministerkonferenz in Erfurt eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die ein koordiniertes Vorgehen in sogenannten CBRNE-Lagen regelt. Hierbei handelt ... (Weiterlesen)


100 Jahre Bergwacht Bayern

13. Juni 2020 | Thema: Bayern, Bevölkerungsschutz | Drucken
"100 Jahre Bergwacht Bayern heißt 100 Jahre großartiges Engagement für Menschen in Not". Mit diesen Worten hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann der Bergwacht Bayern zu ihrem stolzen Jubiläum gratuliert. Die ... (Weiterlesen)


Sprengmeister räumten im vergangenen Jahr 2.160 Bomben

8. Mai 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Nordrhein Westfalen | Drucken
  Die Experten der Kampfmittelbeseitigung in Nordrhein-Westfalen haben im vergangenen Jahr 2.160 Bomben geräumt und unschädlich gemacht. Das waren 651 Bomben oder rund 23 Prozent weniger als im Jahr 2018 (2.811 ... (Weiterlesen)


133 Tonnen Kampfmittel aus beiden Weltkriegen beseitigt

28. April 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Niedersachsen | Drucken
2019 wurden in Niedersachen rund 133 Tonnen Kampfmittel aus der Zeit der beiden Weltkriege in mehr als 900 Einsätzen geborgen und entsorgt. Das geht aus dem jetzt vorliegenden Jahresbericht des ... (Weiterlesen)


Das Kompetenzzentrum Großschadenslagen des Landes Niedersachsen wird nach Celle verlegt

16. April 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Niedersachsen | Drucken
„Die Kolleginnen und Kollegen arbeiten mittlerweile seit Wochen extrem professionell und zuverlässig im Stabsbetrieb des KomZ. Ich bin sehr froh über das außerordentliche Engagement der eingesetzten Kräfte aus allen Bereichen ... (Weiterlesen)


Weiterer Hubschrauber sichert notwendige Einsätze

7. April 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz und Frédéric Bruder, Geschäftsführer der gemeinnützigen ADAC Luftrettung, haben eine Vereinbarung geschlossen, die diese von Seiten des Landes beauftragt, temporär zur Bewältigung der Corona-Krise einen weiteren Rettungs- ... (Weiterlesen)


15,3 Millionen Euro für ehrenamtliche Helfer im Bevölkerungsschutz

6. April 2020 | Thema: Baden-Württemberg, Bevölkerungsschutz | Drucken
Das Land Baden-Württemberg gewährt den Ehrenamtlichen im Bevölkerungsschutz den Verdienstausfall, Aufwendungsersatz und Schadenersatz im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie. „Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bringen sich viele, viele ehrenamtliche Helferinnen und ... (Weiterlesen)


COVID-19: Behörden-Updates über hessenWARN

16. März 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Hessen | Drucken
Ob Großbrand, polizeiliche Sonderlagen, Hochwasser oder Sturm - seit November letzten Jahres können sich Bürgerinnen und Bürger über die Sicherheitsapp hessenWARN verlässlich, schnell und individuell über Gefahrenlagen in ihrem unmittelbaren ... (Weiterlesen)