Jamaika verlässt das Thema Innere Sicherheit

25. März 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Da sich die Landesparteitage von Bündnis 90/Die Grünen und FDP offenbar gegen eine Stärkung des Polizeirechts aussprechen, wiederholt die Gewerkschaft der Polizei ihre Grundpositionen: Kriminalitätsentwicklungen und Terrorgefahr haben die Innere ... (Weiterlesen)


Landesregierung und Gewerkschaften einigen sich auf Eckpunkte zur Übertragung des Tarifabschlusses auf die Beamtinnen und Beamten des Landes

13. März 2019 | Thema: Aktuell, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Landesregierung und die Spitzenorganisationen der Gewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes (Bezirk Nord), des Deutschen Beamtenbundes (Landesbund Schleswig-Holstein), des Schleswig-Holsteinischen Richterverbandes und der Neuen Richtervereinigung (Landesverband Schleswig-Holstein) haben sich auf Eckpunkte ... (Weiterlesen)


GdP SH zur Übernahme der Tarifeinigung für Beamte und Versorgungsempfänger

13. März 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Die zeit- und wirkungsgleiche Übernahme der Ergebnisse der Tarifeinigung vom 2. März war sehr schnell von Finanzministerin Monika Heinold für die Beamtinnen und Beamten angekündigt worden. Der Teufel steckt allerdings ... (Weiterlesen)


„Extremisten entwaffnen“

7. März 2019 | Thema: Aktuell, Schleswig-Holstein | Drucken
Innenminister Hans-Joachim Grote hat in seiner heutigen (06. März) Landtagsrede zu TOP 30 deutlich gemacht, dass die Landesregierung Extremisten „entwaffnen“ will. Diese betreffe jede Form von politischem Extremismus und damit ... (Weiterlesen)


Bericht zur Lage des Terrorismus

7. März 2019 | Thema: Aktuell, Schleswig-Holstein | Drucken
  Innenminister Hans-Joachim Grote hat heute (06. März) im Landtag in seinem Bericht zur Lage des Terrorismus in Schleswig-Holstein deutlich gemacht, dass die Sicherheitsbehörden einsatzbereit und insgesamt gut aufgestellt sind. Allerdings ... (Weiterlesen)


20 weitere Stellen bei der Landespolizei für Verkehrssicherheitsarbeit

5. März 2019 | Thema: Aktuell, Schleswig-Holstein | Drucken
Im Jahr 2018 hat es insgesamt in Schleswig-Holstein 90.711 Verkehrsunfälle gegeben und damit 0,7 Prozent mehr, als im Jahr zuvor. Das geht aus dem Verkehrssicherheitsbericht hervor, den Innenminister Hans-Joachim Grote ... (Weiterlesen)


Verkehrssicherheitsarbeit bleibt wichtiges Betätigungsfeld der Landespolizei

5. März 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Zum vom Landespolizeiamt veröffentlichten Verkehrssicherheitsbericht äußerte der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Torsten Jäger: „Das hohe Engagement und die Fachlichkeit der Polizei in Schleswig-Holstein im Bereich der Verkehrssicherheit und auch ... (Weiterlesen)


„Internationale Wochen gegen Rassismus“ in Schleswig-Holstein ab 10. März 2019

4. März 2019 | Thema: Aktuell, Schleswig-Holstein | Drucken
Vom 10. bis zum 27. März 2019 finden in Schleswig-Holstein wieder die "Internationalen Wochen gegen Rassismus" statt. Unter dem Motto "100% Menschenwürde. Zusammen gegen Rassismus!" setzt das Landesdemokratiezentrum (LDZ) gemeinsam ... (Weiterlesen)


Maren Freyher soll die Leitung der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei in Eutin übernehmen

18. Februar 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Es ist beabsichtigt, der Polizeidirektorin Maren Freyher zum nächstmöglichen Zeitpunkt – voraussichtlich Anfang April 2019 – die Leitung der Polizeidirektion für Aus-und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei in Eutin nach ... (Weiterlesen)


Schleswig-Holsteins Justizministerin Sütterlin-Waack zu Vorschlägen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion „Sexuellen Kindesmissbrauch bekämpfen“

13. Februar 2019 | Thema: Justiz, Schleswig-Holstein | Drucken
Schleswig-Holsteins Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack, die in diesem Jahr den Vorsitz der Justizministerkonferenz (JuMiKo) innehat, begrüßt die Vorschläge der Unions-Bundestagsfraktion zur Bekämpfung von sexuellem Kindesmissbrauch. In Kiel erklärte sie heute (12. ... (Weiterlesen)


Konkrete Planungen für Kriminaldauerdienst laufen

8. Februar 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Innenstaatssekretär Torsten Geerdts hat erste konkretere Pläne für den Kriminaldauerdienst in Schleswig-Holstein auf der Regionalversammlung des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK) für die Direktionen Itzehoe und Segeberg vorgestellt. Danach werden für ... (Weiterlesen)


Mit den 500 zusätzlichen Stellen werden alle Sparten der Polizei flächendeckend gestärkt

8. Februar 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote hat heute (08. Februar 2019) die geplante Verteilung der bis 2023 zusätzlich zur Verfügung stehenden Planstellen für die Landespolizei bekannt gegeben. "Mit diesen 500 Stellen werden die ... (Weiterlesen)


Neue Stellen sollen verteilt werden – Fragezeichen bleiben

8. Februar 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Der neuen Polizeiführung um Dr. Torsten Holleck, Michael Wilksen und Thomas Bauchrowitz gelingt der Einstand, die Behörden- und Ämterverantwortlichen scheinen einig und zufrieden mit den Vorschlägen, wohl auch deshalb, weil ... (Weiterlesen)


Rund 3200 Bewerberinnen und Bewerber für den Landespolizeidienst

5. Februar 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Bei der gestern zu Ende gegangenen Bewerbungsrunde für eine Ausbildung bei der Polizei Schleswig-Holstein haben sich rund 3200 Frauen und Männer beworben. ""Die große Zahl an Bewerbungen zeigt, dass unsere ... (Weiterlesen)


Wichtige und gute Hilfe im Kampf gegen Extremismus

5. Februar 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Schleswig-Holstein | Drucken
Seit heute (04. Februar) ist der neue Internetauftritt des Landesdemokratiezentrums Schleswig-Holstein (LDZ) - angesiedelt beim Landespräventionsrat - online und unter der Domain www.landesdemokratiezentrum-sh.de erreichbar. Die Homepage klärt über die Präventionsarbeit des ... (Weiterlesen)


GdP S-H wünscht Grote gute Hand bei diesjährigem IMK-Vorsitz

31. Januar 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Anlässlich der symbolischen Staffelstabübergabe heute in Norderstedt sagte der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei Torsten Jäger: „Die GdP in Schleswig-Holstein wünscht Innenminister Hans-Joachim Grote viel Erfolg, Glück und Geschick in ... (Weiterlesen)


Schleswig-Holstein übernimmt Staffelstab des Vorsitzes der Innenministerkonferenz

30. Januar 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Schleswig-Holstein | Drucken
Schleswig-Holstein übt seit 01. Januar 2019 den Vorsitz der Konferenz der Innenminister und -senatoren der Bundesländer aus. Heute (30. Januar 2019) hat Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote den Staffelstab des Vorsitzes ... (Weiterlesen)


Ernennungsfeier für Polizeiobermeisterinnen und Polizeiobermeister

25. Januar 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Innenstaatssekretär Torsten Geerdts hat gestern (24. Januar) 102 Polizeiobermeisterinnen und Polizeiobermeister bei ihrer Ernennungsfeier zu den erfolgreichen Abschlüssen beglückwünscht. ""Ich bin wirklich stolz, so viele hervorragend ausgebildete neue Polizeiobermeisterinnen und Polizeiobermeister ... (Weiterlesen)


Einbruchschutzprogramm geht in eine weitere Runde

25. Januar 2019 | Thema: Prävention, Schleswig-Holstein | Drucken
Schleswig-Holsteins Einbruchsschutzprogramm geht in eine weitere Runde. Ab dem heutigen 25. Januar 2019 können Eigentümerinnen und Eigentümer von selbstgenutzten Bestandsimmobilien wie im Vorjahr wieder neue Anträge stellen. Das gab Innenminister ... (Weiterlesen)


Innenminister Grote befürwortet die Einrichtung eines „Modellprojektes Clearingstelle“

24. Januar 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Schleswig-Holstein | Drucken
Innenminister Hans-Joachim Grote hat sich in der heutigen (23. Januar) Landtags-Debatte über den Umgang mit illegal in Schleswig-Holstein lebenden und arbeitenden Menschen für ein ""Modellprojekt Clearingstelle"" ausgesprochen. ""Illegalen Menschen begegnen wir ... (Weiterlesen)