WORTBRUCH: „Ernsthafte Gespräche“ angekündigt, Ergebnis diktiert!

14. Juni 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Bereits kurz nach der Landtagswahl im Mai 2017 hatte die Landesregierung angekündigt, dass sie sich ernsthaft um die Bezahlung ihrer Beamtinnen und Beamten kümmern will. Nachdem 2007 das Weihnachtsgeld gestrichen, ... (Weiterlesen)


Innenministerkonferenz tagt in Kiel

12. Juni 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Schleswig-Holstein | Drucken
Heute und morgen ist Schleswig-Holstein erstmals nach 2004 Gastgeber für die Innenministerkonferenz. Cyberkriminalität und Digitale Spuren werden thematisch richtigerweise eine große Rolle in den Diskussionen und hoffentlich auch in den ... (Weiterlesen)


Konferenz der Justizministerinnen und -minister erfolgreich beendet

7. Juni 2019 | Thema: Justiz, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Frühjahrskonferenz der Justizministerinnen und -minister, -senatorinnen und -senatoren (JuMiKo) ist heute (6. Juni) Mittag zu Ende gegangen. Die diesjährige JuMiKo-Vorsitzende, Schleswig-Holsteins Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack zog auf der Abschluss-Pressekonferenz ein ... (Weiterlesen)


GdP Schleswig-Holstein zur Debatte um die Auswertung digitaler Spuren

6. Juni 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei Schleswig-Holstein (GdP) begrüßt die Diskussion der Innenministerkonferenz über den Zugriff auf Daten digitaler Sprachassistenten und digitaler Haushaltsgeräte. Die Auswertung digitaler Spuren bedürfe allerdings klarer, rechtlicher Rahmen ... (Weiterlesen)


Feierliche Amtseinführung von Maren Freyher als Leiterin der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei in Eutin

4. Juni 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Maren Freyher ist am 03. Juni offiziell in ihr neues Amt als Leiterin der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei eingeführt worden (PD AFB). Innenminister Hans-Joachim Grote ... (Weiterlesen)


GdP Schleswig-Holstein zur Kritik des Landesrechnungshofes

27. Mai 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Landesbezirk Schleswig-Holstein weist die Kritik der Präsidentin des Landesrechnungshofes, Gaby Schäfer, scharf zurück. Der geforderte Stellenabbau in der Landespolizei und der despektierliche Blick auf notwendige vorbereitende ... (Weiterlesen)


Umzieh- und Rüstzeiten sind Dienstzeiten

8. Mai 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Kaum ein Thema wurde so polarisierend und unterschiedlich diskutiert, wie die Anerkennung von Rüstzeiten als Dienstzeit. Obwohl das Arbeitszeitrecht in dieser Feststellung schon lange unstrittig ist, tat sich die Landespolizei ... (Weiterlesen)


Schleswig-Holsteins Justizministerin bei der Jahrestagung des Bundes der Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer

6. Mai 2019 | Thema: Justiz, Schleswig-Holstein | Drucken
Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack hat heute (4. Mai) an der Jahrestagung des Bundes der Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer in Berlin teilgenommen. Dabei betonte sie die Rolle Schleswig-Holsteins an der vereinbarten Erhöhung der ... (Weiterlesen)


Innenminister Grote begrüßt Polizeikräfte aus den USA zum Police Exchange Program

6. Mai 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote hat heute im Rahmen des Police Exchange Program (06. Mai 2019) zwölf Polizeibedienstete aus den USA begrüßt. Sie besuchen die Bundesrepublik Deutschland im Rahmen eines Austauschprogrammes ... (Weiterlesen)


Hoher Krankenstand belastet die Landespolizei

3. Mai 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Nach Mitteilung des Landespolizeiamtes gegenüber der Deutschen Presse-Agentur steigen die Ausfallzeiten aufgrund von Krankheit in der Landespolizei erneut weiter an: 2018 auf über eine Million Stunden. Demnach entfielen auf jeden ... (Weiterlesen)


Der islamistische Extremismus bleibt die größte Herausforderung für die Sicherheitsbehörden in Schleswig-Holstein

2. Mai 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Schleswig-Holstein | Drucken
Innenminister Hans-Joachim Grote hat heute (30. April) gemeinsam mit dem amtierenden Leiter Verfassungsschutz, Joachim Albrecht, und dem Leiter Staatsschutz im Landeskriminalamt, Michael Sörnsen, den Verfassungsschutzbericht und den Bericht zur Politisch ... (Weiterlesen)


Soziale Netzwerke weiter aufmerksam beobachten

2. Mai 2019 | Thema: Die Grünen, Parteien, Schleswig-Holstein | Drucken
Zum heute vorgestellten Verfassungsschutzbericht 2018 sagt der innenpolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Burkhard Peters: Die linksextremistische Szene stagniert, der Verfassungsschutz zählt weniger Neonazis. Das sind erst einmal gute ... (Weiterlesen)


Innenminister Grote kündigt “Partnerschutz-Kasse” für langjährige LebenspartnerInnen nicht verheirateter Feuerwehrangehöriger an

29. April 2019 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Schleswig-Holstein | Drucken
In seiner Rede anlässlich der Landesfeuerwehrversammlung am 27. April 2019 in Oldenburg i.H. hat Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote für den Fall eines tödlichen Unfalls eines Mitglieds der Freiwilligen Feuerwehr eine ... (Weiterlesen)


GdP S-H zu neuem Leiter der Polizeidirektion Itzehoe

29. April 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Holger Meincke ist von Innenminister Hans-Joachim Grote als neuer Leiter der Polizeidirektion Itzehoe offiziell in sein neues Amt eingeführt worden. In einem Festakt würdigte Innenminister Grote Freitag den neuen Leiter ... (Weiterlesen)


Feierliche Amtseinführung von Holger Meincke als Leiter der Polizeidirektion Itzehoe

26. April 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Holger Meincke ist heute (26. April) offiziell in sein Amt als Leiter der Polizeidirektion Itzehoe eingeführt worden. Innenminister Hans-Joachim Grote ist überzeugt davon, dass Meincke diese Aufgabe genauso überzeugend ausführen ... (Weiterlesen)


GdP S-H im Austausch mit Landespolizeidirektor Michael Wilksen über Dienstpostenbewertung

26. April 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
+++„Eine Karriereplanung hat es in den vergangenen Jahren im LPA nicht gegeben.“+++ „Das ist fast zum Verrücktwerden!“ +++ „Somit trifft Euer Brief bei mir ins SCHWARZE!“+++    Dies waren nur einige der ... (Weiterlesen)


Innenminister Grote ehrt Deutschlands erfolgreichste Polizeisportlerinnen und -sportler in Lübeck

25. April 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote und der Vorsitzende des Deutschen Polizeisportkuratoriums (DPSK) Ralf Flohr haben heute (24. April 2019) vor 120 geladenen Gästen zwölf von Deutschlands erfolgreichsten ... (Weiterlesen)


Innenminister ehrt Polizei-Breitensportlerinnen und Breitensportler aus Schleswig-Holstein

3. April 2019 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Sie sind Deutsche Meister, Europameister, Vizemeister – die Liste der Erfolge ist beeindruckend. In Eutin wurden nun 16 Sportler, Schiedsrichter, Trainer und Sportbegeisterte für ihre Leistungen ausgezeichnet. Innenminister Hans-Joachim Grote ... (Weiterlesen)


Funktionsfähigkeit der WSP ist akut gefährdet

28. März 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Der GdP-Landesfachausschuss Wasserschutzpolizei (WSP) dankt der Politik und der Polizeiführung für die Ausweisung von 22 zusätzlichen Stellen aus dem Paket 500+ und wertet dies als klares Bekenntnis zur Wasserschutzpolizei in ... (Weiterlesen)


Landtagsrede von Innenminister Grote

27. März 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Schleswig-Holstein | Drucken
Herr Präsident, meine Damen und Herren. Wir haben hier mehrfach schon darüber beraten, wie der liberale Rechtsstaat seinen Bürgerinnen und Bürgern Freiheit und Sicherheit zugleich bieten kann. Fest steht, der Staat muss ... (Weiterlesen)