Neuartige Betrugsmasche im Zusammenhang mit COVID-19: Warnung vor gefälschten Bußgeldbescheiden per E-Mail

22. April 2020 | Thema: Kriminalität, Sachsen-Anhalt | Drucken
Aktuell versenden Cyberkriminelle Bußgeldbescheide wegen angeblicher Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz. Die Geschädigten erhalten E-Mails, welche vorgeblich von einer Stadtverwaltung oder einer anderen Behörde stammen. In diesen wird mitgeteilt, dass aufgrund ... (Weiterlesen)


Schutzmasken-Gebot für die sächsische Polizei

19. April 2020 | Thema: Ausrüstung, Polizei, Sachsen-Anhalt | Drucken
Dem Beschluss der Sächsischen Staatsregierung, dass ab dem 20. April 2020 im Freistaat Sachsen im öffentlichen Nahverkehr sowie im Einzelhandel eine entsprechende Mund-Nase-Bedeckung zu tragen ist, wird auch die sächsische ... (Weiterlesen)


Mehr Atenschutzmasken in FFP2- und FFP3-Qualität gefordert

16. April 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei Sachsen-Anhalt fordert die Bestandsaufstockung mit Atemschutzmasken der Schutzklassen FFP2 und FFP3! Erfreulicherweise ist es dem Ministerium für Inneres und Sport Sachsen-Anhalts gelungen, Mund- und Nasenschutzmasken (sog. ... (Weiterlesen)


Polizisten schützen!

1. April 2020 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Im Rahmen der BDK-Kampagne: "Polizisten schützen!" wurde eine Anfrage an das Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt gerichtet. Wir wollten wissen: Gibt es ausreichend Atemschutzmasken für die Einsatzbeamt*innen? ... (Weiterlesen)


Lässt die Landesregierung in Sachsen-Anhalt die Polizei und den Innenminister im Stich?

17. März 2020 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Bewachung von sensiblen Einrichtungen in Sachsen-Anhalt ist notwendig und spätestens seit dem rechtsterroristischen Anschlag in Halle/ Saale unumgänglich. Es bedarf dringend der Einführung eines Posten- und Streifendienstes für den ... (Weiterlesen)


Erhöhung von Zulagen für die Polizei

2. März 2020 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
In Sachsen-Anhalt, wo der Landtag extra wegen einer Parlamentsreform tagt und die Politiker am Mittwoch in einer Sondersitzung erörtern, dass die Landtagspräsidentin und alle Fraktionschefs eine Zulage von 100 Prozent ... (Weiterlesen)


BDK LV Sachsen-Anhalt Mitglied im Landespräventionsrat

10. Februar 2020 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Mit fachlicher Kompetenz dazu beitragen, dass sich delinquentes Verhalten nicht verfestigt und Straftaten nicht erst entstehen, das ist das Ziel unseres Wirkens im Landespräventionsrat Sachsen-Anhalt. Seit dem 05. Februar 2020 ... (Weiterlesen)


Olaf Sendel zum neuen Landesvorsitzenden gewählt

21. November 2019 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Bundesleitung der Deutschen Polizeigewerkschaft gratuliert herzlich Olaf Sendel (50), der am 19. November 2019 in Magdeburg mit 92 Prozent der Delegiertenstimmen zum neuen Vorsitzenden der DPolG in Sachsen-Anhalt gewählt ... (Weiterlesen)


Festveranstaltung ja – Beförderungsmittel jetzt?!

21. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei kritisiert heftig, dass die Landesregierung im Kabinett immer noch kein Beförderungskonzept für das Jahr 2019 beschlossen. Die Gewerkschaft der Polizei führt am 21. Oktober 2019 um ... (Weiterlesen)


Einrichtung einer 4. Einsatzhundertschaft in Halle (Saale)

17. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) erwartet in der Standortfrage der Errichtung einer Unterkunft für die 4. Einsatzhundertschaft (EHu) der Landesbereitschaftspolizei eine adäquate und zeitnahe Entscheidung durch die politisch Verantwortlichen und ... (Weiterlesen)


Danke an alle beteiligten Einsatzkräfte in Halle/ Saale

11. Oktober 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Der BDK Sachsen- Anhalt dankt allen Einsatzkräften, insbesondere den Polizeibeamten, für ihr aufopferndes und entschlossenen Handeln bei der Terror- Lage am 09.10.2019. Danke an alle beteiligten Einsatzkräfte in Halle/ Saale Durch schnelles ... (Weiterlesen)


GdP Sachsen-Anhalt trauert

10. Oktober 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) trauert um die Opfer des gestrigen Anschlages in Halle. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und wir trauern mit den Familien und Freunden. Den Verletzten ... (Weiterlesen)


BDK Offensive: „Kriminalpolizei 2020“. Strategische Ausrichtung der Kriminalpolizei Sachsen-Anhalt

28. August 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Im Juni 2019 gab es einen Strategieworkshop der Abteilungsleiterin 2 des Ministeriums für Inneres und Sport (MI), Frau Bergmann, mit den Leitern der Behörden und der Fachhochschule Polizei. Bei diesem ... (Weiterlesen)


Neue Dienstpistolen für Landespolizei

23. Januar 2019 | Thema: Ausrüstung, Polizei, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Polizei des Landes Sachsen-Anhalt wird mit neuen Dienstpistolen ausgestattet. Im Zuge eines Vergabeverfahrens hat der österreichische Hersteller GLOCK den Zuschlag zur Ausstattung der zukünftig knapp 6.400 Polizeibeamtinnen und -beamten ... (Weiterlesen)


Verleihung des Kater Awards 2018 an die EG „Intensivtäter“ aus Halle/ S. und das Projekt „Anti- Gewalt- Training“ aus Magdeburg

28. November 2018 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Sachsen-Anhalt | Drucken
Im Saal des Stadthauses in Halle/ S. verlieh unser Landesverband am 26.11.18 zum 7 x den Kater Award für besondere Verdienste um die Kriminalitätsbekämpfung in Sachsen- Anhalt. Im Vorfeld waren ... (Weiterlesen)


Bilanz der bundesweiten Waffenamnestie für Sachsen-Anhalt

12. September 2018 | Thema: Innere Sicherheit, Sachsen-Anhalt | Drucken
Mit Stichtag 1. Juli 2018 endete die jüngste, knapp einjährige Waffenamnestie. Sie galt seit dem 6. Juli 2017 bundesweit. Die letzte Aktion in dieser Form fand im Jahr 2009 statt. ... (Weiterlesen)


Landeskriminalamt stellt Jahresbericht zur Cybercrime 2017 in Sachsen-Anhalt vor

29. August 2018 | Thema: Kriminalität, Sachsen-Anhalt | Drucken
  Cybercrime umfasst die Straftaten, die sich gegen das Internet, Datennetze, informationstechnische Systeme oder deren Daten richten oder die mittels dieser Informations­technik begangen werden. Sie verkörpert ein außerordentliches Gefährdungs- und Schadenspotential, ... (Weiterlesen)


Freigabe von Beförderungsmitteln für die Polizei

19. Juni 2018 | Thema: Polizei, Sachsen-Anhalt | Drucken
Unter dem Slogan „Drei für ein Ziel“ haben sich die drei in der Polizei vertretenen Gewerkschaften zusammengetan, und Vertreter vor die Staatskanzlei in Magdeburg gesandt, um der Politik die Dringlichkeit ... (Weiterlesen)


Beamte fordern Gerechtigkeit

19. Juni 2018 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
„Mehr Geld für Sachsen-Anhalts Abgeordnete“, so berichtete heute die Magdeburger Volksstimme. Es ist also wie es ist, da diese jährliche Erhöhung der Diäten bereits mit dem Beginn der 7. Wahlperiode des Landtages beschlossen ... (Weiterlesen)


Beförderungskonzept für das Haushaltsjahr 2018 durch die Landesregierung – Fehlanzeige!!!

18. Juni 2018 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken
Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) kritisiert heftig, dass die Landesregierung noch immer kein Beförderungskonzept für die Landespolizei für das Haushaltsjahr 2018 beschlossen hat. Viele Kolleginnen und Kollegen verrichten mittlerweile ihren Dienst auf ... (Weiterlesen)