Innenminister Bouillon und Saarlouis Oberbürgermeister Demmer unterzeichnen Sicherheitspartnerschaft

19. August 2019 | Thema: Aktuell, Saarland | Drucken
Das Saarland und die Stadt Saarlouis vertiefen die gute überregionale Zusammenarbeit zwischen Vollzugspolizei und Stadt im Sinne einer strukturierten, auf Dauer angelegten Sicherheitspartnerschaft. Dazu unterzeichneten Innenminister Klaus Bouillon und Oberbürgermeister ... (Weiterlesen)


Halbjahresbilanz: Polizei verzeichnet über 40 Sondereinsätze in der Saarbrücken City

14. August 2019 | Thema: Aktuell, Saarland | Drucken
Von Januar 2019 bis Juni 2019 führte die saarländische Polizei über 40 Sondereinsätze in der Saarbrücker City durch. Dabei wurden im Innenstadtbereich der Landeshauptstadt 2000 Personen kontrolliert. „Die Sicherheit unserer Bürgerinnen ... (Weiterlesen)


Videoüberwachung in Saarbrücken – Innenministerium erteilt Zuschlag

8. August 2019 | Thema: Aktuell, Saarland | Drucken
Nachdem das Oberlandesgericht Saarbrücken (OLG) mit Beschluss vom 18. Juli 2019 den Antrag des zweitplatzierten Bieters abgelehnt hat, konnte nun bereits vor Abschluss des Hauptsacheverfahrens der Zuschlag für die Installation ... (Weiterlesen)


GdP Saarland nimmt Ministerpräsident Hans in die Pflicht

2. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
ie Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, ist verärgert über die Pressemitteilung von Finanzminister Peter Strobel (CDU), wonach dieser den breiten gesellschaftlichen und politischen Konsens zur Verstärkung der Polizei begrüße, ... (Weiterlesen)


Raubbau an der saarländischen Kriminalpolizei

30. Juli 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Die aktuelle Diskussion um die Handlungsfähigkeit der saarländischen Polizei ist mehr als überfällig. In der Vergangenheit ebbten die Diskussionen regelmäßig in kürzester Zeit mehr oder weniger ergebnislos ab. Angesichts des massiven ... (Weiterlesen)


GdP Saarland bezweifelt Validität der Studie der Ruhruniversität Bochum

30. Juli 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, ist irritiert über das Ergebnis des Kriminologen der Ruhruniversität Bochum, Prof. Dr. Singelnstein, der nach einer Online-Befragung von 1.000 Personen zu dem Ergebnis ... (Weiterlesen)


Abbau darf nicht als Aufbau verkauft werden

26. Juli 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, kritisiert Innenminister Klaus Bouillon (CDU) dafür, dass dieser in der Saarbrücker Zeitung vom 26. Juli 2019 behauptet, seit 2016 340 neue Stellen in ... (Weiterlesen)


GdP Saarland sieht gefährliche Entwicklung in der Personalstruktur der Polizei als bestätigt

23. Juli 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, unterstützt den Oberbürgermeister der Kreisstadt Saarlouis, Peter Demmer, der in einem persönlichen Brief vom 16. Juli 2019 Innenminister Klaus Bouillon aufgefordert hat, schnell ... (Weiterlesen)


Ministerrat beschließt über weitere Umsetzung des neuen Polizeiareals in Kirkel

14. Juni 2019 | Thema: Polizei, Saarland | Drucken
Innenminister Klaus Bouillon hat heute dem Ministerrat die konkreten Pläne für das Polizeiareal in Kirkel vorgestellt. Der Ministerrat stimmte der weiteren Umsetzung von Ankauf und Herrichtung des PRAKTIKER-Geländes in Kirkel ... (Weiterlesen)


Erschwerniszulage wird erhöht

7. Mai 2019 | Thema: Beamten-Tarifrecht, Saarland | Drucken
Der Ministerrat hat beschlossen, die Erschwerniszulage für Nachtdienste in zwei Stufen anzuheben. Während die Zulage für Nachtdienste unter der Woche um 25 % erhöht wird, wird die Zulage für Wochenend-Nachtdienste ... (Weiterlesen)


Bouillon zu GdP-Mitgliederbefragung

7. Mai 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Innenminister Klaus Bouillon äußert sich zur Pressemitteilung vom 3. Mai 2019 der GdP, Landesverband Saarland, wie folgt: „Ich bedauere die Ablehnung der GdP zu dem guten Verhandlungsergebnis für die Übertragung des ... (Weiterlesen)


Rheinland-Pfalz und Saarland verstärken Polizei-Kooperation

3. Mai 2019 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz, Saarland | Drucken
Rheinland-Pfalz und das Saarland wollen ihre Zusammenarbeit im Bereich der Polizei weiter ausbauen. „Das von Bund und Ländern im Rahmen der Innenministerkonferenz verabredete Konzept ‚Polizei 2020‘ zur Modernisierung des polizeilichen ... (Weiterlesen)


GdP Saarland sieht Beteiligung von Fußballvereinen an Polizeikosten kritisch

4. April 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, sieht die Äußerung von Innenminister Klaus Bouillon hinsichtlich einer Beteiligung von saarländischen Fußballvereinen an entstandenen Polizeikosten bei Hochrisikospielen kritisch. Kürzlich hat das Bundesverwaltungsgericht ... (Weiterlesen)


Amtsträger benötigen besonderen Schutz des Staates

6. Februar 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Mit Unverständnis reagiert die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Landesbezirk Saarland, auf die Forderung der Landtagsfraktion Die LINKE, wonach Paragraf 114 Strafgesetzbuch (StGB) „Tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte“ wieder abgeschafft werden soll. ... (Weiterlesen)


Waffenverbotszonen bald auch in saarländischen Kommunen möglich

5. Februar 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Saarland | Drucken
Der Ministerrat hat in der vergangenen Woche das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport dazu ermächtigt, eine Verordnung zu erlassen, wonach es den Kommunen möglich sein wird, eigene Waffenverbotszonen einzurichten. Innenminister ... (Weiterlesen)


Test zur Videoüberwachung in Saarbrücken startet am 25. Januar 2019

24. Januar 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Saarland | Drucken
Auf dem Weg zu mehr Sicherheit rund um den Saarbrücker Hauptbahnhof und die Johanneskirche ist eine wichtige Hürde genommen: Die Prüfung und Wertung der Angebote hat im Rahmen des laufenden ... (Weiterlesen)


GdP R-P zur sozialen und inneren Sicherheit

24. Januar 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
„Wir brauchen deutlich mehr Polizistinnen und Polizisten im Land. 10.000 Vollzeitstellen sind eine jahrzehntelange Forderung der GdP in Rheinland-Pfalz. Durch die gestiegenen Anforderungen des letzten Jahrzehnts kann dieses Ziel auch ... (Weiterlesen)


Spuckhauben-Forderung der JUNGE GRUPPE (GdP) wird umgesetzt

24. Januar 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Saarland | Drucken
Bereits zu Beginn dieser Woche teilte das Landespolizeipräsidium (LPP) im Intranet der saarländischen Vollzugspolizei mit, dass im Rahmen der Thematik „Arbeits- und Gesundheitsschutz“ insgesamt 550 Spuckschutzhauben angeschafft wurden, die ab ... (Weiterlesen)


Neue Sichtschutzwände gegen Gaffer im Saarland

11. Dezember 2018 | Thema: Innere Sicherheit, Saarland | Drucken
Verkehrsministerin Anke Rehlinger und Innenminister Klaus Bouillon gaben am Montag, 10. Dezember, den Startschuss für den Einsatz mobiler Sichtschutzwände, die bei Unfällen, Pannen und anderen schwerwiegenden Ereignissen auf Bundesautobahnen zum ... (Weiterlesen)


Innenminister Bouillon zufrieden mit Innenministerkonferenz

3. Dezember 2018 | Thema: Innere Sicherheit, Saarland | Drucken
Innenminister Klaus Bouillon zeigt sich sehr zufrieden mit den Ergebnissen, die auf der 209. Sitzung der Ständigen Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder (IMK) in Magdeburg (28.11.-30.11.2018) erzielt worden ... (Weiterlesen)