Grenzübertritt nur noch an festgelegten Übergängen

23. März 2020 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Angesichts der besorgniserregenden Ausbreitung des Corona-Virus haben viele europäische Staaten die Kontrollen an den Binnengrenzen eingeführt, um eine weitere Ausbreitung des Virus bestmöglich zu verlangsamen und einzudämmen. Vor diesem Hintergrund hat ... (Weiterlesen)


Polizei wird bei Verstößen konsequent einschreiten

22. März 2020 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
„Die rheinland-pfälzische Polizei wird die konsequente Umsetzung der Corona-Bekämpfungsverordnung mit allen Kräften unterstützen.“ Dies hat Innenminister Roger Lewentz nach Inkrafttreten der weiteren Einschränkungen für den öffentlichen Publikumsverkehr, die seit der ... (Weiterlesen)


Direkten Draht zur Polizei nutzen

16. März 2020 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Wer eine Straftat beobachtet hat oder selbst betroffen ist, sollte sich immer an die Polizei wenden. Wer insbesondere aufgrund der aktuellen Corona-Situation den Aufenthalt mit anderen Personen gemeinsam in geschlossenen ... (Weiterlesen)


Straftaten auf niedrigstem Stand seit 25 Jahren

10. März 2020 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Weniger Straftaten bei weiter steigender Aufklärungsquote: Dies sind die grundlegenden Entwicklungen in der Kriminalstatistik 2019 für Rheinland-Pfalz. Mit 241.529 Straftaten registrierte die Polizei 2019 erneut eine rückläufige Fallzahl (minus 2939) ... (Weiterlesen)


Urteil zu Bereitschaftszeiten für Bundespolizisten

4. März 2020 | Thema: Bundespolizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
OVG in Münster bekräftigt bestehende Rechtsprechung: Zeiten in denen sich Kolleginnen und Kollegen bei mehrtägigen Einsätzen in ihrer einsatzfreien Zeit insbesondere an einem bestimmten Ort aufhalten, jederzeit erreichbar sein müssen ... (Weiterlesen)


Zahl der Todesopfer im Straßenverkehr auf Tiefststand

27. Februar 2020 | Thema: Rheinland-Pfalz, Verkehr | Drucken
Die Zahl der getöteten Verkehrsteilnehmer auf rheinland-pfälzischen Straßen ist 2019 mit 153 auf einen historischen Tiefststand gesunken. Zugleich ging auch die Zahl der Verletzten bei einer ungefähr gleichbleibenden Zahl von ... (Weiterlesen)


3700 Polizeikräfte werden verstärkt

24. Februar 2020 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat trotz des im Vergleich zu den Vorjahren bisher höchsten Ansatzes von rund 3700 Polizeikräften, die auf Basis des Sicherheitskonzeptes während der närrischen Tage von Altweiberdonnerstag bis ... (Weiterlesen)


Sicherheitskonzept für Fastnacht setzt auch auf Datenauswertung

14. Februar 2020 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Gemeinsam mit Kommunen und Veranstaltern wird die Polizei mit umfassenden Sicherheitskonzepten für ein höchstmögliches Maß an Sicherheit bei den Veranstaltungen rund um die närrischen Tage sorgen. „Rund 1000 größere Fastnachtsveranstaltungen ... (Weiterlesen)


Taskforce „Gewaltaufrufe rechts“ spürt Hetzer und Netzwerke auf

5. Februar 2020 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die verstärkte Aufdeckung und Bekämpfung von rechtsextremer Hetze im Internet ist zentrale Aufgabe der Taskforce „Gewaltaufrufe rechts“, die im August 2019 beim rheinland-pfälzischen Verfassungsschutz eingerichtet worden ist. „Die Taskforce ist ... (Weiterlesen)


Vereinsaktion gegen Diskriminierung im Sport

29. Januar 2020 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innen- und Sportminister Roger Lewentz hat den Startschuss zur Aktion „Für ein buntes Miteinander - Gegen Rassismus und Diskriminierung im Sport“ gegeben. Bis zu 4000 Euro Förderung können Vereine vom ... (Weiterlesen)


Cyberkriminalität

28. Januar 2020 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
In einer Pressekonferenz vom 20.01.2020 gab Herr Innenminister Lewentz bekannt, dass die rheinland-pfälzische Polizei in den Jahren 2020/21 IT-Experten zu Cyberkriminalisten ausbilden wird. Diese IT-Experten sollten mit einer Zusatzqualifikation innerhalb ... (Weiterlesen)


Neue Strategie im Kampf gegen Cyberkriminalität

20. Januar 2020 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die spektakuläre Durchsuchungsaktion im „Cyberbunker“ mit dem erfolgreichen Zugriff auf die Bunkeranlage in Traben-Trarbach hat einmal mehr gezeigt, mit welchen weitverzweigten Netzwerken es die Polizei Rheinland-Pfalz bei der Bekämpfung einer ... (Weiterlesen)


Neue Technik verbessert Notruf- und Einsatzmanagement

9. Januar 2020 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Modernste Technik, hoch qualifiziertes Personal und ständige Einsatzbereitschaft – Innenminister Roger Lewentz und Polizeipräsident Reiner Hamm zeigten heute in der Führungszentrale des Polizeipräsidiums Mainz, wie die Digitalisierung das Einsatz- und ... (Weiterlesen)


Silvesternacht sorgt für Brände und alkoholbedingte Delikte

2. Januar 2020 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Zum Jahreswechsel sorgte vor allem wieder einmal verstärkter Alkoholkonsum für zahlreiche Polizeieinsätze in Rheinland-Pfalz. Die Polizei verzeichnete insgesamt im Vergleich zum Vorjahr eine rückläufige Zahl an Straftaten und Ordnungswidrigkeiten und ... (Weiterlesen)


Neue Funkstreifenwagen ab 2020 für die Polizei

20. Dezember 2019 | Thema: Ausrüstung, Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Polizei Rheinland-Pfalz wird ab Sommer 2020 nach und nach mit neuen Funkstreifenwagen des Modells Audi A6 Avant ausgerüstet. Mit der Lieferung der neuen Generation von Streifenfahrzeugen wurde heute der ... (Weiterlesen)


Bekämpfung der Mehrfach- und Intensivtäter (MIT) in Rheinland-Pfalz

19. Dezember 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
  Pilotprojekt in allen Polizeipräsidien ab dem 01.01.2020 Eine kleine Gruppe von Straftätern ist für einen sehr großen Anteil der Straftaten verantwortlich. Diese kriminologische Erkenntnis gehört national sowie international zu den gesicherten ... (Weiterlesen)


Start Pilotprojekt Mehrfach- und Intensivtäter „MIT“

19. Dezember 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Am 18. Dezember wurde der Start des Pilotprojektes „Mehrfach- und Intensivtäter“ bekannt gegeben. Polizei, Staatsanwaltschaft und Behörden wollen in Rheinland-Pfalz künftig zielgerichteter zusammenarbeiten, wenn es um die Überführung und Bestrafung ... (Weiterlesen)


BDK Rheinland-Pfalz im Gespräch mit Innenminster Roger Lewentz zur Bekämpfung der Organisierten Kriminalität (OK)

18. Dezember 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Am 19.11.2019 nutzte der Landesvorsitzende des BDK Christian Soulier und das Mitglied des Landesvorstandes, Lothar Butzen, die Gelegenheit zum Austausch mit Innenminister Roger Lewentz und zur Diskussion der OK – ... (Weiterlesen)


Neue Polizei-Schutzweste bietet mehr Stauraum und Tragekomfort

18. Dezember 2019 | Thema: Ausrüstung, Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Eine neue Generation von Schutzwesten wird die Ausstattung der Polizei funktionaler gestalten und den Tragekomfort verbessern. Auch das Erscheinungsbild wird sich durch die zusätzlichen Möglichkeiten, die Ausrüstung neu zu sortieren, ... (Weiterlesen)


13.000 Strafanzeigen kamen über die Onlinewache

6. Dezember 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Rund 13.000 Strafanzeigen sind im ersten Jahr nach ihrem Start über die Onlinewache bei der Polizei eingegangen. Darunter waren 5400 Betrugs- und 2000 Diebstahlsdelikte sowie 1400 Sachbeschädigungen und 4100 andere ... (Weiterlesen)