Angehörige freiwilliger Feuerwehren besser abgesichert

21. Oktober 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Lewentz, der Geschäftsführer der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, Manfred Breitbach, und der Präsident des Landesfeuerwehrverbandes, Frank Hachemer, haben im Rahmen der Verbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes in Hoppstädten-Weiersbach eine geänderte und novellierte Kooperationsvereinbarung ... (Weiterlesen)


Fahndungs-/Sicherheits-Aktionstag findet länderübergreifend statt

15. Oktober 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz, Saarland | Drucken
Zur Stärkung der Sicherheit im öffentlichen Raum führen die Bundesländer Bayern, Hessen, Saarland, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz am morgigen Dienstag, 15. Oktober 2019, einen länderübergreifenden Fahndungs- und Sicherheits-Aktionstag durch. In Rheinland-Pfalz beteiligen ... (Weiterlesen)


Lewentz trifft Vorsitzenden des Verbands jüdischer Gemeinden

11. Oktober 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat nach den skrupellosen Taten in Halle den Vorsitzenden des Landesverbands der jüdischen Gemeinden in Rheinland-Pfalz, Avadislav Avadiev, zu einem Gespräch mit Vertretern der Polizei, des Landeskriminalamts ... (Weiterlesen)


Lewentz und Mäurer wollen Muster-Gebührenordnung für Hochrisikospiele vorlegen

1. Oktober 2019 | Thema: Bremen, Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz und Bremens Innensenator Ulrich Mäurer haben die Deutsche Fußball Liga DFL aufgefordert, sich in der Diskussion um die Erstattung von Mehrkosten der Polizei bei Hochrisikospielen ... (Weiterlesen)


Gute Ausbildung ist Voraussetzung für gute Polizeiarbeit

1. Oktober 2019 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat bei der Graduierungsfeier der Studierenden des Bachelorstudienganges der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz und des Masterstudienganges der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster die hohe Qualität der ... (Weiterlesen)


Erfolgreicher Schlag der Polizei gegen Cyberkriminalität

27. September 2019 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat den jüngsten Ermittlungserfolg bei der Bekämpfung der Cyberkriminalität in Rheinland-Pfalz als in seiner Dimension außergewöhnlich und herausragend gelobt. „Das Landeskriminalamt und die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz haben an ... (Weiterlesen)


Zivilcourage ist wichtig für Freiheit und Demokratie

19. September 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Das rheinland-pfälzische Innenministerium und die Polizei Rheinland-Pfalz nehmen in diesem Jahr erstmals am bundesweiten „Tag der Zivilcourage“ teil. Minister Roger Lewentz startete mit Vertretern der Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) und der ... (Weiterlesen)


„Nicht am Empörungswettbewerb teilnehmen“

18. September 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Rheinland-Pfalz meldet sich zur aktuellen Diskussion um die Zwischenergebnisse der Studie der Universität Bochum zu Wort, in der von ungerechtfertigter Polizeigewalt die Rede ist. Anhaltekontrollen, Personalienfeststellungen, ... (Weiterlesen)


Bundesratsinitiative soll Notfallsanitätern Sicherheit geben

4. September 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Mit einer Gesetzesänderung auf Bundesebene sollen künftig Notfallsanitäter bei ihrer Arbeit rechtlich besser abgesichert werden. Zusammen mit Bayern wird Rheinland-Pfalz im Bundesrat eine Initiative zur Änderung des Notfallsanitätergesetzes einbringen, um ... (Weiterlesen)


ADAC sichert moderne Luftrettung für die Westpfalz

2. September 2019 | Thema: Bevölkerungsschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Staatssekretär Randolf Stich und Frederic Bruder, Geschäftsführer der ADAC Luftrettung, haben heute in Mainz den Vertrag zur interimsweisen Übertragung des Luftrettungsdiensten in der Region Westpfalz unterschrieben. „Der Abschluss des Vertrages sichert ... (Weiterlesen)


Hass und Hetze konsequent verfolgen

28. August 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
„Unsere Antwort auf Hass ist gesellschaftlicher Zusammenhalt. Unsere Antwort auf Hetze und Gewalt ist der demokratische Rechtsstaat. Wer Straftaten begeht, wer unsere offene Gesellschaft aus welchen Gründen auch immer angreift, ... (Weiterlesen)


Bundespolizei und Landespolizei intensivieren die Zusammenarbeit

26. August 2019 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Der Präsident der Bundespolizeidirektion Koblenz, Joachim Moritz, und der Inspekteur der Polizei des Landes Rheinland-Pfalz, Jürgen Schmitt, haben in Koblenz die „Gemeinsame Rahmenkonzeption Lebensbedrohliche Einsatzlagen“ unterzeichnet. Damit wird die traditionell ... (Weiterlesen)


Was wie Polizei aussieht, muss auch Polizei sein

22. August 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei bezieht in der Diskussion über die "Aufrüstung Kommunaler Vollzugsdienste" Stellung. Aus Sicht der Landesvorsitzenden Sabrina Kunz ist es sinnvoll, die Perspektive der Bürgerinnen und Bürger zu ... (Weiterlesen)


Städtebau kann Sicherheitsgefühl positiv beeinflussen

14. August 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
„Die Tendenz der Polizeilichen Kriminalstatistik für das laufende Jahr zeigt erfreulicherweise erneut in fast allen Deliktfeldern einen Rückgang der Kriminalität in Rheinland-Pfalz. Zudem hat sich die Aufklärungsquote noch einmal verbessert“, ... (Weiterlesen)


Rheinland-Pfalz wird über rechte „Drohlisten“ informieren

13. August 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
In Rheinland-Pfalz werden alle Betroffenen, die in Datensammlungen und teilweise als „Drohlisten“ aus dem rechten Spektrum bezeichneten Listen aufgeführt sind, von der Polizei informiert. Das hat Innenminister Roger Lewentz nach ... (Weiterlesen)


„Nicht am Empörungswettbewerb teilnehmen“

31. Juli 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Rheinland-Pfalz meldet sich zur aktuellen Diskussion um eine Studie der Universität Bochum zu Wort, in der von ungerechtfertigter Polizeigewalt die Rede ist. Anhaltekontrollen, Personalienfeststellungen, erkennungsdienstliche ... (Weiterlesen)


GdP Rheinland-Pfalz zu „Messerverbotszonen“

30. Juli 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
"Wir stellen bereits seit längerer Zeit fest, dass es Alltag geworden ist, dass es zu Messerattacken – auch gegen unsere Kolleginnen und Kollegen – kommt", so die Landesvorsitzende Sabrina Kunz ... (Weiterlesen)


Lewentz kündigt Katastrophen-Übung in Rheinland-Pfalz an

17. Juli 2019 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Zu einer stets vorhandenen Gefahr durch Naturkatastrophen oder größere Unglücke ist in den vergangenen Jahren auch die Bedrohung durch mögliche terroristische Anschläge hinzugekommen. Darauf bereitet sich Rheinland-Pfalz seit geraumer Zeit ... (Weiterlesen)


GdP Rheinland-Pfalz lehnt Herabsenkung der Strafmündigkeit bei Kindern ab

12. Juli 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Landesvorsitzende Sabrina Kunz dazu: „Aus der schwerwiegenden Tat in Mülheim jetzt voreilige Schlüsse zu ziehen und reflexartig die Herabsenkung der Strafmündigkeit bei Kindern zu fordern, ist der falsche Schritt. ... (Weiterlesen)


Neue Taskforce im Kampf gegen Gewaltaufrufe

28. Juni 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
„Wir stehen an der Seite derer, die in den Kommunen Verantwortung übernehmen. Wir sehen nicht tatenlos zu, wenn Bürgermeister und Bürgermeisterinnen oder Gemeinderäte bedroht werden. Unser Staat ist wehrhaft“, erklärten ... (Weiterlesen)