Gesundheit der Beschäftigten genießt höchste Priorität

15. Januar 2021 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Seit Beginn der Pandemie beschäftigt sich die GdP sehr intensiv mit der Frage um die richtige Schutzausstattung der Polizeibeschäftigten. Hierzu zählt von Beginn an auch die Ausstattung mit den verschiedenen ... (Weiterlesen)


Nicht massenhaft in Wintersportgebiete strömen

8. Januar 2021 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die rheinland-pfälzische Polizei wird auch an diesem Wochenende verstärkte Präsenz in den Ober- und Mittelzentren und den erfahrungsgemäß stark besuchten Ausflugszielen zeigen. Vor allem die Wintersportgebiete hat die Polizei in ... (Weiterlesen)


Jahreswechsel deutlich ruhiger als gewöhnliche Silvesternächte

2. Januar 2021 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Silvesternacht verlief nach Einschätzung der rheinland-pfälzischen Polizei insgesamt deutlich gemäßigter als gewöhnliche Silvesternächte. Es herrschte eine überwiegend friedliche Stimmung. Der Schwerpunkt der polizeilichen Einsätze lag in diesem Jahr auf ... (Weiterlesen)


Polizei ist zum Jahreswechsel deutlich verstärkt im Einsatz

29. Dezember 2020 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die rheinland-pfälzische Polizei wird zum Jahreswechsel verstärkt die Einhaltung der Vorgaben zur Corona-Bekämpfung kontrollieren. „Die Polizeipräsidien werden in enger Abstimmung mit den zuständigen Ordnungsbehörden durch eine verstärkte Präsenz ein frühzeitiges ... (Weiterlesen)


ADAC sichert Luftrettung für die Westpfalz

21. Dezember 2020 | Thema: Bevölkerungsschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Anschlussversorgung für eine moderne Luftrettung für die Region Westpfalz wird weiterhin von der gemeinnützigen ADAC Luftrettung gesichert. Innen-Staatssekretär Randolf Stich hat heute in Mainz bekanntgegeben, dass er den Vertrag ... (Weiterlesen)


Haushalt 2021: GdP Rheinland-Pfalz hat Mehr erreicht

17. Dezember 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Forderungen nach „Mehr“ fanden in der Debatte um den Haushalt Gehör. Wir konnten unsere Ideen zum Einzelhaushalt 2021 platzieren und die Fraktionen überzeugen. In einer Zeit, in der die Corona-Pandemie ... (Weiterlesen)


Corona-Pandemie sorgt für weniger Kriminalität

14. Dezember 2020 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Einflüsse der Corona-Pandemie haben im Jahr 2020 die Kriminalitätsentwicklung maßgeblich geprägt. „Lässt man die schrecklich Amokfahrt von Trier außen vor, stellt sich die Kriminalitätslage in Rheinland-Pfalz generell äußert positiv ... (Weiterlesen)


Polizei ist für Amoklagen gut vorbereitet und ausgestattet

11. Dezember 2020 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Amokfahrt in Trier hat verdeutlicht, dass Gewalttaten immer und überall passieren können und ein schnelles Eingreifen erfordern. „Die rheinland-pfälzische Polizei hat sich schon frühzeitig auf die Bewältigung von Gewalttaten ... (Weiterlesen)


Wer nicht wegschaut, kann Leid verhindern

10. Dezember 2020 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
„Gesellschaftlicher Zusammenhalt, Solidarität und engagiertes Eintreten für andere sind in herausfordernden Zeiten, wie wir sie gerade erleben, von ganz besonderer Bedeutung“, so Innenminister Roger Lewentz bei der Verleihung des Preises ... (Weiterlesen)


Cybersicherheit für Unternehmen zunehmend wichtiger

7. Dezember 2020 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Unternehmen sehen sich wachsenden Gefahren gegenüber, Opfer von Attacken über das Internet zu werden: Cyberangriffe legen Kliniken teilweise lahm, blockieren die IT von Unternehmen und zweigen Kundendaten von Stadtwerken ab, ... (Weiterlesen)


Städtebaumittel für präventive Sicherungsmaßnahmen

5. Dezember 2020 | Thema: Prävention, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat nach der schrecklichen Tat in Trier präventive Zusatzmaßnahmen im Rahmen der Städtebauförderung in den Blick genommen und die zuständige Abteilung um Rückstellung entsprechender Finanzmittel gebeten. Für baulich-investive ... (Weiterlesen)


Trier: Die „Menschen“ müssen bei der Nachsorge im Vordergrund stehen

4. Dezember 2020 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
„Der Einsatz in Trier zeigt die Professionalität der praktischen Polizeiarbeit der Kolleginnen und Kollegen des PP Trier und aus dem ganzen Land und vor allem einer besonnen und erfahrenen Einsatzleitung. ... (Weiterlesen)


Erhöhte Polizeipräsenz in den Innenstädten

3. Dezember 2020 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
    Nach der schrecklichen Tat in Trier mit fünf Toten und mehreren Schwerst- und Schwerverletzten verstärkt die Polizei ab dem kommenden Wochenende ihre Präsenz in den Innenstädten der Ober- und Mittelzentren ... (Weiterlesen)


Acht Feuerwehrfahrzeuge in Mainz in den Dienst gestellt

26. November 2020 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Stadt Mainz konnte mit Unterstützung der Landesförderung in diesem Jahr acht Feuerwehrfahrzeuge und einen Abrollcontainer neu in den Dienst stellen. Innenminister Roger Lewentz, Oberbürgermeister Michael Ebling und der Stellvertretende ... (Weiterlesen)


Wachsende Beteiligung von Extremisten an Protesten

25. November 2020 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Mit Blick auf jüngste Demonstrationen wie in Leipzig und Berlin gegen die staatlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat sich Innenminister Roger Lewentz besorgt gezeigt über die wachsende Beteiligung von ... (Weiterlesen)


Die Polizei der Bürger ist dem Grundgesetz verpflichtet

20. November 2020 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Polizei Rheinland-Pfalz tritt entschlossen für die freiheitlich-demokratische Grundordnung auf dem Boden des Grundgesetzes ein. Um diese Werte auch bildlich zu verdeutlichen und das Selbstverständnis als Bürgerpolizei zu unterstreichen, werden ... (Weiterlesen)


Innenministerium ermöglicht Blick hinter die Kulissen

13. November 2020 | Thema: Innenminister, Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Das Innenministerium ermöglicht per Instagram einen Blick hinter die Kulissen. Das Ressort verantwortet eine breite Themenvielfalt von der inneren Sicherheit mit Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr und Verfassungsschutz über die Entwicklung der ... (Weiterlesen)


Künstliche Intelligenz gegen das Verbrechen: Kooperation gestartet

2. November 2020 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Das Bundeskriminalamt und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz wollen sich im Bereich der Künstlichen Intelligenz eng mit Wissenschaft und Forschung verzahnen. BKA-Präsident Holger Münch, LKA-Präsident Johannes Kunz und der Geschäftsführende Direktor des ... (Weiterlesen)


Künstliche Intelligenz gegen das Verbrechen: Kooperation gestartet

30. Oktober 2020 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Das Bundeskriminalamt und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz wollen sich im Bereich der Künstlichen Intelligenz eng mit Wissenschaft und Forschung verzahnen. BKA-Präsident Holger Münch, LKA-Präsident Johannes Kunz und der Geschäftsführende Direktor des ... (Weiterlesen)


„Setze auf Einsicht und Solidarität aller“

30. Oktober 2020 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, bereits am anstehenden Wochenende möglichst zuhause zu bleiben. Das Motto zum Wochenende dürfe nicht „Jetzt gilt`s nochmal“ heißen. Die Polizei werde ... (Weiterlesen)