Nordrhein-westfälische Polizeihunde können jetzt auch Datenträger erschnüffeln

15. Oktober 2019 | Thema: Aktuell, Nordrhein Westfalen | Drucken
Die nordrhein-westfälische Polizei hat am Dienstag, 15. Oktober 2019, ihre ersten Datenspeicherspürhunde vorgestellt. In den letzten Wochen sind die fünf Hunde an 20 Lehrtagen darin ausgebildet worden, CDs, Festplatten, Speicherkarten, ... (Weiterlesen)


Experte für Clankriminalität wird neuer Inspekteur der Polizei

9. Oktober 2019 | Thema: Aktuell, Nordrhein Westfalen | Drucken
Michael Schemke wird neuer Inspekteur der nordrhein-westfälischen Polizei. Das hat das Landeskabinett am 8. Oktober 2019 auf Vorschlag von Innenminister Herbert Reul beschlossen. „Mit Michael Schemke übernimmt ein erfahrener Praktiker, ... (Weiterlesen)


Aktionsplan „Gemeinsam gegen Gewalt“ veröffentlicht

4. Oktober 2019 | Thema: Aktuell, Nordrhein Westfalen | Drucken
Feuerwehrleute und Rettungskräfte sollen besser vor Gewalt geschützt werden. Das ist das Ziel des Aktionsplans „Gemeinsam gegen Gewalt“. In einer gemeinsamen Erklärung bekräftigten die Initiatoren des Aktionsplans ihre Solidarität mit ... (Weiterlesen)


Polizei feiert 25 Jahre Beteiligung an internationalen Polizeimissionen

2. Oktober 2019 | Thema: Aktuell, Nordrhein Westfalen | Drucken
Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat heute (2. Oktober 2019) im Bonner Haus der Geschichte ein besonderes Jubiläum gefeiert: Seit 25 Jahren beteiligt sich die Landespolizei an internationalen Polizeimissionen. Minister Reul: ... (Weiterlesen)


Renate Gaddum ist neue Leiterin der Justizvollzugsanstalt Rheinbach

1. Oktober 2019 | Thema: Nordrhein Westfalen, Strafvollzug | Drucken
Renate Gaddum (54) ist die neue Leiterin der Justizvollzugsanstalt Rheinbach. Die Vollzugsjuristin löst damit den Leitenden Regierungsdirektor Heinz-Jürgen Binnenbruck ab, der die Anstalt 15 Jahre geleitet hat und mit Ablauf ... (Weiterlesen)


Sozialleistungsbetrug: Zwischen Kavaliersdelikt und Organisierter Kriminalität

30. September 2019 | Thema: Aktuelle Veranstaltungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Wer aus einen anderen EU-Land nach Deutschland kommt, hat einen Rechtsanspruch auf Kindergeld. Das dient der Arbeitnehmerfreizügig in der EU, damit nicht nur die Unternehmen vom Binnenmarkt profitieren. Zugleich eröffnet ... (Weiterlesen)


Wenn der Staat versagt, stärkt das extreme Parteien

27. September 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Bis Mitte des kommenden Jahres will die Regierungskommission „Mehr Sicherheit für Nordrhein-Westfalen“ ihre Empfehlungen vorlegen. Am 23. September waren ihr Vorsitzender, der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach, Gast auf der Behördenleitertagung der ... (Weiterlesen)


Bodycam darf auch in Wohnungen eingesetzt werden

25. September 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Die nordrhein-westfälische Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt die am Mittwoch von Innenminister Herbert Reul (CDU) offiziell gestartete flächendeckende Ausrüstung der Polizei mit einer Bodycam. „In anderen Bundesländern und bei der ... (Weiterlesen)


Bosbach-Kommission empfiehlt zahlreiche BDK-Forderungen

25. September 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Ein Zwischenbericht zur Bekämpfung der Clankriminalität mit 21 Empfehlungen der Bosbach-Kommission u.a. zu Fragen der Kripoausbildung, Karrierechancen bei der Kripo und die Kommissionsfähigkeit der Kripo. Die Empfehlungen findet man seit ... (Weiterlesen)


Polizei in Nordrhein-Westfalen bekommt neue Streifenwagen

24. September 2019 | Thema: Ausrüstung, Nordrhein Westfalen, Polizei | Drucken
Minister Herbert Reul hat heute (23. September 2019) die neuen Streifenwagen für die nordrhein-westfälische Polizei vorgestellt. Künftig werden die Polizistinnen und Polizisten des Landes in zwei Modellen unterwegs sein. Das ... (Weiterlesen)


Polizisten konnten über neuen Streifenwagen mitentscheiden

24. September 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt die heute von Innenminister Herbert Reul (CDU) bekannt gegebene Entscheidung, die Polizei in NRW in Zukunft neben dem Ford S-Max auch mit der Kurzversion ... (Weiterlesen)


Die Richtigen, bitte! Welche Bewerber sucht die Polizei?

23. September 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Jeder möchte in seinem Betrieb oder seiner Behörde die richtigen Leute einstellen. Denn jeder weiß, auf den richtigen Nachwuchs kommt es an. Auch bei der Polizei! Doch wer soll das ... (Weiterlesen)


Innenministerium kooperiert mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt

17. September 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Nordrhein Westfalen | Drucken
Das Ministerium des Innern und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit Sitz in Köln haben heute (16. September 2019) eine Kooperation vereinbart. Polizei und Feuerwehr profitieren dabei ... (Weiterlesen)


20.000 Smartphones für die Polizei in Nordrhein-Westfalen werden ausgeliefert

9. September 2019 | Thema: Ausrüstung, Nordrhein Westfalen, Polizei | Drucken
Minister Reul: „Wir entlasten die Polizistinnen und Polizisten, damit sie mehr Zeit für ihre eigentliche Arbeit haben: Für Sicherheit und Ordnung zu sorgen.“ Die nordrhein-westfälische Polizei wird von heute an (9. ... (Weiterlesen)


Polizei als bester Arbeitgeber ausgezeichnet

6. September 2019 | Thema: Nordrhein Westfalen, Polizei | Drucken
Minister Reul: „Teamgeist, Fairness und Spaß - das macht die Polizei so attraktiv. Wir brauchen die besten jungen Frauen und Männer in diesem verantwortungsvollen Beruf“ Die nordrhein-westfälische Polizei ist als bester ... (Weiterlesen)


Polizei in Nordrhein-Westfalen diskutiert über Werte

5. September 2019 | Thema: Nordrhein Westfalen, Polizei | Drucken
Reul: „Die Gesellschaft verändert sich, und dem muss Polizei Rechnung tragen. Deshalb will ich eine offene Diskussion über die Ausrichtung der 50.000 Beschäftigten.“ In einem Brief an die Beschäftigten der Polizei ... (Weiterlesen)


BDK NRW fordert Zulagen für u.a. Bearbeitung von Kinderpornografie

3. September 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
  Zulagen für Wechseldienst, Dienst zur Nachtzeit oder an Feiertagen sind bei der Polizei anerkannter Standard. Stark psychisch belastende Tätigkeiten bei der Kripo werden dabei gerne übersehen. Der BDK fordert daher, ... (Weiterlesen)


Anspruch auf zusätzliche Urlaubstage

3. September 2019 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Urteil des Oberverwaltungsgerichts NRW zu §23 FrUrlV (OVG NRW vom 18.3.2019, Az. 6 A 2122/17) „Für jeden Arbeitstag, an dem Beamte über die Fünf-Tage-Woche hinaus zur Arbeit herangezogen werden und durch ... (Weiterlesen)


Reul will Deckelungsbeschluss endlich aufheben!

1. September 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
In einem persönlichen Gespräch mit den Vorsitzenden der Polizeigewerkschaften in NRW hat Innenminister Herbert Reul (CDU) heute angekündigt, dass er den bereits seit 2005 geltenden Deckelungsbeschluss, durch den die Zahl ... (Weiterlesen)


DPolG NRW zum Vorstoß von Innenminister Reul zur Überarbeitung der polizeilichen Öffentlichkeitsarbeit und Nennung der Nationalität von Tatverdächtigen

29. August 2019 | Thema: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Dazu der Landesvorsitzende Erich Rettinghaus: „Wir begrüßen außerordentlich den Vorstoß von Innenminister Herbert Reul den Erlass zur Presse und Öffentlichkeitsarbeit in NRW zu überarbeiten. Das schafft die erforderliche Klarheit und Rechtssicherheit ... (Weiterlesen)