Clankriminalität: Altlasten und neue Herausforderungen

13. Juni 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
  Kaum ein Tag ohne Meldungen über Clankriminalität in den Medien: Aktuell diskutieren die Innenminister in Kiel darüber. Unstrittig, wie seitens des Richterbundes festgestellt: "Wir haben zu häufig weggeschaut". Erfolgversprechende Lösungen ... (Weiterlesen)


Polizei ist schön und Ländersache: IT auch?

7. Juni 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Niedersachsen macht sich auf den Weg, zusammen mit wenigen anderen Landespolizeien ein zukunftsfähiges Vorgangsbearbeitungssystem zu entwickeln. Ein Kraftakt, aber es gehe nicht anders, so ein Projektverantwortlicher. Und was machen die ... (Weiterlesen)


8. Tag der Verkehrssicherheit am 15. Juni in Niedersachsen

7. Juni 2019 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Rund um den 15. Juni 2019 steht in ganz Niedersachsen die Sicherheit im Straßenverkehr im Mittelpunkt. Bereits zum achten Mal präsentiert die Polizei Niedersachsen zwischen Harz, Heide und Küste gemeinsam ... (Weiterlesen)


GdP begrüßt CDU-Klausurbeschluss zur Wiedereinführung des Weihnachtsgelds

5. Juni 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen begrüßt die grundsätzliche Bereitschaft der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, nach fast 14 Jahren das Weihnachtsgeld für alle Beamtinnen und Beamten wiedereinzuführen. „Das ist ein großer ... (Weiterlesen)


Niedersächsischer Verfassungsschutzbericht 2018

22. Mai 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Leichte Anstiege des Personenpotenzials im Linksextremismus und Salafismus, gleichzeitig Rückgang bei Rechtsextremen Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat heute gemeinsam mit dem Niedersächsischen Verfassungsschutzpräsidenten Bernhard Witthaut den ... (Weiterlesen)


Verstärkte Cybersicherheitsmaßnahmen in der Landesverwaltung

21. Mai 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Die Schadsoftware „Emotet“ wird seit längerer Zeit von unbekannten Tätern mit aufdringlichen E-Mail-Kampagnen verbreitet und sorgt bundesweit immer wieder für Aufsehen. Gefälschte E-Mails im Namen von Freunden, Nachbarn oder Kollegen ... (Weiterlesen)


Innenminister Pistorius vereidigt Rekordzahl an Polizeikommissaranwärterinnen und –anwärtern

15. Mai 2019 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Pistorius: „Haben frühzeitig die Grundlage gelegt, um die niedersächsische Polizei zukunftsfest aufzustellen“ In Hannover haben heute (16. Januar 2019) 1.617 niedersächsische Polizeikommissaranwärterinnen und -anwärter ihren Diensteid geleistet. Der Niedersächsische Minister für ... (Weiterlesen)


GdP Niedersachsen begrüßt Verabschiedung des neuen Gefahrenabwehrgesetzes

15. Mai 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Niedersachsen | Drucken
„Wir sind froh, dass Niedersachsen nun ein modernes und rechtssicheres Gefahrenabwehrgesetz hat.“ Das sagte der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Dietmar Schilff, am Dienstag nach der Verabschiedung des neuen ... (Weiterlesen)


Niedersächsischer Landtag beschließt das neue Polizeigesetz NPOG

14. Mai 2019 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Pistorius: „Ein modernes Polizeigesetz für Niedersachsen. Gut für die Bürgerinnen und Bürger und unsere Polizei.“ Der Niedersächsische Landtag hat heute umfangreiche Änderungen des Niedersächsischen Gesetzes über die öffentliche Sicherheit und Ordnung, ... (Weiterlesen)


Spatenstich für einen Neubau in der JVA Neumünster gesetzt

13. Mai 2019 | Thema: Niedersachsen, Strafvollzug | Drucken
Die Justizvollzugsanstalt (JVA) Neumünster erhält ein neues Hafthaus mit 41 Haftplät­zen. In dem Neubau sollen auch eine medizinische Abteilung, eine Sozialtherapie und eine psychiatrische Abteilung für Gefangene eingerichtet werden. Das ... (Weiterlesen)


„Die Landesregierung wird im Kampf gegen extremistische Aktivitäten nicht nachlassen“

6. Mai 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Die Zahl der politisch motivierten Straftaten ist im Jahr 2018 in Niedersachsen erneut und deutlich zurückgegangen. Sie sank von 2.857 Straftaten im Vorjahr auf 2.501 (minus 12,5 %). Ausschlaggebend für ... (Weiterlesen)


Entlastung der Polizei bei Abschiebungen

2. Mai 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Mit dem Staatsvertrag, der die Polizei bei Abschiebungen entlasten soll, sieht die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen eine ihrer langjährigen Forderung erfüllt. „Wir begrüßen es, dass die Landesregierung dem Staatsvertrag nun ... (Weiterlesen)


Wo bleibt die Transparenz?

29. April 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Polizeidirektion Hannover hat ihr neues Organisationskonzept vorgestellt. Die Organisationsanpassung für den Rest des Landes ist in Arbeit. Wir würden gerne begleiten - aber wohin??? Offiziell wurde der Berufsverband BDK bisher ... (Weiterlesen)


Spezialeinsatzkommando (SEK) richtet zweiten Standort in Oldenburg ein

17. April 2019 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Das Spezialeinsatzkommando (SEK) Niedersachsen nimmt den Dienstbetrieb des zweiten Standorts in einer landeseigenen Liegenschaft in Oldenburg auf. „Es ist ein gutes und wichtiges Signal, dass Spezialkräfte der Polizei im Nordwesten ... (Weiterlesen)


„Ein weiterer Affront gegen alle Beamtinnen und Beamten“

16. April 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
„Das ist ein erneuter Affront gegenüber allen Landesbeamtinnen und -beamten“. Mit diesen Worten reagiert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen auf den vom Kabinett beschlossenen Gesetzentwurf zur Übertragung des Tarifergebnisses ... (Weiterlesen)


GdP Niedersachsen zu Bundesratsinitiative zum Waffenrecht

9. April 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Niedersachsen begrüßt die Bundesratsinitiative von Innenminister Boris Pistorius zur Änderung des Waffengesetzes, der das Landeskabinett heute zugestimmt hat. „Die Debatte zu den vorgeschlagenen Verboten seitens ... (Weiterlesen)


Kein Geld für Hochrisikospiele?

8. April 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Innenminister Boris Pistorius hat angekündigt, für Niedersachsen der DFL bzw. den Vereinen keine Kosten für Hochrisikofußballspiele in Rechnung stellen zu wollen. Wie widersinnig ist das denn? Gerade bei Hochrisikospielen müssen zahlreiche ... (Weiterlesen)


Land Niedersachsen würdigt das Engagement der Einsatzkräfte bei der Bekämpfung des Moorbrandes im vergangenen Jahr in Meppen

4. April 2019 | Thema: Bevölkerungsschutz, Niedersachsen | Drucken
Der wochenlange Moorbrand auf dem Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle (WTD) 91 bei Meppen im Herbst 2018 konnte auch dank des unermüdlichen Einsatzes von hunderten Hilfs- und Rettungskräften gelöscht werden. Um ... (Weiterlesen)


Verleihung des „Bachelor of Arts“ an 163 angehende Polizeikommissarinnen und Polizei-kommissare in Niedersachsen

3. April 2019 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat heute (29. März 2019) in Oldenburg 163 Studierenden nach erfolgreichem Studium an der Polizeiakademie Niedersachsen den Abschluss „Bachelor of Arts“ ... (Weiterlesen)


Thüringer Uniformen kommen ab 2020 aus Niedersachsen

26. März 2019 | Thema: Ausrüstung, Niedersachsen, Polizei | Drucken
Ab 2020 soll die Thüringer Polizei mit Dienstkleidung aus Niedersachsen ausgestattet werden. Hier greift man in Thüringen komplett auf die Uniformlinie zurück, die seit 2005 mit Einführung der blauen Uniform ... (Weiterlesen)