Investitionen in die Polizeiarbeit

6. Mai 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Gewerkschaft der Polizei | Drucken
Der heute von der Landesregierung vorgestellte Koalitionsvertrag wirft Fragen auf. Wird genügend Budget in die Polizeiarbeit der Zukunft und in die Besoldung investiert, und kann das geplante Landesantidiskriminierungsgesetz für Baden-Württemberg ... (Weiterlesen)


Landesantidiskriminierungsgesetz

22. April 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Gewerkschaft der Polizei | Drucken
Die GdP lehnt ein Landesantidiskriminierungsgesetz nach Berliner Vorbild für Baden-Württemberg entschieden ab und vertraut weiterhin auf die Unterstützung der Landesregierung. Stuttgart/Hochdorf – Das im Spätsommer 2020 für Berlin erlassene Landesantidiskriminierungsgesetz (LADG) ... (Weiterlesen)


Entscheidung der Stuttgarter Versammlungsbehörde

22. April 2021 | Thema: Baden-Württemberg | Drucken
Polizei stellte am Wochenende über 700 Personalien bei verbotenen Demonstrationen in Stuttgart fest. GdP fordert die Verhängung von Bußgeldern. Stuttgart/Hochdorf – Auch für das vergangene Wochenende wurden von verschiedenen Organisationen bei ... (Weiterlesen)


Opferbeauftragter und WEISSER RING schließen Kooperationsvereinbarung

15. April 2021 | Thema: Baden-Württemberg | Drucken
Der Opferbeauftragte der Landesregierung und der Opferhilfeverein WEISSER RING haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Der Opferbeauftragte und die Opferhilfeorganisation mit dem dichtesten Netz an Außenstellen arbeiten damit künftig eng zusammen. Im Beisein ... (Weiterlesen)


Prozessbeginn gegen „Gruppe S“

14. April 2021 | Thema: Baden-Württemberg | Drucken
  Vor dem Oberlandesgericht Stuttgart beginnt der Prozess gegen die rechtsextreme „Gruppe S“. Baden-Württemberg hat rechtsextremistische Bestrebungen fest im Blick und geht mit aller Härte gegen diese vor. Zum Prozessbeginn gegen die ... (Weiterlesen)


Viele Verstöße gegen Corona-Verordnung am Wochenende

13. April 2021 | Thema: Baden-Württemberg | Drucken
Am vergangenen Wochenende hat die Polizei insgesamt rund 5.200 Verstöße gegen die Corona-Verordnung festgestellt, nicht wenige im Zusammenhang mit Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen. „Es ist nicht die Zeit des Schleifenlassens oder ... (Weiterlesen)


Zahlreiche Demonstrationen am Osterwochenende

6. April 2021 | Thema: Baden-Württemberg | Drucken
Am Osterwochenende gab es im Land rund 40 Demonstrationen. Bei einem Aufzug in Stuttgart kam es zu zahlreichen Verstößen gegen Versammlungsauflagen und die Corona-Verordnung. Die Ausübung von Grundrechten rechtfertigt nicht ... (Weiterlesen)


GdP B-W fordert die Versammlungsbehörden auf, Demonstrationsanmeldungen kritischer zu prüfen

6. April 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Am Ostersamstag haben rund 10.000 Teilnehmer der Querdenken-Szene (Anti-Corona-Schutzmaßnahmen-Demonstration) in großen Teilen die geltenden Corona-Regeln missachtet und den Aufforderungen der Polizei keine Folge geleistet. Im Verlauf der Demonstration wurden Journalisten ... (Weiterlesen)


Polizei bereitet sich auf Osterwochenende vor

1. April 2021 | Thema: Baden-Württemberg | Drucken
Ostern setzt ein hoffnungsvolles Zeichen, auch in Zeiten der Pandemie. Dennoch gilt: Abstand halten schützt Leben. Nur gemeinsam können wir unser Ziel erreichen, die Rückkehr in ein normales Leben! Daher ... (Weiterlesen)


Verstärkung für die Polizei im Land

31. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg | Drucken
Die Hochschule für Polizei Baden-Württemberg verabschiedet den 41. Studienjahrgang. 590 Absolventinnen und Absolventen beenden ihr Studium zum gehobenen Polizeivollzugsdienst. „Unseren frisch gebackenen Polizeikommissarinnen und Polizeikommissaren gratuliere ich zum erfolgreichen Abschluss ihres ... (Weiterlesen)


Corona-Bilanz der Polizei vom Wochenende

30. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg | Drucken
Die Polizei kontrolliert unvermindert die Einhaltung der Corona-Verordnung. Am Wochenende verzeichnete sie mehr als 4.000 Verstöße, eine Vielzahl auch im Zusammenhang mit Demonstrationen gegen die derzeitigen Corona-Bestimmungen. „Milde Temperaturen und reichlich ... (Weiterlesen)


Kampagne NICHT BEI UNS! startet

29. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Die Polizei Baden-Württemberg startet die Kampagne NICHT BEI UNS! zur Sensibilisierung sowie als Zeichen gegen Diskriminierung und Extremismus. Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein für eine respektvolle, professionelle und ... (Weiterlesen)


Minister Wolf begrüßt Gesetzespaket zur Bekämpfung von Hasskriminalität im Internet

26. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Kriminalität | Drucken
Baden-Württembergs Justizminister Guido Wolf begrüßt die heutigen Beschlüsse in Bundesrat und Bundestag zum Gesetzespaket zur Bekämpfung von Hass und Hetze im Internet. Zu den heutigen Beschlüssen in Bundestag und Bundesrat zum ... (Weiterlesen)


Jahresbilanz zu Drogentoten im Land

22. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Im vergangenen Jahr gab es 158 Drogentote in Baden-Württemberg. Heroin und Mischkonsum waren hierbei oft todesursächlich. Auch im vergangenen Jahr ging die Polizei Baden-Württemberg weiterhin konsequent gegen Rauschgiftkriminalität vor und ... (Weiterlesen)


Kooperation zwischen Polizei und Haus der Geschichte verlängert

19. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Mit der Unterzeichnung einer Absichtserklärung führen die Polizei und das Haus der Geschichte die Zusammenarbeit für das Hotel Silber in Stuttgart fort. Das Gebäude wurde mehr als ein halbes Jahrhundert ... (Weiterlesen)


Jahresbilanz des Verkehrswarndienstes 2020

18. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Verkehr | Drucken
Aufgrund der Corona-Pandemie sind im vergangenen Jahr 2020 deutlich weniger Verkehrs- und Gefahrenmeldungen abgesetzt worden als im Vorjahr. „Corona hat alles verändert: viel mehr Homeoffice, Kontaktbeschränkungen, eingeschränkte Möglichkeiten in der Freizeitgestaltung ... (Weiterlesen)


Schwerpunktaktion zum Wohnungseinbruchsdiebstahl

17. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
In den vergangenen beiden Wochen hat im Land eine Fahndungs- und Kontrollaktion zum Wohnungseinbruchdiebstahl stattgefunden. Die kontinuierliche Arbeit der Polizei zeigt Erfolg: In den letzten Jahren wurde die Zahl der ... (Weiterlesen)


Ermittlungsverfahren gegen die Rockergruppierung „Gremium MC Southgate“

11. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Das Innenministerium hat ein vereinsrechtliches Ermittlungsverfahren gegen die Rockergruppierung „Gremium MC Southgate“ eingeleitet. Es fanden Durchsuchungen in einem Clubheim sowie bei 10 Funktionären und Mitgliedern statt. „In Baden-Württemberg dulden wir keine ... (Weiterlesen)


Polizei etabliert „Super-Recogniser“

11. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Die Polizei Baden-Württemberg etabliert flächendeckend sogenannte "Super-Recogniser". Sie können sich Gesichter weit überdurchschnittlich gut einprägen und mit dieser Fähigkeit bei Ermittlungen unterstützen. Nur ein bis zwei Prozent der Bevölkerung eignen ... (Weiterlesen)


Impfungen bei der Polizei laufen

9. März 2021 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Die Impfungen bei der Polizei Baden-Württemberg laufen. Durch die Zunahme der Impfstofflieferungen konnte früher als ursprünglich angenommen mit der Impfung der Personengruppe mit hoher Priorität begonnen werden. „Am 1. März 2021 ... (Weiterlesen)