Einführung der Bodycam landesweit abgeschlossen

12. Juni 2019 | Thema: Aktuell, Baden-Württemberg | Drucken
Die Einführung der Bodycam wurde termingerecht bei allen Polizeirevieren des Landes erfolgreich abgeschlossen. Damit ist Baden-Württemberg das erste Bundesland, das einen flächendeckenden Einsatz der Bodycam bei den Polizeirevieren umgesetzt hat. „Wir ... (Weiterlesen)


Verfassungsschutzbericht 2018 vorgestellt

7. Juni 2019 | Thema: Aktuell, Baden-Württemberg | Drucken
Gefahr für die Demokratie im Land kommt aus allen extremistischen Bereichen. Dazu zählen der islamistische Extremismus, Rechts- und Linksextremismus oder die Reichsbürgerbewegung. Innenminister Thomas Strobl stellte gemeinsam mit der Präsidentin ... (Weiterlesen)


Drei Fahrzeuge nach illegalen Kraftfahrzeugrennen beschlagnahmt

7. Juni 2019 | Thema: Aktuell, Baden-Württemberg | Drucken
Bei illegalen Kraftfahrzeugrennen verstehen die Polizei Baden-Württemberg keinen Spaß. Am Wochenende stellte die Polizei zwei illegale Kraftfahrzeugrennen fest und beschlagnahmte drei Fahrzeuge im Gesamtwert von mehr als 150.000 Euro. Am vergangegen ... (Weiterlesen)


Landespolizeiorchester kooperiert mit Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V.

6. Juni 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Innenminister Thomas Strobl und Dr. Patrick Rapp, Präsident des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e.V. haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ziel ist die intensive Zusammenarbeit, Vernetzung und nachhaltige Ausbildung von Musikerinnen und Musikern. Am ... (Weiterlesen)


Mehr Fachberatung gegen sexualisierte Gewalt im ländlichen Raum

4. Juni 2019 | Thema: Aktuell, Baden-Württemberg | Drucken
Um Kinder im ländlichen Raum besser vor sexueller Gewalt zu schützen wurden bundesweit drei Projektpartner für eine spezialisierte Fachberatung ausgewählt. Eine davon ist die Fachberatungsstelle Brennessel e.V. aus Ravensburg, die ... (Weiterlesen)


Schlag gegen organisierten Drogenhandel

8. Mai 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Das Polizeipräsidium Stuttgart hat eine Durchsuchungs- und Festnahmeaktion zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität durchgeführt. An den Aktionen waren etwa 650 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte der Polizeipräsidien Stuttgart, Aalen, Ludwigsburg, Reutlingen und des ... (Weiterlesen)


Grundsteinlegung für die Erweiterung des Polizeipräsidiums Heilbronn

25. April 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Finanzstaatssekretärin Gisela Splett und Innenminister Thomas Strobl haben den Grundstein für die Erweiterung des Polizeipräsidiums Heilbronn gelegt. „Mit der Umsetzung dieser Baumaßnahme erhält das Polizeipräsidium Heilbronn ein sehr gut ausgestattetes ... (Weiterlesen)


Entwaffnung von Reichsbürgern geht voran

23. April 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Die Entwaffnung der Reichsbürger im Land geht voran: Zwischen dem 1. Februar 2017 und dem 31. Januar 2019 wurde Reichsbürgern von 332 Waffen die waffenrechtliche Erlaubnis widerrufen. Derzeit gehören in ... (Weiterlesen)


Ausnahmeregelungen für Verkehrsverbote in Stuttgart präzisiert

15. April 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Verkehr | Drucken
Die Landesregierung hat Ausnahmen für die Zufahrtsbeschränkung für Dieselfahrzeuge der Euronorm 4/IV in Stuttgart beschlossen. So dürfen nun Park&Ride-Anlagen angefahren werden. Zudem gibt es eine Anpassung bei den Härtefallregelungen und ... (Weiterlesen)


Zahl der Drogentoten in Baden-Württemberg zurückgegangen

11. April 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Entgegen dem Bundestrend geht die Zahl der Drogentoten in Baden-Württemberg erstmals wieder zurück. 2018 starben laut Kriminalstatistik hierzulande 121 Menschen auf Grund des Konsums illegaler Drogen – 39 weniger als ... (Weiterlesen)


Großübungen von Polizei und Katastrophenschutz des Landes

10. April 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Bevölkerungsschutz | Drucken
Als Grundlage für einen bestmöglichen Katastrophenschutz führt das Land zahlreiche Großübungen von Polizei und Bevölkerungsschutz durch. Im Blickpunkt steht dabei die gesamte Bandbreite möglicher Gefahrenlagen, angefangen von klassischen Szenarien wie ... (Weiterlesen)


Ermittlungen gegen „WWR-Help e.V.“ und „Ansaar International e.V.“

10. April 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Das Bundesinnenministerium ermittelt gegen „WWR-Help e.V.“ und „Ansaar International e.V.“. Auch in Baden-Württemberg gab es hierzu Einsatzmaßnahmen, wobei ein Objekt im Regierungsbezirk Stuttgart durchsucht wurde. Auch in Baden-Württemberg gab es heute ... (Weiterlesen)


Übergabe Bodycams und Spuckschutzhauben in Heilbronn

10. April 2019 | Thema: Ausrüstung, Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Innenminister Thomas Strobl hat Bodycams und die landesweit ersten Spuckschutzhauben für die Polizei an das Polizeipräsidium Heilbronn überreicht. Polizeibeamtinnen und -beamten werden dadurch bestmöglich vor Übergriffen geschütz. Innenminister Thomas Strobl übergab ... (Weiterlesen)


Blitzermarathon: 7.730 Geschwindigkeitsverstöße und 161 Fahrverbote

4. April 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Verkehr | Drucken
Beim Blitzermarathon hat die Polizei in Baden-Württemberg an 366 Orten über 173.000 Fahrzeuge kontrolliert. Insgesamt haben die Beamtinnen und Beamten 7.730 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt, 161 Personen müssen mit einem Fahrverbot rechnen. „Eine ... (Weiterlesen)


GdP Baden-Württemberg kritisiert Ministerpräsident Kretschmann

3. April 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Hans-Jürgen Kirstein, zeigt sich erschreckt, dass der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, die Aufstockung von Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte ablehnt! Die Gewerkschaft der Polizei hat die ... (Weiterlesen)


Erster Fahndungs- und Sicherheits-Aktionstag

29. März 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Zum ersten Mal findet ein länderübergreifender Fahndungs- und Sicherheits-Aktionstag zur Stärkung der Sicherheit im öffentlichen Raum statt. Beteiligt sind neben Baden-Württemberg die Bundesländer Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz. Innenminister Thomas Strobl: ... (Weiterlesen)


Ein Jahr „Sicher in Heidelberg“

29. März 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Unter dem Namen „Sicher in Heidelberg“ wurde im Februar 2018 zwischen dem Land Baden-Württemberg und der Stadt Heidelberg eine Sicherheitspartnerschaft vereinbart. Nach einem Jahr ziehen Innenminister Thomas Strobl, Oberbürgermeister Prof. ... (Weiterlesen)


Fußball: Kosten bei Hochrisikospielen

29. März 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Innenminister Thomas Strobl: „Selbstverständlich werden wir das Urteil im Detail noch auswerten. Klar ist aber auch: Uns geht es nicht ums Kassemachen. Wir haben mit unseren Stadionallianzen einen erfolgreichen Weg ... (Weiterlesen)


Amtswechsel beim Polizeipräsidium Freiburg

28. März 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Die Leitung des Polizeipräsidiums Freiburg wird zum ersten April Franz Semling antreten. Er war zuvor Vizepräsident des Polizeipräsidiums Karsruhe und übernimmt das Amt von Bernhard Rotzinger. Innenminister Thomas Strobl: „Mit ... (Weiterlesen)


Neue Fahrzeuge für Bergwacht

25. März 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
„Die Bergwacht spielt im Konzert unserer Rettungsorganisationen ein ganz wichtiges Instrument. Wenn die Bergwacht zum Einsatz kommt, geht es ganz oft um Rettung in wirklich schwierigem Gebiet. Deshalb freue ich ... (Weiterlesen)