GdP Baden-Württemberg warnt Finanzministerin vor Einsparungen bei der Polizei

8. August 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Hans-Jürgen Kirstein, weist die Forderung der Finanzministerin nach Sparvorschlägen für die Polizei energisch zurück. Seit Jahren wird der Polizei des Landes Baden-Württemberg eine gerechte Bezahlung ... (Weiterlesen)


GdP Baden-Württemberg warnt Finanzministerin vor Einsparungen bei der Polizei

7. August 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Feuerwehrverband, Interessenvertretungen | Drucken
Der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Hans-Jürgen Kirstein, weist die Forderung der Finanzministerin nach Sparvorschlägen für die Polizei energisch zurück. Seit Jahren wird der Polizei des Landes Baden-Württemberg eine gerechte Bezahlung ... (Weiterlesen)


Bernhard Weber neuer Leiter des Polizeipräsidiums Ulm

30. Juli 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Ab 1. August 2019 übernimmt Bernhard Weber das Amt als neuer Leiter des Polizeipräsidiums Ulm. „Das Polizeipräsidium Ulm bekommt mit Bernhard Weber einen neuen Leiter, der zu den erfahrensten Polizeiführern unseres ... (Weiterlesen)


GdP Baden-Württemberg: Finger weg von den Reiterstaffeln in BW!

24. Juli 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Der Landesbezirk Baden-Württemberg der Gewerkschaft der Polizei (GdP) begrüßt die Haltung des Innenministeriums an den beiden Reiterstaffeln im Land festzuhalten. Gleichzeitig kritisiert die GdP die einseitige, rein fiskalische Betrachtung einer ... (Weiterlesen)


Zivilcourage kommt ins Rollen

23. Juli 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Der bundesweit erste Bus im neuen Design der Präventionskampagne „Aktion-Tu-Was“ wurde vorgestellt. Ziel der Kampagne ist es, die Regeln zur Zivilcourage bei möglichst vielen Menschen bekannt zu machen. Innenminister Thomas Strobl ... (Weiterlesen)


Zentrale Ansprechstelle für Amts- und Mandatsträger beim Landeskriminalamt eingerichtet

22. Juli 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Für Amts- und Mandatsträger gibt es beim Landeskriminalamt ab sofort eine spezielle Beratungs-Hotline für den Fall, dass sie mit Respektlosigkeit, Anfeindungen und aggressivem Verhalten konfrontiert werden. Beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg wurde eine ... (Weiterlesen)


Zumeldung zur „Identitären Bewegung Deutschland“

12. Juli 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Zur Einstufung der „Identitären Bewegung Deutschland“ als gesichert rechtsextremistische Bestrebung durch das Bundesamt für Verfassungsschutz sagte der Stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Thomas Strobl: „Die ‚Identitäre Bewegung‘ ist hochgefährlich: Sie spricht vor ... (Weiterlesen)


Stadionallianzen bereit für nächste Saison

12. Juli 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Die Polizei Baden-Württemberg und die Deutsche Fußball Liga wollen mit den Stadionallianzen die Zahl der bei Hochrisikospielen eingesetzten Polizeibeamten weiter senken. Die Beteiligten aller Spielorte mit Stadionallianzen aus Baden-Württemberg trafen ... (Weiterlesen)


Polizei erneut als familienbewusst ausgezeichnet

3. Juli 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Die Polizei Baden-Württemberg erhält zum zweiten Mal das Zertifikat zum audit berufundfamilie und wird damit für ihre familienbewusste Personalpolitik ausgezeichnet. Derzeit sind insgesamt 991 Arbeitgeber in Deutschland zertifiziert. „Motivierte Mitarbeiterinnen und ... (Weiterlesen)


Empfang für ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im Bevölkerungsschutz

2. Juli 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Bevölkerungsschutz | Drucken
uf die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer im Bevölkerungsschutz können sich die Menschen in Baden-Württemberg verlassen. Zum Dank für ihren Einsatz lud Innenminister Thomas Strobl die Ehrenamtlichen im Namen der Landesregierung ... (Weiterlesen)


23 neue Motorräder für die Polizei

26. Juni 2019 | Thema: Ausrüstung, Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
23 neue blau-silberne Streifenmotorräder werden künftig im täglichen Dienst bei den Verkehrspolizeien der regionalen Polizeipräsidien im Land eingesetzt. Insgesamt verfügt die Polizei Baden-Württemberg über rund 105 uniformierte Krafträder. „Unsere Polizistinnen und ... (Weiterlesen)


Erfolgreich im Kampf gegen das organisierte Verbrechen

21. Juni 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Kriminalität | Drucken
Die Polizei Baden-Württemberg beteiligte sich mit Erfolg am bundesweiten Kampf gegen das organisierte Verbrechen. Zahlen, Daten, Fakten zur organisierten Kriminalität und Wirtschaftskriminalität sowie konkrete Ermittlungserfolge erläutert Innenminister Thomas Strobl. „Das organisierte ... (Weiterlesen)


Hohe Belastung für Feuerwehren in 2018

19. Juni 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Feuerwehr - Katastrophenschutz | Drucken
Im vergangenen Jahr waren viele Feuerwehren aufgrund von Extremniederschlägen, Stürmen und Überschwemmungen enorm belastet. Da bei allen Einsatzkategorien 2018 eine Zunahme zu verzeichnen war, ist die Zahl der Einsätze und ... (Weiterlesen)


Gemeinsam für einen sicheren Alltag

19. Juni 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Innenminister Thomas Strobl, die kommunalen Landesverbände und die Landeszentrale für politische Bildung haben die Kooperationsvereinbarung „Lokale Sicherheitskonferenzen – für einen sicheren Alltag“ unterzeichnet. Ziel ist es, gemeinsam vor Ort Lösungsansätze ... (Weiterlesen)


Einführung der Bodycam landesweit abgeschlossen

12. Juni 2019 | Thema: Ausrüstung, Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Die Einführung der Bodycam wurde termingerecht bei allen Polizeirevieren des Landes erfolgreich abgeschlossen. Damit ist Baden-Württemberg das erste Bundesland, das einen flächendeckenden Einsatz der Bodycam bei den Polizeirevieren umgesetzt hat. „Wir ... (Weiterlesen)


Verfassungsschutzbericht 2018 vorgestellt

7. Juni 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Gefahr für die Demokratie im Land kommt aus allen extremistischen Bereichen. Dazu zählen der islamistische Extremismus, Rechts- und Linksextremismus oder die Reichsbürgerbewegung. Innenminister Thomas Strobl stellte gemeinsam mit der Präsidentin ... (Weiterlesen)


Drei Fahrzeuge nach illegalen Kraftfahrzeugrennen beschlagnahmt

7. Juni 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Verkehr | Drucken
Bei illegalen Kraftfahrzeugrennen verstehen die Polizei Baden-Württemberg keinen Spaß. Am Wochenende stellte die Polizei zwei illegale Kraftfahrzeugrennen fest und beschlagnahmte drei Fahrzeuge im Gesamtwert von mehr als 150.000 Euro. Am vergangegen ... (Weiterlesen)


Landespolizeiorchester kooperiert mit Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V.

6. Juni 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken
Innenminister Thomas Strobl und Dr. Patrick Rapp, Präsident des Bundes Deutscher Blasmusikverbände e.V. haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ziel ist die intensive Zusammenarbeit, Vernetzung und nachhaltige Ausbildung von Musikerinnen und Musikern. Am ... (Weiterlesen)


Mehr Fachberatung gegen sexualisierte Gewalt im ländlichen Raum

4. Juni 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Um Kinder im ländlichen Raum besser vor sexueller Gewalt zu schützen wurden bundesweit drei Projektpartner für eine spezialisierte Fachberatung ausgewählt. Eine davon ist die Fachberatungsstelle Brennessel e.V. aus Ravensburg, die ... (Weiterlesen)


Schlag gegen organisierten Drogenhandel

8. Mai 2019 | Thema: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken
Das Polizeipräsidium Stuttgart hat eine Durchsuchungs- und Festnahmeaktion zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität durchgeführt. An den Aktionen waren etwa 650 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte der Polizeipräsidien Stuttgart, Aalen, Ludwigsburg, Reutlingen und des ... (Weiterlesen)