Einstellung und Ausbildung in der schleswig-holsteinischen Justiz gehen weiter

2. April 2020 | Themenbereich: Justiz, Schleswig-Holstein | Drucken

In der schleswig-holsteinischen Justiz wird auch während der Corona-Krise regulär eingestellt und soweit wie möglich ausgebildet. Zum heutigen (1. April) Tag erhalten 46 Referendarinnen und Referendare per Post ihre Einstellungsurkunden. Die Einführungslehrgänge werden zunächst via Post und/oder elektronischer Kommunikationsmittel durchgeführt. Sollten einige Ausbildungsinhalte auf diesen Wegen nicht vermittelt werden können, sollen sie zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Im Referendarausbildungs- und prüfungsbetrieb sind die für Anfang April 2020 anstehenden Klausuren für das zweite Staatsexamen verschoben worden, und sollen voraussichtlich in der ersten Junihälfte 2020 geschrieben werden. Ausgesetzt sind zur Zeit Präsenzveranstaltungen (Einführungslehrgänge, Arbeitsgemeinschaften, Kurse im Ergänzungsvorbereitungsdienst und Klausurenkurse). Einschränkungen gibt es auch in der Einzelausbildung. Der Ausbildungsbetrieb wird somit weitergeführt, der persönliche Kontakt jedoch auf das absolut notwendige Minimum beschränkt. Videopräsentationen für Referendarinnen und Referendare in Schleswig-Holstein wurden online gestellt.
Aufgabenstellungen und Feedback werden teilweise per E-Mail ausgetauscht und Ausbildungsmaterial digital übermittelt. Auch der Ergänzungsvorbereitungsdienst läuft inzwischen nahezu ausschließlich digital und ohne persönlichen Kontakt weiter.

Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack erklärte: „”Ich danke allen Beteiligten ganz herzlich dafür, dass sie mit großem Engagement die für uns so wichtige Justizausbildung weiterführen. Das gilt für die Referendarinnen und Referendare, die trotz der Krise ihr Referendariat weiterführen ebenso wie für die Referentinnen und Referenten, die mit großem Ideenreichtum den Ausbildungsbetrieb aufrechterhalten”.“

Aktuelle Informationen erhalten die Referendarinnen und Referendare hier: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Justiz/OLG/Oberlandesgericht/Referendare/InformationenReferendare/InformationenReferendare.html;jsessionid=22C9FB4810E504E79B2EC971D71D96E9.delivery1-master