Landesvorsitzender Jürgen Hoffmann im Amt bestätigt

18. November 2019 | Themenbereich: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen, Thüringen | Drucken

Jürgen Hoffmann bleibt Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) in Thüringen. Von den Delegierten des Landeskongresses wurde er am 17. November 2019 mit deutlicher Zustimmung und ohne Gegenkandidaten gewählt.

er Landesvorstand wird von den beiden Stellvertretern Dirk Weidenbach und Uwe Schmoock sowie dem neuen Landesgeschäftsführer Andreas Benndorf komplettiert. Ebenfalls in den Landesvorstand gewählt wurde die Kollegin Doreen Maniura.