Vorankündigung und Einladung zur Fachveranstaltung

26. August 2019 | Themenbereich: Aktuelle Veranstaltungen | Drucken

„Clankriminalität – Gibt es einen Zusammenhang mit islamistisch motivierter Kriminalität?

Sind die momentan breit in der Öffentlichkeit diskutierten „Familienclans“ nur auf dem Gebiet der klassischen OK unterwegs oder verwischen sich die Konturen und es existiert eine beängstigend komplexe, nur schwer zu erfassende und zu bekämpfende Subkultur mit Bedrohungspotential für unser Staatswesen? Welche Strategien verfangen im Kampf gegen diese besondere Form der Kriminalität?

Viele Fragen, auf die unsere renommierten Referenten einige Antworten bereit haben werden.

Der BDK Verband Bundespolizei lädt zur Fachveranstaltung in das Aus- und Fortbildungszentrum der Bundespolizei in Diez am

12.09.19 ab 14.00 h.

Referenten sind u.a.:

Prof. Dr. Mathias Rohe, FAU Erlangen
Prof. Dr. Dorothee Dienstbühl – FHöV NRW
Kriminaldirektor Carsten Wendt, Polizei Berlin

Die Veranstaltung schließt mit einer Podiumsdiskussion und einem anschließenden „Get Together“.

Der Eintritt ist für alle Interessenten frei. Anmeldungen bitte per Email an: bdk.bgs@bdk.de