„Höchste Rückgänge in der Kriminalstatistik seit 10 Jahren“

1. Oktober 2017 | Thema: Kriminalität, Niedersachsen | Drucken
„Niedersachsen war in den letzten 10 Jahren noch nie so sicher wie aktuell! Auch wenn die Polizeiliche Kriminalstatistik bis zur Festschreibung am Jahresende noch Veränderungen unterliegt - dieser wesentliche Trend ... (Weiterlesen)


Acht Projekte erhalten Großen Präventionspreis

25. September 2017 | Thema: Baden-Württemberg, Prävention | Drucken
Acht Projekte aus dem Land erhalten den mit insgesamt 50.000 Euro dotierten „Großen Präventionspreis“. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr Projekte, die einen kommunalen Ansatz für ein gesundes und selbstständiges Leben ... (Weiterlesen)


7-Punkte-Programm zur Bekämpfung von Sexualstraftaten

20. September 2017 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback haben heute ein 7-Punkte-Programm zur weiteren Intensivierung der Bekämpfung von Sexualstraftaten vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen verstärkte Kontrollmaßnahmen der Polizei, eine ... (Weiterlesen)


Kooperative Bayer-Sachsen gegen Wohnungseinbrecher

18. September 2017 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Beim gemeinsamen länderübergreifenden Kampf gegen Wohnungseinbrecher haben Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Sachsens Innenminister Markus Ulbig eine positive Zwischenbilanz gezogen. Im November vergangenen Jahres hatten die Innenminister der beiden Länder ... (Weiterlesen)


Landespräventionspreis 2017 vergeben

14. September 2017 | Thema: Mecklenburg-Vorp., Prävention | Drucken
Im Rahmen des 9. Landespräventionstages wurden heute in Schwerin vier Projektträger mit dem Landespräventionspreis 2017 ausgezeichnet, die mit ihren besonders ideenreichen und nachahmenswerten Angeboten bereits über einen längeren Zeitraum Schulen ... (Weiterlesen)


20 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit in der Kriminalprävention

7. September 2017 | Thema: Prävention, Rheinland-Pfalz | Drucken
„Prävention ist eine Aufgabe, die nur dann erfolgreich gelöst werden kann, wenn sie von vielen Aktiven getragen wird. In Rheinland-Pfalz hat sich dieser Leitgedanke seit nunmehr 20 Jahren kontinuierlich verfestigt. ... (Weiterlesen)


Jahresberichte zur Organisierten Kriminalität und Wirtschaftskriminalität 2016

11. August 2017 | Thema: Baden-Württemberg, Kriminalität | Drucken
Der Polizei im Land ist es auch 2016 verstärkt gelungen, die Strukturen der Organisierten Kriminalität aufzubrechen. Die Organisierte Kriminalität kenne keine Landesgrenzen, so Innenminister Thomas Strobl, umso wichtiger sei eine ... (Weiterlesen)


Ausschreibung startet jetzt: 45.000 Euro für Projekte zur Kriminalprävention im Stadtteil

10. August 2017 | Thema: Bremen, Prävention | Drucken
Projekte, die im weitesten Sinne die Präventionsarbeit im Bereich Jugendkriminalität in den Stadtteilen unterstützen, können jetzt im Rahmen der neuen Ausschreibung der „Kooperationsstelle Kriminalprävention Bremen “ (KSKP) mit insgesamt 45.000 ... (Weiterlesen)


Jahresberichte zur Organisierten Kriminalität und Wirtschaftskriminalität 2016

7. August 2017 | Thema: Baden-Württemberg, Kriminalität | Drucken
Der Polizei im Land ist es auch 2016 verstärkt gelungen, die Strukturen der Organisierten Kriminalität aufzubrechen. Im Bereich der Wirtschaftskriminalität und der Korruption hat sich das Business Keeper Monitoring System ... (Weiterlesen)


Innenministerium verlängert Förderung des Einbruchsschutzes

4. August 2017 | Thema: Kriminalität, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Landesregierung hat im Rahmen der Umsetzung des 100-Tage- Programms von Ministerpräsident Daniel Günther die Mittel für Maßnahmen zur Bekämpfung des Einbruchdiebstahls aufgestockt. Für Hauseigentümer steht eine weitere Million Euro ... (Weiterlesen)


Präventionsstelle gegen radikalen Islamismus in Hildesheim gesichert

4. August 2017 | Thema: Niedersachsen, Prävention | Drucken
Die Einrichtung der vom Caritasverband geplanten „Service- und Beratungsstelle gegen Radikalisierung und Demokratiefeindlichkeit" in Hildesheim ist gesichert. Das Landes-Demokratiezentrum (LDZ) beim Landespräventionsrat Niedersachsen im Niedersächsischen Justizministerium stellt kurzfristig Fördermittel in ... (Weiterlesen)


Innenministerium setzt Gewalttäterkonzept für linksextrem motivierte Kriminalität in Kraft

2. August 2017 | Thema: Kriminalität, Niedersachsen | Drucken
Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport hat ein „Mehrfach-/Gewalttäterkonzept Politisch motivierte Kriminalität -links-" in Kraft gesetzt. Der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius: „Politisch motivierte Gewalttaten, egal ... (Weiterlesen)


Positiver Trend bei Wohnungseinbrüchen setzt sich im ersten Halbjahr 2017 fort

26. Juli 2017 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Während die Polizei in Rheinland-Pfalz im ersten Halbjahr 2016 noch insgesamt 4.199 Wohnungseinbrüche registrieren musste, sind es im gleichen Zeitraum des laufenden Jahres gerade noch 2.895. Dies stellt einen Rückgang ... (Weiterlesen)


Über 15 Millionen Euro Schaden durch Taschendiebe in NRW

10. Juli 2017 | Thema: Kriminalität, Nordrhein Westfalen | Drucken
Über 15 Millionen Euro Schaden haben Taschendiebe im vergangenen Jahr in NRW verursacht. Das geht aus der Polizeilichen Kriminalstatistik 2016 hervor. "Zwar sind die Fallzahlen insgesamt leicht rückläufig. Aber der ... (Weiterlesen)


Knapp 2.000 verhinderte Einbrüche im vergangenen Jahr

30. Juni 2017 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Laut einer aktuellen Auswertung des Bayerischen Landeskriminalamts konnte 2016 in Bayern in 1.947 Fällen ein Einbruch aufgrund von Sicherungstechnik verhindert werden. Dabei dürfte die tatsächliche Zahl der verhinderten Einbrüche deutlich ... (Weiterlesen)


Bayerische Initiative gegen Wohnungseinbrecher wird Gesetz

30. Juni 2017 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Der Bundestag hat härtere Gesetze zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität beschlossen. Der Bundestag folgte damit einer bayerischen Initiative. Dieser hatte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bei den Verhandlungen im Koalitionsausschuss im März ... (Weiterlesen)


LKA informiert zum Thema Wohnungseinbruch

29. Juni 2017 | Thema: Kriminalität, Sachsen | Drucken
Die Haupturlaubszeit hat gerade begonnen und viele unserer Mitmenschen entfliehen dem Alltag für ein oder zwei Wochen um auszuspannen. Allerdings kann die im Urlaub getankte Erholung schnell verfliegen, wenn man ... (Weiterlesen)


Land geht konsequent gegen Wohnungseinbrecher vor

13. Juni 2017 | Thema: Baden-Württemberg, Kriminalität | Drucken
Die Polizei hat erneut zwei Wohnungseinbrecher festgenommen. Innenminister Thomas Strobl beglückwünschte das Polizeipräsidium Heilbronn zu seinem schnellen Fahndungs- und Ermittlungserfolg. Das Land werde weiter konsequent gegen Wohnungseinbrecher vorgehen, so Strobl. Durch ... (Weiterlesen)


Erste Schwerpunktkontrollen von Bayern und Sachsen gegen Einbrecher

1. Juni 2017 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Sachsens Innenminister Markus Ulbig wollen die Zahl der Wohnungseinbrüche weiter reduzieren. Dazu kündigten die Minister für die zweite Jahreshälfte 2017 verstärkte gemeinsame Polizeikontrollen der Bayerischen ... (Weiterlesen)


Herrmann treibt Prävention gegen Salafismus weiter voran

26. Mai 2017 | Thema: Bayern, Prävention | Drucken
Bayern klärt mit einem bundesweit einmaligen Angebot künftig noch besser über die Gefahren des Salafismus auf. Die vom bayerischen Innenministerium herausgegebene Broschüre „Salafismus – Prävention durch Information – Fragen und ... (Weiterlesen)