NRW startet internationalen Austausch zur Extremismus-Prävention

29. Juni 2016 | Thema: Nordrhein Westfalen, Prävention | Drucken
Vom 29. bis zum 30. Juni findet in Düsseldorf eine Konferenz zur Extremismus-Prävention statt. Delegationen aus den USA, Dänemark und den Niederlanden präsentieren und diskutieren ihre jeweiligen Ansätze, um die ... (Weiterlesen)


„Bemühungen des Landes durch lokale Initiativen ergänzen“

21. Juni 2016 | Thema: Hessen, Prävention | Drucken
Die frühzeitige Präventionsarbeit ist ein wichtiger Baustein im Kampf gegen den politischen und religiösen Extremismus in Hessen. Das betonte Innenminister Peter Beuth im Rahmen der Auftaktveranstaltung des Projektes „Prävention gegen ... (Weiterlesen)


Initiative Brandenburgs gegen grenzüberschreitende Kriminalität erfolgreich

20. Juni 2016 | Thema: Brandenburg, Kriminalität | Drucken
Innenminister Karl-Heinz Schröter hat sich zufrieden gezeigt mit den Ergebnissen der Innenministerkonferenz im Saarland. „Brandenburg hat sich erfolgreich für eine Initiative zur besseren Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität eingesetzt. Für diese ... (Weiterlesen)


8-Punkte-Programm gegen Wohnungseinbrecher

16. Juni 2016 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Zu einem verstärkten Kampf gegen Einbrecherbanden haben sich heute Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz zusammengeschlossen. Dazu haben heute Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl, Hessens Innenminister Peter Beuth ... (Weiterlesen)


Anschlag auf Sikh-Tempel: Fünfter Tatverdächtiger festgenommen

8. Juni 2016 | Thema: Kriminalität, Nordrhein Westfalen | Drucken
Ein weiterer Tatverdächtiger im Zusammenhang mit dem Bombenanschlag auf den Essener Sikh-Tempel am 16. April wurde gestern in Gelsenkirchen festgenommen. „Der Zugriff der Polizei erfolgte in den frühen Morgenstunden“, sagte ... (Weiterlesen)


NRW-Präventionsprojekt „Kurve kriegen“ wird weiter ausgebaut

31. Mai 2016 | Thema: Nordrhein Westfalen, Prävention | Drucken
Das NRW-Präventionsprojekt „Kurve kriegen“ wird es ab diesem Sommer an elf weiteren Standorten geben. „Das Projekt wirkt frühzeitig und gezielt Kinder- und Jugendkriminalität entgegen. Und es ist wirtschaftlich“, sagte Innenminister ... (Weiterlesen)


Po­li­zei­li­che Kri­mi­nal­sta­tis­tik und Fall­zah­len Po­li­tisch Mo­ti­vier­te Kri­mi­na­li­tät 2015 vor­ge­stellt

24. Mai 2016 | Thema: Kriminalität | Drucken
Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière und der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, der saarländische Innenminister Klaus Bouillon, haben gestern gemeinsam in Berlin die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) sowie die Fallzahlen für die Politisch ... (Weiterlesen)


Gemeinsamer Kampf gegen Einbrecherbanden

23. Mai 2016 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Im Kampf gegen Einbrecherbanden verstärken Bayern und Baden-Württemberg ihre Zusammenarbeit noch weiter. Das haben heute Bayerns Innenminister Joachim Herrmann und Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl als Reaktion auf die heute veröffentlichte ... (Weiterlesen)


Politisch motivierte Kriminalität erfordert flächendeckende Polizeipräsenz

19. Mai 2016 | Thema: Kriminalität, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen zeigt sich äußerst besorgt über die Zunahme der politisch motivierten Kriminalität (PMK) im Land. Nach Zahlen des Innenministeriums gab es 2015 insgesamt acht Prozent ... (Weiterlesen)


Mehr politisch motivierte Straftaten vergangenes Jahr auch in Niedersachsen

19. Mai 2016 | Thema: Kriminalität, Niedersachsen | Drucken
Die Zahl der politisch motivierten Straftaten ist im Jahr 2015 angestiegen. Mit insgesamt 3220 Taten wurden im Vergleich zum Vorjahr rund acht Prozent mehr derartige Vorfälle registriert (2014: 2982). Verantwortlich ... (Weiterlesen)


Reisende Kriminalitätsphänomene – Herausforderung für Ermittler

12. Mai 2016 | Thema: Kriminalität | Drucken
Auf der heute in München stattfindenden DPolG Fachtagung "Reisende Kriminalitätsphänomene - Herausforderung für Ermittlungsbehörden" forderte Bundesvorsitzender Rainer Wendt bei der Eröffnung, die Sicherheitsbehörden müssten Wissen teilen und nicht nur Informationen ... (Weiterlesen)


Entwicklung der Politisch motivierten Kriminalität im Jahr 2015 in Mecklenburg-Vorpommern

25. April 2016 | Thema: Kriminalität, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Die Politisch motivierte Kriminalität in Mecklenburg-Vorpommern war im Jahr 2015 durch folgende wesentliche Eckwerte gekennzeichnet: Deutlicher Anstieg der Gesamtfallzahlen Politisch motivierte Kriminalität von 1.001 auf 1.259 Delikte (+25,8 %) Deutlicher Anstieg der ... (Weiterlesen)


Erfolgreichere Kriminalitätsbekämpfung durch Stärkung der Kompetenzen der EU

21. April 2016 | Thema: Kriminalität | Drucken
Vom 18. bis 20. April 2016 tagte der Bundesvorstand des Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) aus Anlass des einjährigen Jubiläums der Europa-Geschäftsstelle des BDK erstmals in seiner Geschichte in Brüssel. Bereits ... (Weiterlesen)


Landespräventionsrat initiiert Bündnis zur Etablierung einer Beratungsstruktur für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt

19. April 2016 | Thema: Niedersachsen, Prävention | Drucken
Niewisch-Lennartz: „Beratungsangebot angesichts rasant ansteigender Zahl rechtsextrem motivierter Gewalttaten wichtiger denn je." Gestern fand im Rahmen eines Fachsymposiums die konstituierende Sitzung des „zivilgesellschaftlichen Bündnisses zur Etablierung einer Beratungsstruktur für Betroffene rechter, ... (Weiterlesen)


Abwärtstrend im Bereich der Diebstahlsdelikte in MV hält an

12. April 2016 | Thema: Kriminalität, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Innenminister Lorenz Caffier hat heute die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Berichtsjahr 2015 vorgestellt. Zu Beginn der Vorstellung der Kriminalitätszahlen für Mecklenburg-Vorpommern hält Minister Caffier fest: „Die Gesamtzahl der erfassten Delikte ... (Weiterlesen)


Erfolgreicher Schlag gegen Internetkriminelle

8. April 2016 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat den jüngsten Ermittlungserfolg der rheinland-pfälzischen Strafverfolgungsbehörden bei der Bekämpfung der Cyberkriminalität als herausragend bewertet. „Nicht nur die Tatsache, dass die von Rheinland-Pfalz aus koordinierten bundesweiten Einsatzmaßnahmen ... (Weiterlesen)


Schlag gegen Internetkriminelle belegt Erfolge bei Bekämpfung der Cyberkriminalität

7. April 2016 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat den jüngsten Ermittlungserfolg der rheinland-pfälzischen Strafverfolgungsbehörden bei der Bekämpfung der Cyberkriminalität als herausragend bewertet. „Nicht nur die Tatsache, dass die von Rheinland-Pfalz aus koordinierten bundesweiten Einsatzmaßnahmen ... (Weiterlesen)


Politisch motivierte Kriminalität 2015

6. April 2016 | Thema: Kriminalität, Sachsen | Drucken
Im Bereich der Politisch motivierten Kriminalität (PMK) kam es im vergangenen Jahr zu einem Anstieg der Straftaten um rund 30 Prozent, der sich hauptsächlich auf den Phänomenbereich -rechts- bezieht. Im Jahr ... (Weiterlesen)


Georgien und Rheinland-Pfalz gemeinsam gegen Kriminalität

1. April 2016 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz und der Innenminister von Georgien, Giorgi Mghebrishvili, haben eine Kooperationsvereinbarung zur intensiveren Zusammenarbeit der Polizeien beider Länder unterzeichnet. „Rheinland-Pfalz und Georgien werden den gemeinsamen Kampf gegen Einbrecherbanden ... (Weiterlesen)


Georgien und Rheinland-Pfalz verstärken Kampf gegen Kriminalität

31. März 2016 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz und der Innenminister von Georgien, Giorgi Mghebrishvili, haben eine Kooperationsvereinbarung zur intensiveren Zusammenarbeit der Polizeien beider Länder unterzeichnet. „Rheinland-Pfalz und Georgien werden den gemeinsamen Kampf ... (Weiterlesen)