Festnahmen und Durchsuchungen im Einbrechermilieu

23. März 2018 | Thema: Kriminalität, Saarland | Drucken
Gestern (21.03.2018) vollstreckten Ermittler des Dezernates für Eigentumskriminalität gemeinsam mit Polizeibeamten der jeweiligen Bundesländer, in denen Mitglieder der Diebesbande aufenthaltsam waren, mehrerer Durchsuchungsbeschlüsse und Haftbefehle. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken führt ein Verfahren ... (Weiterlesen)


Rückläufige Zahl der Straftaten in Brandenburg

15. März 2018 | Thema: Brandenburg, Kriminalität | Drucken
Die Zahl der registrierten Straftaten im Land Brandenburg ist im vergangenen Jahr um knapp 11.000 Fälle zurückgegangen. Das entspricht einem Minus von 5,8 Prozent. Erstmals wurden damit weniger als 180.000 ... (Weiterlesen)


Zahl der Straftaten in Schleswig-Holstein auf niedrigstem Stand seit 1980

15. März 2018 | Thema: Kriminalität, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Zahl der Straftaten ist in Schleswig-Holstein im Vergleich zum Vorjahr um 8,5 Prozent auf insgesamt 188.979 Straftaten gesunken. Das geht aus der heute (15. März 2018) von Innenminister Hans-Joachim ... (Weiterlesen)


Gemeinsamer Einsatz im Leipziger Osten zur Bekämpfung verschiedener Kriminalitätsphänomene

15. März 2018 | Thema: Kriminalität, Sachsen | Drucken
Das Landeskriminalamt Sachsen, das Hauptzollamt und Zollfahndungsamt Dresden, die Polizeidirektion Leipzig, die Bereitschaftspolizei Sachsen, die Bundespolizei und die Polizeibehörde der Stadt Leipzig führten am 14. März 2018 Durchsuchungsmaßnahmen und mehrstündige ... (Weiterlesen)


Zahl der Straftaten auf niedrigstem Stand seit 20 Jahren

15. März 2018 | Thema: Kriminalität, Rheinland-Pfalz | Drucken
Mit 251.713 Straftaten weist die Polizeiliche Kriminalitätsstatistik in Rheinland-Pfalz für 2017 den niedrigsten Wert seit 1995 aus. „Die Zahl der Straftaten ist insgesamt um 22.880 Fälle und damit um 8,3 ... (Weiterlesen)


Lewentz zeichnet vorbildhafte Präventionsarbeit aus

13. März 2018 | Thema: Kriminalität, Prävention, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat zusammen mit dem Landespräventionsrat die Netzwerkhilfe Maxdorf (Pfalz), die Opfer- und Täterhilfe Mainz, die Arbeitsgruppe „Schängel in Sicherheit“ (Koblenz) und den Pfälzischer Verein für Soziale Rechtspflege ... (Weiterlesen)


Wissenschaftliche Studie zu Kriminalität durch Zuwanderer in Schleswig-Holstein vorgestellt

8. März 2018 | Thema: Kriminalität, Schleswig-Holstein | Drucken
Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote hat gemeinsam mit Professor Thomas Bliesener und Christoffer Glaubitz vom Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen (KFN) und dem Leitenden Kriminaldirektor Peter Fritzsche (LKA) die Studie zur Kriminalität durch ... (Weiterlesen)


Kriminalstatistik: NRW sicherer geworden

7. März 2018 | Thema: Kriminalität, Nordrhein Westfalen | Drucken
Die Kriminalitätsentwicklung in Nordrhein-Westfalen ist rückläufig. Die Zahl der Straftaten ist im vergangenen Jahr um 6,5 Prozent von 1.469.426 auf 1.373.390 zurückgegangen. "Das ist der stärkste Rückgang seit mehr als ... (Weiterlesen)


Innensenator Mäurer stellt Polizeiliche Kriminalstatistik 2017 vor – Raubüberfälle gehen das vierte Jahr in Folge zurück

2. März 2018 | Thema: Bremen, Kriminalität | Drucken
Innensenator Ulrich Mäurer, Polizeipräsident Lutz Müller, der Direktor der Ortspolizeibehörde Bremerhaven, Harry Götze, sowie der Leiter des Landeskriminalamtes, Dr. Daniel Heinke, haben heute die Polizeiliche Kriminalstatistik 2017 (PKS) vorgestellt. Mäurer: ... (Weiterlesen)


Weniger Straftaten, weniger Opfer, deutlich weniger Einbrüche und hohe Aufklärungsquote

26. Februar 2018 | Thema: Kriminalität, Niedersachsen | Drucken
„Die Entwicklung der Sicherheitslage in Niedersachsen ist sehr positiv", so der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, bei der heutigen Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) 2017. Neben der ... (Weiterlesen)


Polizeiliche Kriminalstatistik 2017

15. Februar 2018 | Thema: Hessen, Kriminalität | Drucken
Die Kriminalitätsbelastung im Jahr 2017 in Hessen ist auf den niedrigsten Stand seit fast 40 Jahren (seit 1980) gefallen. Genau 375.632 Straftaten wurden im letzten Jahr landesweit erfasst, das entspricht ... (Weiterlesen)


Kriminalität in Hamburg geht im zweiten Jahr in Folge deutlich zurück

5. Februar 2018 | Thema: Hamburg, Kriminalität | Drucken
  Hamburgs Innensenator Andy Grote, Polizeipräsident Ralf Martin Meyer und der Leiter des Landeskriminalamtes Frank-Martin Heise haben am heutigen Freitag (2. Februar) die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2017 vorgestellt. Nachdem ... (Weiterlesen)


Illegale Großplantage in Borna entdeckt

26. Januar 2018 | Thema: Kriminalität, Sachsen | Drucken
Durchsuchungen und Ermittlungen wegen Verdacht des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz Nach einem Hinweis und entsprechenden Vorermittlungen kam es am 25. Januar 2018 im Bereich Borna zu einer umfangreichen Durchsuchungsmaßnahme. Die Einsatzkräfte fanden ... (Weiterlesen)


Messerangriffe bundesweit erfassen

23. Januar 2018 | Thema: Kriminalität | Drucken
Angesichts offenbar zunehmender Messerangriffe hierzulande fordert die Gewerkschaft der Polizei (GdP) eine gesellschaftliche Grundsatzdebatte über wirksame Gegenmaßnahmen. Politik und Justiz benötigten aussagekräftige Lagebilder, um Straftaten mit einem solchen, jederzeit verfügbaren ... (Weiterlesen)


Mehr Fördermittel für Kriminalitätsvorbeugung

29. Dezember 2017 | Thema: Mecklenburg-Vorp., Prävention | Drucken
IGesamtgesellschaftlich organisierte Projekte und Initiativen, die sich in Mecklenburg-Vorpommern der Kriminalitätsvorbeugung verschrieben haben, erhalten in diesem Jahr vom Innenministerium so viel finanzielle Unterstützung wie nie zuvor. 350.000 EUR stehen dafür ... (Weiterlesen)


Radikalisierungsprävention bei Jugendlichen

13. Dezember 2017 | Thema: Baden-Württemberg, Prävention | Drucken
Bei einem landesweiten Fachaustausch haben Experten aus den Bereichen Schule, Innere Sicherheit und Demokratiebildung über Radikalisierungsprävention bei Jugendlichen diskutiert. Ziel des kooperativen Zusammenwirkens aller Akteure ist es, eine möglichst effektive ... (Weiterlesen)


Landespräventionspreis 2017 vergeben

7. Dezember 2017 | Thema: Brandenburg, Prävention | Drucken
Das Netzwerk „Sichere Adresse Neuenhagen“, die Sicherheitspartnerschaft Fichtenwalde und der Präventionsrat der Stadt Senftenberg sind heute mit dem Landespräventionspreis 2017 des Landespräventionsrates (LPR) ausgezeichnet worden. Den Preis übergab Innenminister Karl-Heinz ... (Weiterlesen)


Zusätzliche 850.000 Euro für Gewaltbekämpfung

1. Dezember 2017 | Thema: Baden-Württemberg, Kriminalität | Drucken
Das Land wird in den kommenden beiden Jahren jeweils 325.000 Euro zusätzlich bereitstellen, um weitere Maßnahmen des Aktionsplans „Gegen Gewalt an Frauen“ umzusetzen. Darüber hinaus soll auch die wichtige Arbeit ... (Weiterlesen)


Biometrische Gesichtserkennung bei Täterfahndung

1. Dezember 2017 | Thema: Bayern, Kriminalität | Drucken
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verstärkt die innovative Videoauswertung bei der Bayerischen Polizei. "Zur intensiveren Täterfahndung werden wir vor allem die biometrische Gesichtserkennung weiter ausbauen", kündigte der Minister an. "Wir haben ... (Weiterlesen)


Aufgrund des großen Erfolges wird das Einbruchschutzprogramm fortgesetzt

20. November 2017 | Thema: Prävention, Schleswig-Holstein | Drucken
Der Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration, Hans-Joachim Grote, hat eine positive Bilanz des im Oktober 2016 begonnenen Einbruchschutzprogramms des Landes gezogen und eine Fortsetzung angekündigt. Die neue Landesregierung ... (Weiterlesen)