Niedersächsische Kampfmittelbeseitiger feiern 70-jähriges Bestehen

11. Juni 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Niedersachsen | Drucken
Bombenblindgänger in der Erde, Munition zweier Weltkriege in der Nordsee: Seit jetzt 70 Jahren schützt der Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) die Menschen in Niedersachsen vor den Gefahren unentdeckter Kampfmittel. Täglich rücken die ... (Weiterlesen)


Auf dem Schulhof Begeisterung für die Feuerwehr entfacht

1. Juni 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Hessen | Drucken
„Die Kreisjugendfeuerwehr Waldeck-Frankenberg ist eine der engagiertesten Jugendorganisationen in Hessen. Im vergangenen Jahr waren die Brandschützer in ihrem Landkreis in 18 von 22 Kommunen aktiv und haben in den Schulen ... (Weiterlesen)


„Land unterstützt Feuerwehren mit Rekordzuweisungen.“

28. Mai 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Hessen | Drucken
Der Hessische Innenminister Peter Beuth hat auf dem Hessentag in Korbach acht neue Feuerwehrfahrzeuge im Gesamtwert von rund 580.000 Euro an die Kommunen Volkmarsen, Korbach, Söhrewald, Trendelburg, Hofbieber, Flieden, Twistetal ... (Weiterlesen)


Innenminister Thomas Strobl zum Brand im Europapark Rust

28. Mai 2018 | Thema: Baden-Württemberg, Feuerwehr - Katastrophenschutz | Drucken
„Im Europapark in Rust ist gestern Abend ein Brand in einer Lagerhalle ausgebrochen und hat auf umliegende Fahrgeschäfte übergegriffen. Mein Dank gilt den Einsatzkräften vor Ort. Rund 550 Helferinnen und ... (Weiterlesen)


Feuerwehr mit neuer Führung

8. Mai 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Schleswig-Holstein | Drucken
Hans-Joachim Grote hat Frank Homrich zum Landesbrandmeister ernannt. Vorgänger Detlef Radtke war nach zwölf Jahren aus gesundheitlichen Gründen ausgeschieden. Der bisherige Kreisbrandmeister Frank Homrich war auf der Landesfeuerwehrversammlung am 21. ... (Weiterlesen)


Internationaler Tag der Feuerwehrleute

4. Mai 2018 | Thema: Bayern, Feuerwehr - Katastrophenschutz | Drucken
Der 'Internationale Tag der Feuerwehrleute' am 4. Mai ist für Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ein willkommener Anlass, das herausragende und tapfere Engagement der Feuerwehren in Bayern zu loben. "Wir sind ... (Weiterlesen)


43. Landes-Delegiertentag der Hessischen Jugendfeuerwehr

30. April 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Hessen | Drucken
Im vergangenen Jahr konnten die Jugendfeuerwehren in Hessen erstmals seit Jahren ein Mitgliederplus von mehr als drei Prozent verzeichnen. Für seine wichtige Arbeit erhielt der Verband einen Zuwendungsbescheid in Höhe ... (Weiterlesen)


Land investiert im Jahr 2018 rund 27 Millionen Euro in Brandschutzförderung

25. April 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz | Drucken
Mit rund 27 Millionen Euro investiert das Land Hessen im Jahr 2018 so viel wie noch nie binnen eines Haushaltsjahres in die Förderung von Feuerwehrfahrzeugen und -häusern. Das gab Innenminister ... (Weiterlesen)


Jan-Rasmus Hansen ist jetzt dauerhaft Leiter der Landesfeuerwehrschule

12. April 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Schleswig-Holstein | Drucken
Jan-Rasmus Hansen ist jetzt dauerhaft der Leiter der Landesfeuerwehrschule. Heute (11. April 2018) wurde ihm vom Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration die Urkunde dafür übergeben. Der 32jährige hatte ... (Weiterlesen)


Freiwillige Feuerwehr Allendorf/Hardtberg ist „Feuerwehr des Monats März 2018“

12. April 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz | Drucken
Werner Koch, Staatssekretär im Hessischen Innenministerium, hat die Freiwillige Feuerwehr Allendorf/Hardtberg als „Feuerwehr des Monats März 2018“ ausgezeichnet. Die Brandschützer aus den Frankenauer Ortsteilen Allendorf/Hardtberg und Dainrode hatten auf Eigeninitiative ... (Weiterlesen)


Erneut hohe Zahl gesprengter Blindgänger

12. April 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Niedersachsen | Drucken
Im vergangenen Jahr wurden in Niedersachsen bei mehr als 700 Einsätzen rund 130 Tonnen Kampfmittel aus der Zeit der beiden Weltkriege geborgen und entsorgt. Das geht aus dem jetzt vorliegenden Jahresbericht ... (Weiterlesen)


Innenminister spricht sich in Brüssel gegen Katastrophenschutz-Pläne der EU aus

10. April 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Hessen | Drucken
Hessens Innenminister Peter Beuth hat sich bei einer Podiumsdiskussion der hessischen Landesvertretung in Brüssel unter dem Thema „Neuordnung des europäischen Katastrophenschutzes – Starke Regionen, schnelle Hilfe“ erneut gegen die Pläne ... (Weiterlesen)


Internationale Jugendbegegnung der Stadtjugendfeuerwehr Wiesbaden

4. April 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Hessen | Drucken
Hessens Innenminister Peter Beuth hat bei der Internationalen Jugendbegegnung der Stadtjugendfeuerwehr Wiesbaden die jungen russischen Feuerwehrleute aus Kirow begrüßt und das Engagement für Dialog und Wissensaustausch der Wiesbadener Jugendfeuerwehr gelobt. ... (Weiterlesen)


Umfangreiche Verbesserungen für Wehrführer und deren Stellvertreter bei den Freiwilligen Feuerwehren

3. April 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Wehrführerinnen und Wehrführer der insgesamt etwa 1.350 Freiwilligen Feuerwehren in Schleswig-Holstein erhalten rückwirkend zum 1. Januar 2018 zehn Prozent höhere Entschädigungszahlungen. Es ist die erste Anhebung der Sätze seit ... (Weiterlesen)


Bevölkerungsschutz im europäischen Kontext

23. März 2018 | Thema: Baden-Württemberg, Bevölkerungsschutz | Drucken
Der Bevölkerungsschutz in Baden-Württemberg ist beispielhaft für Europa. Innenminister Thomas Strobl hob in bei einer Diskussion über zeitgemäße Strategien im Bevölkerungsschutz und Krisenmanagement die Chancen einer modernen IT-gestützten Notfallplanung hervor. „Herzstück ... (Weiterlesen)


Innenminister Schröter übergibt neue Bekleidung an Jugendfeuerwehr Neuhardenberg

22. März 2018 | Thema: Brandenburg, Feuerwehr - Katastrophenschutz | Drucken
Innenminister Karl-Heinz Schröter hat der Jugendfeuerwehr des Amtes Neuhardenberg (Landkreis Märkisch-Oderland) neue Bekleidung übergeben. Die Jacken und Basecaps wurden aus Mitteln der Lottokonzessions-abgabe in Höhe von rund 1.600 Euro gefördert. ... (Weiterlesen)


Jugendfeuerwehren setzen Maßstäbe in der Jugendarbeit – Mitgliederzahlen steigen

19. März 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Schleswig-Holstein | Drucken
In ihrem Grußwort bei der Landes-Jugendfeuerwehrversammlung in Schwentinental hat Staatssekretärin Kristina Herbst die wachsenden Mitgliederzahlen in den Jugendfeuerwehren begrüßt: ""Sie haben mit Ihrem Einsatz für die Jugendarbeit in den Wehren ... (Weiterlesen)


Auszeichnung des Integrationspreises Brandschutz

19. März 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Hessen | Drucken
In Vertretung des Hessischen Innenministeriums hat Ministerialdirigent Gunnar Milberg, Leiter der Abteilung Brand- und Katastrophenschutz, Verteidigungswesen, Krisenmanagement im Innenministerium, in Frankfurt vier Freiwillige Feuerwehren sowie den Vogelsbergkreis für ihre Integrationsarbeit ... (Weiterlesen)


Förderung für Freiwillige Feuerwehren

13. März 2018 | Thema: Bayern, Feuerwehr - Katastrophenschutz | Drucken
Die Feuerwehrförderung in Bayern hat 2017 ein 10-Jahres-Hoch erreicht. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann: „Letztes Jahr konnten wir den Kommunen bei der Beschaffung von Feuerwehrfahrzeugen und neuen Geräten und beim Bau ... (Weiterlesen)


Freiwillige Feuerwehr Gießen ausgezeichnet

8. März 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Hessen | Drucken
Die Höhenretter der Schnelleinsatzgruppe Spezielle Rettung (SEG SR) der FFW Gießen hatten sich kurz vor Weihnachten unter dem Arbeitstitel „#OperationFlyingSanta“ als Nikoläuse verkleidet von einer Kinderklinik abgeseilt und Mädchen und ... (Weiterlesen)