Erneutes Einbruchschutzprogramm des Landes erfolgreich

18. Oktober 2018 | Thema: Aktuell, Schleswig-Holstein | Drucken
Das in diesem Jahr erneut aufgelegte Zuschussprogramm des Landes zum Einbruchschutz ist sehr gut angenommen worden. Eine Million Euro hatte das Land 2018 nochmals zur Förderung von Maßnahmen bereitgestellt. Mehr ... (Weiterlesen)


GdP Schleswig-Holstein nach tödlichem Polizeieinsatz in Bad Oldesloe entsetzt

10. Oktober 2018 | Thema: Aktuell, Schleswig-Holstein | Drucken
Mit Entsetzen hat die Gewerkschaft der Polizei (GdP) auf den tödlichen Verlauf eines Polizeieinsatzes in Bad Oldesloe reagiert. Es ist sehr tragisch, dass ein Mensch bei dem Einsatz ums Leben ... (Weiterlesen)


Innenstaatssekretär besucht Polizei-Kontrollstelle bei der Verkehrssicherheitsaktion „sicher.mobil.leben“.

21. September 2018 | Thema: Schleswig-Holstein, Verkehr | Drucken
Die Landespolizei Schleswig-Holstein beteiligt sich seit Montag an der länderübergreifenden Verkehrs-Kontrollwoche ""Focus on the road"". Unter dem Motto ""sicher.mobil.leben"" finden heute im ganzen Land Kontrollen zum Thema ""Ablenkung und Gurt"" ... (Weiterlesen)


Beamtenbesoldung in Schleswig-Holstein aufgrund der Kürzung 2007 teilweise verfassungswidrig

21. September 2018 | Thema: Beamten-Tarifrecht, Besoldung, Schleswig-Holstein | Drucken
  Das Verwaltungsgericht Schleswig hat am 20.9. in mehreren Verfahren über die Verfassungsmäßigkeit der Beamtenbesoldung entschieden. Anlass der Klagen waren die im Jahre 2007 erfolgte Reduzierung der Jahressonderzahlung. Die in den Besoldungsgruppen ... (Weiterlesen)


Erhebliche Zweifel an Verfassungsmäßigkeit der Besoldung der Landesbeamten

21. September 2018 | Thema: Beamten-Tarifrecht, Schleswig-Holstein | Drucken
  Zur Entscheidung des Verwaltungsgerichts Schleswig, in einem der am Donnerstag entschiedenen Verfahren gegen die Streichung beziehungsweise Kürzung des Weihnachtsgeldes das Bundesverfassungsgericht anzurufen, erklärt Ingo Schlüter, stellvertretender Vorsitzender des DGB Nord: ... (Weiterlesen)


Justizministerin begrüßt Fortentwicklung der Opferorientierung in Justizvollzug und Straffälligenhilfe

20. September 2018 | Thema: Schleswig-Holstein, Strafvollzug | Drucken
In der Kieler Kunsthalle hat heute (20. September) die 27. Fachtagung des Schleswig-Holsteinischen Verbandes für soziale Strafrechtspflege; Straffälligen- und Opferhilfe e.V. stattgefunden. Unter dem Titel „Vergebung und Vergeltung - Konzepte ... (Weiterlesen)


Innenminister Grote: Vorsicht-Abzocke – landesweite Kampagne zum Schutz vor Trickbetrügern gestartet

19. September 2018 | Thema: Prävention, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Landespolizei Schleswig-Holstein startet in dieser Woche gemeinsam mit dem Landespräventionsrat eine Aufklärungskampagne zum Schutz vor Trickbetrügern. Ziel der ""Vorsicht-Abzocke""-Kampagne ist die breite Aufklärung der Bevölkerung über Betrugsmaschen gegenüber älteren ... (Weiterlesen)


GdP Schleswig-Holstein begeistert über Kampagne der Landespolizei gegen Trickbetrüger

19. September 2018 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Über die am Mittwoch von der Landespolizei vorgestellte Kampagne „Vorsicht – Abzocke“ gegen Telefon-Trick-Betrüger, im Rahmen derer 1,5 Millionen Flugblätter mit Tipps zum Schutz vor Telefonbetrügern an alle Haushalte in ... (Weiterlesen)


Innenminister Grote begrüßt neue Polizeianwärterinnen und Polizeianwärter

17. September 2018 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Auf dem Gelände der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung sind gestern (16. September) 170 Anwärterinnen und Anwärter für den mittleren und 230 für den gehobenen Dienst vereidigt worden. Innenminister Hans-Joachim ... (Weiterlesen)


Ansprechpersonen für gleichgeschlechtliche Lebensweisen / LSBTIQ* bei der Landespolizei

17. September 2018 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Seit 1. September gibt es bei der Landespolizei Schleswig-Holsteins eine Zentrale Ansprechstelle LSBTIQ* (Lesben, Schwule, Bisexuelle sowie trans*, intergeschlechtliche* und queere Menschen). Damit startete ein von Innenminister Hans-Joachim Grote initiiertes ... (Weiterlesen)


Verwaltungsgericht verhandelt am 20.9.2018 über Verfassungsmäßigkeit der Beamtenbesoldung in Schleswig-Holstein

13. September 2018 | Thema: Beamten-Tarifrecht, Schleswig-Holstein | Drucken
Das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht wird am Donnerstag, dem 20. September 2018 (10.00 Uhr, Saal 5, Verwaltungsgerichtsgebäude Schleswig) über die Klagen mehrerer Beamtinnen und Beamten anlässlich der Reduzierung der Jahressonderzahlung im Jahre ... (Weiterlesen)


25 Jahre Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit in Eutin

6. September 2018 | Thema: Innere Sicherheit, Schleswig-Holstein | Drucken
Schleswig-Holsteins Innenstaatssekretär Torsten Geerdts hat den Männern und Frauen der "Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit" der Bereitschaftspolizei in einem Grußwort anlässlich deren 25-jährigen Bestehens Dank und Anerkennung (06. September 2018) ausgesprochen. ""Wann ... (Weiterlesen)


Rettungsdienstgesetz verbessert Grundlage für Versorgungssicherheit

5. September 2018 | Thema: Bevölkerungsschutz, Schleswig-Holstein | Drucken
Der Landtag hat heute (5.9.) der Änderung des Rettungsdienstgesetzes Schleswig-Holstein zugestimmt. Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg betont dazu: ""Die Anforderungen an den Rettungsdienst wandeln sich. Mit dem neuen Rettungsdienstgesetz verbessern wir die ... (Weiterlesen)


Kritik an Justizvollzug nicht zutreffend

31. August 2018 | Thema: Schleswig-Holstein, Strafvollzug | Drucken
Zur heute in Schleswig-Holsteinischen Printmedien geäußerten Kritik des FDP-Landtags-Abgeordneten Jan Markus Rossa am Landesstrafvollzug erklärt das Justizministerium: „Die Jamaika-Koalition hat aus gutem Grunde die Personalbedarfsanalyse für den Vollzug im Koalitionsvertrag festgeschrieben. ... (Weiterlesen)


GdP Schleswig-Holstein besorgt über Neuverteilung von Kraftfahrzeugen

31. August 2018 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Ein zentrales Thema auf der Landesvorstandssitzung der Gewerkschaft der Polizei am heutigen Tage (30.08.2018) in Westerrönfeld war der angepasste Verteilungsschlüssel von Dienstfahrzeugen in der Landespolizei. Danach müssen aus einigen Bereichen ... (Weiterlesen)


Justizministerin würdigt erfolgreiche Kooperation von BBZ und Jugendanstalt Schleswig bei der Qualifizierung jugendlicher Gefangener

28. August 2018 | Thema: Schleswig-Holstein, Strafvollzug | Drucken
Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack hat die Bedeutung von guter beruflicher Qualifizierung von jungen Strafgefangenen betont. Bei einem Besuch des Berufsbildungszentrum Schleswig (BBZ) übergab sie heute (27. August) Förderbescheide über jeweils rund ... (Weiterlesen)


Polizeipräsenz in Boostedt wird weiter erhöht

13. August 2018 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Polizei wird in Boostedt im Kreis Segeberg ab sofort rund um die Uhr vor Ort sein. Innenminister Hans-Joachim Grote hat in Abstimmung mit Landespolizeidirektor Michael Wilksen ab sofort (9. ... (Weiterlesen)


Deutlich verbesserte Bedingungen für künftige Polizeianwärter

7. August 2018 | Thema: Polizei, Schleswig-Holstein | Drucken
Für insgesamt rund 36 Millionen Euro wird die Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung in Eutin zur Zeit modernisiert und ausgebaut. Nach der Eröffnung des Einsatz-Trainingszentrums vor wenigen Wochen laufen die ... (Weiterlesen)


Justizministerin informiert sich über „Waffenlose Selbstverteidigung“ und weitere Lehrinhalte der Justizvollzugsschule Neumünster

27. Juli 2018 | Thema: Schleswig-Holstein, Strafvollzug | Drucken
Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack hat im Rahmen ihrer Sommerreise heute (26. Juli) die Justizvollzugsschule in Neumünster besucht. Hauptaufgabe der Justizvollzugsschule ist die fachtheoretische Ausbildung in den Berufen des Allgemeinen Vollzugsdienstes und ... (Weiterlesen)


Innenministerium unterstützt Feuerwehren im Land.

27. Juli 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Kommunen in Schleswig-Holstein können jetzt finanzielle Hilfen für den Neubau von Fahrzeughallen und den Umbau von Feuerwehrhäusern beantragen. Im Rahmen des Kommunalen Investitionsfonds (KIF) stehen insgesamt sechs Millionen Euro ... (Weiterlesen)