Polizei wird an Fastnacht größtmögliche Sicherheit gewährleisten

18. Februar 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Mit mehr als 1000 öffentlichen Fastnachtsveranstaltungen werden in Rheinland-Pfalz die Karnevalisten in diesem Jahr die tollen Tage feiern. „Wir werden mit hoher polizeilicher Präsenz und vor Ort abgestimmten Sicherheitskonzepten vor ... (Weiterlesen)


Neue Funkstreifenwagen ab 2020 für die Polizei

18. Februar 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Polizei Rheinland-Pfalz wird ab dem Jahr 2020 neue Funkstreifenwagen erhalten. Mit der Beschaffung der neuen Generation von Streifenfahrzeugen wurde jetzt das Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik beauftragt. Mit Veröffentlichung der ... (Weiterlesen)


Charakter einer Bürgerpolizei muss erhalten bleiben

15. Februar 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die rheinland-pfälzische Polizei darf aus Sicht der GdP ihren Charakter einer Bürgerpolizei nicht verlieren. Dazu gehört aber auch die Fähigkeit, Bürgerinnen und Bürger in Terror- oder Amoklagen nachhaltig zu schützen. ... (Weiterlesen)


Bieterwettbewerb für Hubschrauber in der Westpfalz

6. Februar 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Das Innenministerium, die Krankenkassen und die im Rettungsdienstbereich Kaiserslautern liegenden Landkreise Donnersbergkreis, Kaiserslautern und Kusel haben vereinbart, dass der Bedarf für die Stationierung eines zusätzlichen Luftrettungsmittels für die Westpfalz sowie ... (Weiterlesen)


Verwaltung gegen Umtriebe von „Reichsbürgern“ wappnen

5. Februar 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Eine neue Informationsbroschüre des Innenministeriums klärt über das Spektrum sogenannter „Reichsbürger“ auf und gibt der Verwaltung Empfehlungen im Umgang mit den Staatsverweigerern. „Reichsbürger“ und Selbstverwalter ignorieren das Rechtssystem und behördliches ... (Weiterlesen)


Erhebliche Verbesserung bei Warnung der Bevölkerung

5. Februar 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Eine wichtige Neuerung bei den Warn-Meldungen im Zivil- und Katastrophenschutz bringt erhebliche Verbesserungen bei der Warnung der Bevölkerung: Ab sofort werden Warnungen des Modularen Warnsystems des Bundes (MoWaS) in der ... (Weiterlesen)


Erste Landesvorstandssitzung des BDK im Jahr 2019

28. Januar 2019 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
  Die erste Landesvorstandssitzung des BDK am 15.01.2019 in Rheinböllen stand im Zeichen von Veränderungen und Festlegungen der Schwerpunktthemen im Jahr 2019. Neben der Prüfung der Landeskasse und der Verabschiedung des Haushaltes ... (Weiterlesen)


Ausstattung mit Taser in allen Polizeiinspektionen im Land

17. Januar 2019 | Thema: Ausrüstung, Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Speziell geschulte Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte führen das DEIG (Distanz-Elektroimpulsgerät), den sogenannten Taser, aktuell bereits in den Stadtgebieten von Ludwigshafen, Mainz, Koblenz, Trier und Kaiserslautern mit sich. Zug um Zug werden ... (Weiterlesen)


Bedarfsanalyse wird kurzfristig in Auftrag gegeben

14. Januar 2019 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Das rheinland-pfälzische Innenministerium unterstützt die Stationierung eines weiteren Rettungshubschraubers für die Westpfalz und das Saarland. Allerdings besteht zwischen allen Beteiligten Einigkeit, dass zunächst eine entsprechende Bedarfsanalyse die Notwendigkeit eines zusätzlichen ... (Weiterlesen)


Personen erkennen und identifizieren

14. Januar 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Mit zwei neuen wegweisenden Instrumenten zum Erkennen und Identifizieren von Personen setzt das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz auf innovative Techniken bei der Bekämpfung der Kriminalität. „Besonders in Zeiten der Digitalisierung muss die ... (Weiterlesen)


Neue Homepage bündelt Projekte gegen Gewalt

9. Januar 2019 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Das neue Onlineangebot gewaltpraevention.rlp.de des rheinland-pfälzischen Jugendministeriums informiert über Präventionsprogramme gegen Gewalt und Radikalisierung. Bürgerinnen und Bürger aber auch Fachkräfte können sich hier einen Überblick über alle Angebote verschaffen, die ... (Weiterlesen)


Mehr Informationsaustausch über Staatsgrenzen hinweg

31. Dezember 2018 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz hat sich mit Blick auf den Anschlag von Straßburg für einen verbesserten Informationsaustausch zwischen den europäischen Polizeien bei terroristischen Ereignissen ausgesprochen. Nicht nur über aktuelle ... (Weiterlesen)


Sicherheit der Bürger und Bürgerinnen hat Vorrang

31. Dezember 2018 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Eine positive Bilanz hat Innenminister Roger Lewentz nach den Weihnachtsfeiertagen zur Sicherheitslage in Rheinland-Pfalz gezogen. In vielen Städten und Gemeinden fanden die traditionellen Weihnachtsmärkte statt, die von Bürgerinnen und Bürgern ... (Weiterlesen)


Erfolgreicher Polizeieinsatz in internationalem Verfahren

31. Dezember 2018 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat der rheinland-pfälzischen Polizei und deren Spezialkräften für ihren erfolgreichen Einsatz im Rahmen eines internationalen Ermittlungsverfahrens in Mainz gedankt. „Die gelungene Festnahmeaktion hat gezeigt, dass die Kooperation ... (Weiterlesen)


Mehr Informationsaustausch über Staatsgrenzen hinweg

28. Dezember 2018 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz hat sich mit Blick auf den Anschlag von Straßburg für einen verbesserten Informationsaustausch zwischen den europäischen Polizeien bei terroristischen Ereignissen ausgesprochen. Nicht nur über aktuelle ... (Weiterlesen)


Über 93 Prozent der Notfalleinsätze innerhalb von 15 Minuten

18. Dezember 2018 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Mit über einer Million Einsätzen im Jahr erbringt der Rettungsdienst in Rheinland-Pfalz eine beachtliche Leistung. „Die gesetzliche Hilfeleistungsfrist von maximal 15 Minuten wird in mehr als 93 Prozent aller Notfalleinsätze ... (Weiterlesen)


Etat sichert Schwerpunkte von Polizei bis Breitbandausbau

12. Dezember 2018 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Mehr finanzielle Mittel für innere Sicherheit, Feuerwehr und Katastrophenschutz, für die Unterstützung der Kommunen und zur Förderung des Breitbandausbaus bilden die Hauptschwerpunkte im Bereich des Innenministeriums im Doppelhaushalt 2019/2010. „Dieser Haushalt ... (Weiterlesen)


Lewentz begrüßt dauerhaft Präsenz der Bundespolizei in Diez

7. Dezember 2018 | Thema: Bundespolizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz begrüßt, dass die Bundespolizeiausbildungsstätte in Diez zu einer dauerhaften Einrichtung wird. „Der Präsident des Bundespolizeipräsidiums, Dieter Romann, hat mir heute in einem persönlichen Gespräch bestätigt, das der ... (Weiterlesen)


Onlinewache geht an den Start und sorgt für direkten Draht zur Polizei

7. Dezember 2018 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Onlinewache bietet den Bürgerinnen und Bürger des Saarlandes und von Rheinland-Pfalz künftig einen unmittelbaren Kontakt zur Polizei über das Internet. „Die neue Möglichkeit Straftaten an die Onlinewache zu melden ... (Weiterlesen)


Prävention gegen Wohnungseinbruchsdiebstahl intensiviert

28. November 2018 | Thema: Prävention, Rheinland-Pfalz | Drucken
Gemeinsam mit den in Rheinland-Pfalz agierenden Verbänden der Wohnungswirtschaft hat Innenminister Roger Lewentz einen Kooperationsvertrag unterzeichnet, um Wohnungseinbruchsdiebstahl verstärkt präventiv zu bekämpfen. Ziel der Sicherheitskooperation ist die Verbesserung der sicherheitstechnischen ... (Weiterlesen)