Zahl der Verkehrstoten mit 161 auf historischem Tiefststand

22. Februar 2017 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Zahl der Todesopfer im Straßenverkehr hat 2016 mit 161 einen Tiefststand erreicht. „Zwar hat sich die Zahl der Verkehrsunfälle und der Schwerverletzten im vergangenen Jahr insgesamt leicht erhöht, der ... (Weiterlesen)


Haushaltsgespräche 2017

17. Februar 2017 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Der BDK hat in den letzten Wochen Gespräche mit der FDP-, der CDU- und der SPD-Fraktion zum aktuellen Entwurf des Doppelhaushaltes 2017/18 geführt. Hierbei wurden verschiedene Aspekte des Haushaltes angesprochen, ... (Weiterlesen)


Polizei sorgt für größtmögliche Sicherheit an Fastnacht

13. Februar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Mit umfassenden Sicherheitskonzepten wird die Polizei auch in diesem Jahr dafür Sorge tragen, dass über die Karnevalszeit bei Großveranstaltungen ein höchstmögliches Maß an Sicherheit gewährleistet wird. „Wir werden alles dafür ... (Weiterlesen)


Umbau der Hauptpost zum Polizeipräsidium Trier

7. Februar 2017 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Der Umbau der ehemaligen Hauptpost für das Polizeipräsidium Trier geht in seine zweite und abschließende Phase. Mit der Enthüllung des Bauschilds gaben Finanz- und Bauministerin Doris Ahnen und Innenminister Roger ... (Weiterlesen)


Keine Steuermittel für Verfassungsfeinde

2. Februar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Das Bundesverfassungsgericht hat an der Verfassungsfeindlichkeit der NPD keinen Zweifel gelassen. Bei der Urteilsverkündung zum Parteienverbot am 17. Januar dieses Jahres stellte das Gericht klar, dass ihre Anhänger klar die ... (Weiterlesen)


GdP Rheinland-Pfalz erwartet klares Bekenntnis zu Innerer Sicherheit und personelle Stärkung der Polizei

23. Januar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Der permanente Hinweis auf jeweils 500 Einstellungen pro Jahr bis 2021 reicht nicht aus, um den aktuellen Sicherheitsbelangen Rechnung zu tragen. Der Großeinsatz in Mainz zum Tag der deutschen Einheit ... (Weiterlesen)


Gefährdersachbearbeitung

17. Januar 2017 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Rheinland-Pfalz | Drucken
Seit dem tragischen Anschlag von Berlin am 19.12.2016 wird bundesweit die politische Diskussion um Kontrolle von „Gefährdern“ äußerst intensiv geführt. Dazu stellten Bundesinnenminister Thomas de Maizière sowie Bundesjustiz-minister Heiko Maas ... (Weiterlesen)


Geschwindigkeitsmessanlagen am Wörther Kreuz

16. Januar 2017 | Thema: Rheinland-Pfalz, Verkehr | Drucken
Die rheinland-pfälzische Polizei wird noch im Januar zwei stationäre Anlagen zur Geschwindigkeitsmessung am „Wörther Kreuz“, der Zusammenführung von Bundesautobahn 65, Bundesstraße 9 und Bundesstraße 10 in Fahrtrichtung Karlsruhe in Betrieb ... (Weiterlesen)


Bodycam wird flächendeckend eingeführt

12. Januar 2017 | Thema: Ausrüstung, Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Heute wurden dem Innenausschuss des Landtages die Ergebnisse der Evaluation zum Pilotprojekt Bodycam vorgestellt. Die kleinen Kameras, mit denen Einsätze aus der Perspektive der Polizeibeamten festgehalten werden, sollen flächendeckend eingeführt ... (Weiterlesen)


Schwere Unfälle wirksam verhindern

12. Januar 2017 | Thema: Rheinland-Pfalz, Verkehr | Drucken
Die Hauptunfallursache bei Unfällen mit Personenschäden oder tödlichen Folgen ist überhöhte bzw. nicht angepasste Geschwindigkeit. Rund ein Viertel aller Unfälle, bei denen Menschen verletzt wurden, ereigneten sich, weil Autofahrer zu ... (Weiterlesen)


Innere Sicherheit ist nicht mit Aktionismus zu schützen

11. Januar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Menschen in Rheinland-Pfalz leben in einem sicheren Bundesland, wie die bundesweite polizeiliche Kriminalstatistik und Aufklärungsquoten belegen. Die rheinland-pfälzischen Sicherheitsbehörden liefern dabei einen entscheidenden Beitrag, in dem sie Täter ermitteln, ... (Weiterlesen)


Neuer Behördenleiter in Kaiserslautern

3. Januar 2017 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Michael Denne hat heute seinen Dienst als neuer Behördenleiter Kaiserslautern angetreten. Der 57-jährige wurde auf Vorschlag von Innenminister Roger Lewentz von Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum Leiter des Polizeipräsidiums Westpfalz ernannt. „Für ... (Weiterlesen)


Personalstärke der Polizei wird aufgestockt

2. Januar 2017 | Thema: Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Landesregierung wird die Zahl der Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten deutlich steigern. Bis zum Jahr 2021 wird die Zahl der Vollzeitäquivalente auf 9.160 angehoben. Um dies zu erreichen gibt es zwei ... (Weiterlesen)


Polizei und Verfassungsschutz sind gut gerüstet

23. Dezember 2016 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
„Rheinland-Pfalz ist eines der sichersten Bundesländer in Deutschland. Wir haben in den vergangenen Jahren viel in unsere Polizei und Sicherheitsorgane investiert und werden auch künftig dafür sorgen, dass die Sicherheitslage ... (Weiterlesen)


Landesweiter Probealarm mit Warn-App KATWARN

1. Dezember 2016 | Thema: Bevölkerungsschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Dreimal jährlich erfolgt ein Probealarm mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN. Erstmalig wird am Montag, 5. Dezember 2016 die Übermittlung von amtlichen Hochwasserwarnungen für kleinere und mittlere Flüsse mit dem Katastrophenwarnsystem KATWARN ... (Weiterlesen)


Wechsel an der Spitze der Bereitschaftspolizei

25. November 2016 | Thema: Bereitschaftspolizei, Polizei, Rheinland-Pfalz | Drucken
Der Direktor der Bereitschaftspolizei in Mainz Klaus Peter Werz wurde heute nach 45 Jahren und 5 Monaten im Dienst der rheinland-pfälzischen Polizei von Innenminister Roger Lewentz in den Ruhestand verabschiedet. ... (Weiterlesen)


Katastrophenschutzübung der Bundeswehr

24. November 2016 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
Mit TERREX 2016 setzte das Landeskommando Rheinland-Pfalz seine Übungen zu Hilfeleistungen der Bundeswehr im Katastrophenfall fort. Insgesamt 100 Soldaten und 30 Mitarbeiter ziviler Katastrophenschutzorganisationen waren vom 17. bis 19. November ... (Weiterlesen)


Lewentz verleiht Preis für Zivilcourage

23. November 2016 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Innenminister Roger Lewentz hat Zivilcourage und sozialen Mut als wichtige Voraussetzungen für ein soziales, gerechtes, demokratisches und friedliches Gemeinwesen bezeichnet. „Zivilcourage ist für ein friedliches Zusammenleben von so essentieller Bedeutung, ... (Weiterlesen)


Starke Hilfsorganisationen im Rettungsdienst

15. November 2016 | Thema: Feuerwehr - Katastrophenschutz, Rheinland-Pfalz | Drucken
„Die Einheit von Rettungsdienst und Katastrophenschutz steht für mich außer Frage. Darum machen wir uns in Rheinland-Pfalz für ein integriertes Hilfsleistungssystem im gesundheitlichen Bereich stark. Wir brauchen starke Hilfsorganisationen im ... (Weiterlesen)


Salafistische Radikalisierung von Jugendlichen frühzeitig erkennen

11. November 2016 | Thema: Innere Sicherheit, Rheinland-Pfalz | Drucken
Warum sind islamistische Werte- und Identifikationsangebote für junge Menschen so interessant? Wann und wo entstehen die Voraussetzungen zur Radikalisierung und welche Handlungsmöglichkeiten gibt es, um dem präventiv entgegenzuwirken? Diesen und ... (Weiterlesen)