Landesregierung und Gewerkschaften einigen sich auf Eckpunkte zur Übertragung des Tarifabschlusses auf die Beamtinnen und Beamten des Landes

13. März 2019 | Thema: Aktuell, Schleswig-Holstein | Drucken
Die Landesregierung und die Spitzenorganisationen der Gewerkschaften des Deutschen Gewerkschaftsbundes (Bezirk Nord), des Deutschen Beamtenbundes (Landesbund Schleswig-Holstein), des Schleswig-Holsteinischen Richterverbandes und der Neuen Richtervereinigung (Landesverband Schleswig-Holstein) haben sich auf Eckpunkte ... (Weiterlesen)


„Eine erfolgreiche IT-Sicherheit braucht Vernetzung und Allianzen.“

13. März 2019 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport baut seine Unterstützung für die Cybersicherheit in den Kommunalverwaltungen Niedersachsens zunehmend aus. Um mögliche Sicherheitsrisiken aus dem Cyberraum zu erkennen und deren Auswirkungen ... (Weiterlesen)


„Moderne Einsatzmittel sind für die Feuerwehren unverzichtbar“

13. März 2019 | Thema: Aktuell, Hessen | Drucken
Der Hessische Innenminister Peter Beuth hat der Gemeinde Aarbergen einen Förderbescheid in Höhe von rund 88.000 Euro überreicht. Die Landeszuwendung dient der Beschaffung eines neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeugs HLF 20 für die ... (Weiterlesen)


GdP SH zur Übernahme der Tarifeinigung für Beamte und Versorgungsempfänger

13. März 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Schleswig-Holstein | Drucken
Die zeit- und wirkungsgleiche Übernahme der Ergebnisse der Tarifeinigung vom 2. März war sehr schnell von Finanzministerin Monika Heinold für die Beamtinnen und Beamten angekündigt worden. Der Teufel steckt allerdings ... (Weiterlesen)


Steigendes Interesse an der Thüringer Polizeivertrauensstelle

12. März 2019 | Thema: Aktuell, Thüringen | Drucken
Das Kabinett wurde heute (12. März 2019) über die bisherige Inanspruchnahme der Polizeivertrauensstelle unterrichtet. „Der Jahresbericht 2018 der Thüringer Polizeivertrauensstelle zeigt deutlich, dass diese Einrichtung von den Bürgerinnen und Bürgern ... (Weiterlesen)


Sturmbilanz: Mehr als 10.000 Einsätze

12. März 2019 | Thema: Aktuell, Nordrhein Westfalen | Drucken
Sturmtief „Eberhard“ hat die Rettungskräfte in Nordrhein-Westfalen stark beschäftigt. Insgesamt kam es zu 10.389 unwetterbedingten Einsätzen, daran beteiligt waren 20.231 Kräfte von Feuerwehr und Katastrophenschutz. „Ich danke den Frauen und ... (Weiterlesen)


„Berliner Landeskonzept zur Weiterentwicklung der Antisemitismus-Prävention“

12. März 2019 | Thema: Aktuell, Berlin | Drucken
Mit einem Landeskonzept geht Berlin noch intensiver gegen Antisemitismus vor. Der Senat von Berlin hat heute als erstes Bundesland ein Landeskonzept zur Weiterentwicklung der Antisemitismus-Prävention beschlossen. Der Beschluss erfolgte auf ... (Weiterlesen)


Organisationsstrukturen gelten für alle Behörden gleichermaßen!

12. März 2019 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken
Das Nebeneinander von eigenständigen Polizeibehörden in den Landkreisen und von Polizeipräsidien in den Großstädten trägt wesentlich zur hohen Leistungsfähigkeit und zur Bürgernähe der Polizei in NRW bei. Darauf hat die ... (Weiterlesen)


GdP Berlin kritisiert mangelnde Rücksicht und fehlenden Respekt im Straßenverkehr

11. März 2019 | Thema: Berlin, Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen | Drucken
Im vergangenen Jahr kam es in der Hauptstadt zu 144.325 Unfällen (+ 901). In der weiter wachsenden Stadt (+ 36.218) sind 18.217 Menschen verunglückt (+ 802), 45 Menschen im Straßenverkehr ... (Weiterlesen)


Body-Cams‘ für mehr Schutz der Polizisten

11. März 2019 | Thema: Aktuell, Bayern | Drucken
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat heute in München den bayernweiten Einsatz von Body-Cams bei der Bayerischen Polizei freigeben: "Die Body-Cams haben sich während unseres einjährigen Pilotversuchs hervorragend bewährt". Aufgrund der deutlich ... (Weiterlesen)


Verfassungsfeindliche Aktivitäten und politisch motivierte Kriminalität wirksam bekämpfen

11. März 2019 | Thema: Aktuell, Sachsen | Drucken
2. Mitteldeutsche Sicherheitskonferenz in Erfurt Gemeinsam mit den beiden Innenministern aus Thüringen und Sachsen-Anhalt, Georg Maier und Holger Stahlknecht, hat sich heute Sachsens Innenstaatssekretär Prof. Dr. Günther Schneider in Erfurt zur ... (Weiterlesen)


Erweiterte Konzeption für lebensbedrohliche Einsätze

11. März 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Die Beweissicherungs- und Festnahmeeinheiten (BFE) der rheinland-pfälzischen Polizei werden künftig auch verstärkt bei besonderen Einsatzlagen, beispielsweise nach Terroranschlägen, eingesetzt. „Mit der entsprechenden Ausbildung und Schulung werden diese Einheiten zur weiteren Säule ... (Weiterlesen)


13 „Intel Officer“ als Verstärkungen für die niedersächsische Polizei

11. März 2019 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Mehr digitale Kompetenz für die Polizei in Niedersachsen: Landespolizeipräsident Axel Brockmann und der kommissarische Leiter des Dezernates Einsatz und Verkehr der Polizeidirektion Osnabrück, Volker Scholz, haben heute (11. März 2019) ... (Weiterlesen)


Innenminister eröffnet Hessisches Extremismus- und Terrorismus-Abwehrzentrum (HETAZ)

11. März 2019 | Thema: Aktuell, Hessen | Drucken
Hessens Innenminister Peter Beuth hat heute das Hessische Extremismus- und Terrorismus-Abwehrzentrum (HETAZ) eröffnet und dabei die Notwendigkeit des Informationsaustausches zwischen den Sicherheitsbehörden und der engen Koordinierung von Gefahrenabwehrmaßnahmen hervorgehoben. „Die ... (Weiterlesen)


PKS 2018 für Brandenburg – nur auf dem ersten Blick erfreulich!

8. März 2019 | Thema: Brandenburg, Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen | Drucken
Durch Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) und Polizeivizepräsident Roger Höppner wurde am heutigen Vormittag in Potsdam die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2018 veröffentlicht. Im Vordergrund steht ein erneuter Rückgang ... (Weiterlesen)


Mehr Rücksicht und Respekt im Straßenverkeh

8. März 2019 | Thema: Aktuell, Thüringen | Drucken
„Mehr PS heißt nicht mehr Rechte im Straßenverkehr“, war die Botschaft von Georg Maier, Thüringens Minister für Inneres und Kommunales, bei der heutigen (8. März 2019) Pressekonferenz zur Vorstellung der ... (Weiterlesen)


Zahl der Straftaten in Brandenburg rückläufig

8. März 2019 | Thema: Aktuell, Brandenburg | Drucken
Die Anzahl der registrierten Straftaten im Land Brandenburg ist im vergangenen Jahr um knapp 2.200 Fälle zurückgegangen. Das entspricht einem Minus von 1,2 Prozent. Erstmals wurden damit weniger als 175.000 ... (Weiterlesen)


Erste Behördenleiterin der Wasserschutzpolizei Mecklenburg-Vorpommern ins Amt eingeführt

8. März 2019 | Thema: Aktuell, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Die Leitende Kriminaldirektorin Anja Hamann ist nach Beschlussfassung des Kabinetts der Landesregierung im Januar dieses Jahres nun offiziell die neue Direktorin des Landeswasserschutzpolizeiamtes der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern. Mit einem Festakt im ... (Weiterlesen)


Weniger Verkehrsunfälle und Verkehrstote im Land

8. März 2019 | Thema: Aktuell, Baden-Württemberg | Drucken
Im Jahr 2018 gab es weniger Verkehrsunfälle und Verkehrstote im Land. Gestiegen ist jedoch die Zahl der Verunglückten. „Die Unfallbilanz in Baden-Württemberg fällt für das Jahr 2018 in der Gesamtschau positiv ... (Weiterlesen)


Wasserschutzpolizei auch zukünftig in Bingen vertreten

8. März 2019 | Thema: Aktuell, Rheinland-Pfalz | Drucken
Das rheinland-pfälzische und das hessische Innenministerium haben gemeinsam entschieden, dass die Wasserschutzpolizei (WSP) auch künftig an den beiden Standorten in Bingen und Rüdesheim die wasserschutzpolizeilichen Aufgaben auf dem Rhein wahrnehmen ... (Weiterlesen)