GdP Niedersachsen vorerst zufrieden mit GroKo-Plänen für innere Sicherheit

17. November 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) zeigt sich vorerst zufrieden mit den Koalitionsvereinbarungen für die innere Sicherheit in Niedersachsen. Nachdem am Donnerstag SPD und CDU ihre Pläne vorgestellt hatten, sagte der ... (Weiterlesen)


Neue Hard- und Software für die niedersächsische Polizei wird landesweit ausgerollt

16. November 2017 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Das Projekt „PolizeiClient" tritt in die entscheidende Phase ein: Die bisherige Hard- und Software in allen niedersächsischen Dienststellen wird ab sofort komplett erneuert. Gleichzeitig wird die vorhandene IT-Sicherheitsarchitektur umfassend verändert. ... (Weiterlesen)


Polizei Niedersachsen mehrfach mit CSR Jobs Award 2017 ausgezeichnet

14. November 2017 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Die Polizei Niedersachsen hat gestern Abend (13.11.2017) den CSR Jobs Award 2017 in den Kategorien „Unsere Familienkultur“ und „Unsere neue Arbeitswelt“ erhalten. Sie ist damit bundesweit die erste Landespolizei, die ... (Weiterlesen)


Dietmar Schilff als Vorsitzender der GdP Niedersachsen bestätigt

8. November 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen hat am Dienstag, 7. November 2017, bei ihrem 31. Ordentlichen Landesdelegiertentag in Osnabrück ihren neuen geschäftsführenden Vorstand gewählt. Mit großer Mehrheit wurde dabei Dietmar ... (Weiterlesen)


Ausbildung in Niedersachsen ist der richtige Weg

27. Oktober 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Am 28. Oktober 2017 begeht die Polizeiakademie Niedersachsen ihr 10-jähriges Bestehen in Nienburg. Seit der Polizeireform Anfang der 1990er Jahre der damaligen rot-grünen Landesregierung wird in Niedersachsen die Ausbildung bei ... (Weiterlesen)


GdP Niedersachsen hat härtere Strafe erwartet

25. Oktober 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hält das Urteil des Amtsgerichts Herzberg am Harz gegen zwei sogenannte Reichsbürgerinnen für zu milde. Das Gericht hatte eine 30-Jährige zu 18 Monaten Haft auf ... (Weiterlesen)


Prozess gegen „Reichsbürgerinnen“ nach Angriff auf Polizisten

21. Oktober 2017 | Thema: Justiz, Niedersachsen | Drucken
Von dem am kommenden Dienstag vor dem Amtsgericht Herzberg am Harz zu erwartenden Urteil gegen zwei sogenannte Reichsbürgerinnen erhofft sich die GdP Niedersachsen ein deutliches Zeichen: „Angriffe auf Polizisten können ... (Weiterlesen)


Justizministerin eröffnet Fachtagung zur Opferorientierung im Justizvollzug

17. Oktober 2017 | Thema: Justiz, Niedersachsen | Drucken
Die Niedersächsische Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz hat gestern (16. Oktober 2017) vor rund 150Teilnehmerinnen und Teilnehmer die 2. Fachtagung „Opferorientierung im Justizvollzug" in Göttingen eröffnet. Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren ... (Weiterlesen)


Psychologen werden für den niedersächsischen Justiz- und Maßregelvollzug ausgebildet

11. Oktober 2017 | Thema: Niedersachsen, Strafvollzug | Drucken
Mit der Rechtspsychologie startet Mitte Oktober 2017 an der Universität Hildesheim ein neuer Studienschwerpunkt. Dieser ist Teil einer langfristigen Strategie zur Personalgewinnungdes Niedersächsischen Justizministeriums (zuständig für Justizvollzug) und des Niedersächsischen ... (Weiterlesen)


GdP Niedersachsen zu HAZ-Bericht über Landespolizeipräsident Uwe Binias

11. Oktober 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Entscheidung von Uwe Binias nicht mehr für die Aufgabe als Landespolizeipräsident (LPP) zur Verfügung zu stehen, ist eine höchst persönliche. Nach Rückmeldungen in den vergangenen Monaten an die GdP, ... (Weiterlesen)


Wo sind sie geblieben?

10. Oktober 2017 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Mit Freude begrüßen wir in diesen Tagen unsere neuen Kolleginnen und Kollegen nach Abschluss ihres Bachelor-Studiums. Die Verstärkung wird dringend benötigt. Mit Bedauern mussten wir allerdings feststellen, dass eine große ... (Weiterlesen)


Niedersachsens Innenminister ist neues Mitglied im Kontrollausschuss für Europol

10. Oktober 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Pistorius: „Europäische Sicherheitsbehörden müssen im Kampf gegen internationalen Terrorismus engmaschiger zusammenarbeiten. Europol muss langfristig weiter gestärkt werden.“ Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, gehört ab sofort einem gemeinsamen ... (Weiterlesen)


„Deutliche höhere finanzielle Förderung der niedersächsischen Fußball-Fanprojekte durch das Land“

9. Oktober 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, plant, dass die Fanprojekte künftig finanziell noch stärker unterstützt werden. „An den fünf Standorten Hannover, Wolfsburg, Braunschweig, Osnabrück und Meppen leisten ... (Weiterlesen)


Innenminister Pistorius legt „Strategie zur Nachwuchsgewinnung“ vor

4. Oktober 2017 | Thema: Beamten-Tarifrecht, Niedersachsen | Drucken
Pistorius: „Wir brauchen eine personell stark aufgestellte Landesverwaltung für ein erfolgreiches Niedersachsen. Diese Landesregierung macht den öffentlichen Dienst fit für die Zukunft und stellt ihn demographiefest auf.“ Wiedereinführung der konsequenten Ausbildung ... (Weiterlesen)


PKS spiegelt gute Arbeit der Polizei wider

1. Oktober 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Halbjahresbilanz der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) Niedersachsen zeigt deutlich die gute Arbeit der gesamten niedersächsischen Polizei. GdP-Landesvorsitzender Dietmar Schilff stellt angesichts der heute vom niedersächsischen Innenminister Pistorius vorgestellten Halbjahresbilanz der PKS ... (Weiterlesen)


„Höchste Rückgänge in der Kriminalstatistik seit 10 Jahren“

1. Oktober 2017 | Thema: Kriminalität, Niedersachsen | Drucken
„Niedersachsen war in den letzten 10 Jahren noch nie so sicher wie aktuell! Auch wenn die Polizeiliche Kriminalstatistik bis zur Festschreibung am Jahresende noch Veränderungen unterliegt - dieser wesentliche Trend ... (Weiterlesen)


Ein Jahr Task Forces: Cyberkriminalität effektiv bekämpfen

28. September 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Ein Jahr nach der Einrichtung der „Task Forces Cybercrime/Digitale Spuren“ unterstreicht die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen, wie wichtig die Bekämpfung von Kriminalität, die im und mithilfe des Internets begangen ... (Weiterlesen)


Justizministerin eröffnet Jahrestagung der „Sicherheitspartnerschaft im Städtebau“

28. September 2017 | Thema: Justiz, Niedersachsen | Drucken
Heute tauschten sich in Hannover Expertinnen und Experten aus dem ganzen Bundesgebiet über Fragen des sicheren Wohnens und der sicheren Mobilität auf der Jahrestagung der „Sicherheitspartnerschaft im Städtebau in Niedersachsen" ... (Weiterlesen)


Gemeinsames IT-Programm zur Bearbeitung gerichtlicher und staatsanwaltschaftlicher Verfahren

20. September 2017 | Thema: Justiz, Niedersachsen | Drucken
Mit der Unterzeichnung einer Verwaltungsvereinbarung haben die Amtschefinnen und Amtschefs der Justiz in ihrer heutigen E-Justice-Rat-Sitzung den Grundstein für die Entwicklung eines gemeinsamen bundesweiten IT-Programms zur Bearbeitung gerichtlicher und staatsanwaltlicher ... (Weiterlesen)


Polizei Niedersachsen bundesweit führend bei der Präsenz in sozialen Netzwerken

13. September 2017 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Insgesamt sieben Social-Media-Manager nehmen in den kommenden Wochen ihre Arbeit in den Polizeibehörden Hannover, Göttingen, Braunschweig, Oldenburg, Osnabrück, Lüneburg und an der Polizeiakademie Niedersachsen auf. Sie unterstützen künftig die Mitarbeiterinnen ... (Weiterlesen)