Landespolizeipräsident Binias zu „Bodycams“

24. März 2017 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Zur Diskussion im Ausschuss für Inneres und Sport des Niedersächsischen Landtags und der Stellungnahme des Gesetzgebungs- und Beratungsdienst des Niedersächsischen Landtags zum Pilot-Einsatz von „Bodycams" bei der Polizei Niedersachsen sagt ... (Weiterlesen)


Ermittlungen bei Kinderpornographie extrem belastend

21. März 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei Niedersachsen begrüßt, dass sich das Justizministerium für die Entlastung der Ermittlungen im Bereich der Kinderpornographie einsetzt. Nach Auffassung der GdP müssen diese Maßnahmen aber geeignet sein. ... (Weiterlesen)


Opferschutz-Webseite der Landesregierung in vier Sprachen

21. März 2017 | Thema: Justiz, Niedersachsen | Drucken
Anlässlich des morgigen (22.3.) Tages der Kriminalitätsopfer weist das Niedersächsische Justizministerium darauf hin, dass die Opferschutz-Webseite der Landesregierung ( www.opferschutz-niedersachsen.de ) nun in vier Sprachen (Deutsch, Englisch, Russisch und Arabisch) ... (Weiterlesen)


Justizministerin eröffnet Anne-Frank-Ausstellung in Jugendanstalt Hameln

16. März 2017 | Thema: Justiz, Niedersachsen | Drucken
Am heutigen Donnerstag (16.3.) hat die Niedersächsische Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz vor rund 100 Besucherinnen und Besuchern die Anne Frank-Wanderausstellung „Lasst mich ich selbst sein" in der Jugendanstalt Hameln eröffnet. Die ... (Weiterlesen)


Deutlich weniger Verkehrstote 2016 auf Niedersachsens Straßen

16. März 2017 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
    In Niedersachsen sind im vergangenen Jahr rund zehn Prozent weniger Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen als 2015. Insgesamt verunglückten 413 Menschen im Straßenverkehr 2016 tödlich. Das waren 44 Verkehrstote ... (Weiterlesen)


Bundesliga-Terminplanung mit wenig Umsicht

15. März 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei Niedersachsen kritisiert die Einsatzhäufung allein durch Fußballspiele in der Osterwoche. Dietmar Schilff, Landesvorsitzender: "Mit den Paarungen der norddeutschen Vereine der 1. und 2. Bundesliga werden die ... (Weiterlesen)


Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus jetzt mit drei Regionalbüros in Niedersachsen vertreten

13. März 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Die „Mobile Beratung Niedersachsen gegen Rechtsextremismus für Demokratie" ist neben der Zentrale beim Landes-Demokratiezentrum in Hannover ab sofort mit Regionalbüros in Oldenburg, Verden und Wolfsburg vertreten. Ausgebildete Beraterinnen und Berater ... (Weiterlesen)


Durchsuchungen bei Personen im Umfeld des „Freundeskreises Thüringen/Niedersachsen“

28. Februar 2017 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Göttingen gegen sechs Personen, die dem Umfeld des „Freundeskreises Thüringen/Niedersachsen“ zugerechnet werden, hat die Polizei aufgrund von Durchsuchungsbeschlüssen des Amtsgerichts Göttingen in den frühen ... (Weiterlesen)


Niedersächsische Polizeisportler sind weltweit erfolgreich agierende Vorbilder

27. Februar 2017 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat am (heutigen) Montag bei einem Empfang im Casino der Theodor-Körner-Kaserne in Lüneburg Ehrenmedaillen und Urkunden an 72 Sportlerinnen und Sportler ... (Weiterlesen)


Schlag gegen den islamistischen Terrorismus

24. Februar 2017 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Zu gestrigen Festnahme eines 26-jährigen Salafisten in Northeim sagt Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius: „Den Sicherheitsbehörden ist heute ein weiterer Schlag gegen den islamistischen Terrorismus gelungen. Ich danke ... (Weiterlesen)


Ein richtungsweisender Schritt in die richtige Richtung für unsere Polizei

20. Februar 2017 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Der Landesvorsitzende Ulf Küch war am 14.2.2017 auf Einladung Gast der FDP-Fraktion anlässlich deren Tagung im Kloster Wöltingerode. Ulf Küch erhielt die Gelegenheit die Sorgen und Nöte, insbesondere die vollkommene ... (Weiterlesen)


Innenminister übergibt zwei neue Einsatzfahrzeuge an Hilfsorganisationen

16. Februar 2017 | Thema: Bevölkerungsschutz, Niedersachsen | Drucken
Der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat am (gestrigen) Mittwoch zwei so genannte „Einsatzleitwagen" an die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Landkreis ... (Weiterlesen)


Zunahme der Gewalt gegen Polizeibeamte besorgniserregend

14. Februar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die gestern vorgestellte PKS 2016 zeigt einen erneuten Anstieg der Gewalt gegen Polizeibeamtinnen und -beamte und eine Zunahme der Zahl Verletzter. Die GdP fordert, dass der eingeschlagene Weg, einen gesonderten ... (Weiterlesen)


„Wir müssen internationale Polizeimissionen intensivieren, um Fluchtursachen vor Ort zu bekämpfen“

13. Februar 2017 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat sich heute (13. Februar 2017) für ein breiteres Engagement der Länderpolizeien im Rahmen von internationalen Missionen ausgesprochen. Der Minister sagte, ... (Weiterlesen)


Einbruchskriminalität erfordert hohe Aufmerksamkeit und Präsenz

13. Februar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Der durch die PKS 2016 ausgewiesene Rückgang der Wohnungseinbrüche um 170 auf 16.405 Fälle ist erfreulich. Allerdings zeigt der absolute Wert, dass der Polizei mehr Möglichkeiten gegeben werden müssen, um ... (Weiterlesen)


Möglicher terroristischer Anschlag verhindert – Polizei nimmt Gefährder fest

9. Februar 2017 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Die Polizei hat im Zusammenhang mit einem möglicherweise konkret bevorstehenden terroristischen Anschlag in der vergangenen Nacht in Göttingen zwei Gefährder festgenommen. Der Einsatz konzentrierte sich auf die radikal-islamistische Szene in ... (Weiterlesen)


Timo F.: Neonazi-„Karriere“ erstmals für den Einsatz an Schulen aufbereitet

8. Februar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Timo F.* war Neonazi. Seine nun erschienene Biographie „Timo F. - Neonazi" sowie das Begleitmaterial für Lehrerinnen und Lehrer bereitet eine Neonazi-„Karriere" und den Ausstieg aus der Szene erstmals für ... (Weiterlesen)


Neuer Straftatbestand bei Gewalt gegen Polizei

8. Februar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf verabschiedet, der tätliche Angriffe auf Vollstreckungsbeamte/-innen schon bei allgemeinen Diensthandlungen unter Strafe stellt. Dabei soll künftig nicht nur Gewalt bei Vollstreckungshandlungen wie etwa Festnahmen ... (Weiterlesen)


Beurteilungen – Beförderungen – Chaos bei der Polizei Niedersachsen

7. Februar 2017 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Das OVG Lüneburg hat mit Beschluss vom 21.12.2016 (ME 151/16) nun zum wiederholten Mal die Auswahl- und Beförderungspraxis der Polizei Niedersachsen gekippt. Erste Überprüfungen ergaben, dass sich die bisherigen Rangfolgelisten für ... (Weiterlesen)


Reichsbürger in Niedersachsen – Wie vernetzt ist die Szene?

2. Februar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Sitzung des Nds. Landtages am 2. Februar 2017; TOP 15 c) Dringliche Anfrage Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport antwortet namens der Landesregie- rung auf die Dringliche Anfrage der Fraktion Bündnis ... (Weiterlesen)