Schlag gegen den islamistischen Terrorismus

24. Februar 2017 | Thema: Aktuell, Niedersachsen | Drucken
Zu gestrigen Festnahme eines 26-jährigen Salafisten in Northeim sagt Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius: „Den Sicherheitsbehörden ist heute ein weiterer Schlag gegen den islamistischen Terrorismus gelungen. Ich danke ... (Weiterlesen)


Ein richtungsweisender Schritt in die richtige Richtung für unsere Polizei

20. Februar 2017 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Der Landesvorsitzende Ulf Küch war am 14.2.2017 auf Einladung Gast der FDP-Fraktion anlässlich deren Tagung im Kloster Wöltingerode. Ulf Küch erhielt die Gelegenheit die Sorgen und Nöte, insbesondere die vollkommene ... (Weiterlesen)


Innenminister übergibt zwei neue Einsatzfahrzeuge an Hilfsorganisationen

16. Februar 2017 | Thema: Bevölkerungsschutz, Niedersachsen | Drucken
Der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat am (gestrigen) Mittwoch zwei so genannte „Einsatzleitwagen" an die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Landkreis ... (Weiterlesen)


Zunahme der Gewalt gegen Polizeibeamte besorgniserregend

14. Februar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die gestern vorgestellte PKS 2016 zeigt einen erneuten Anstieg der Gewalt gegen Polizeibeamtinnen und -beamte und eine Zunahme der Zahl Verletzter. Die GdP fordert, dass der eingeschlagene Weg, einen gesonderten ... (Weiterlesen)


„Wir müssen internationale Polizeimissionen intensivieren, um Fluchtursachen vor Ort zu bekämpfen“

13. Februar 2017 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat sich heute (13. Februar 2017) für ein breiteres Engagement der Länderpolizeien im Rahmen von internationalen Missionen ausgesprochen. Der Minister sagte, ... (Weiterlesen)


Einbruchskriminalität erfordert hohe Aufmerksamkeit und Präsenz

13. Februar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Der durch die PKS 2016 ausgewiesene Rückgang der Wohnungseinbrüche um 170 auf 16.405 Fälle ist erfreulich. Allerdings zeigt der absolute Wert, dass der Polizei mehr Möglichkeiten gegeben werden müssen, um ... (Weiterlesen)


Möglicher terroristischer Anschlag verhindert – Polizei nimmt Gefährder fest

9. Februar 2017 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Die Polizei hat im Zusammenhang mit einem möglicherweise konkret bevorstehenden terroristischen Anschlag in der vergangenen Nacht in Göttingen zwei Gefährder festgenommen. Der Einsatz konzentrierte sich auf die radikal-islamistische Szene in ... (Weiterlesen)


Timo F.: Neonazi-„Karriere“ erstmals für den Einsatz an Schulen aufbereitet

8. Februar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Timo F.* war Neonazi. Seine nun erschienene Biographie „Timo F. - Neonazi" sowie das Begleitmaterial für Lehrerinnen und Lehrer bereitet eine Neonazi-„Karriere" und den Ausstieg aus der Szene erstmals für ... (Weiterlesen)


Neuer Straftatbestand bei Gewalt gegen Polizei

8. Februar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf verabschiedet, der tätliche Angriffe auf Vollstreckungsbeamte/-innen schon bei allgemeinen Diensthandlungen unter Strafe stellt. Dabei soll künftig nicht nur Gewalt bei Vollstreckungshandlungen wie etwa Festnahmen ... (Weiterlesen)


Beurteilungen – Beförderungen – Chaos bei der Polizei Niedersachsen

7. Februar 2017 | Thema: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Das OVG Lüneburg hat mit Beschluss vom 21.12.2016 (ME 151/16) nun zum wiederholten Mal die Auswahl- und Beförderungspraxis der Polizei Niedersachsen gekippt. Erste Überprüfungen ergaben, dass sich die bisherigen Rangfolgelisten für ... (Weiterlesen)


Reichsbürger in Niedersachsen – Wie vernetzt ist die Szene?

2. Februar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Sitzung des Nds. Landtages am 2. Februar 2017; TOP 15 c) Dringliche Anfrage Das Niedersächsische Ministerium für Inneres und Sport antwortet namens der Landesregie- rung auf die Dringliche Anfrage der Fraktion Bündnis ... (Weiterlesen)


Maßnahmenpaket der Landesregierung enthält wichtige Ansätze

30. Januar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die GdP begrüßt, dass die Landesregierung weitere konkrete Maßnahmen zur Verbesserung der Inneren Sicherheit und Prävention umsetzt. „Die GdP begrüßt die Maßnahme der elektronischen Fußfessel, da es ein klares Signal an ... (Weiterlesen)


Maßnahmenpaket der Landesregierung zu Sicherheit und Prävention

30. Januar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Niedersachsen | Drucken
Die niedersächsische Landesregierung will mit einem Maßnahmenpaket die präventive Bekämpfung und Abwehr des islamistisch motivierten Terrorismus durch Gesetzesänderungen verbessern. Die Kernpunkte dazu nennt ein Eckpunktepapier, das der Niedersächsische Minister für ... (Weiterlesen)


GdP hat frühzeitig auf die Notwendigkeit der klaren Registrierung hingewiesen

26. Januar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die GdP begrüßt, dass die Hintergründe um den Sozialbetrug in Niedersachsen im Zusammenhang mit Flüchtlingen intensiv aufgearbeitet werden, weist aber darauf hin, bereits im Juni 2015 auf die Notwendigkeit einer ... (Weiterlesen)


Pistorius vereidigt 1.106 neue Polizeikommissarinnen und -kommissare

13. Januar 2017 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
In Hannover haben heute (13. Januar 2017) 1.106 niedersächsische Polizeikommissaranwärterinnen und -anwärter ihren Diensteid geleistet. Das erste Mal seit der Gründung der Polizeiakademie 2007 hat der Innenminister damit gleich zwei ... (Weiterlesen)


Gute Ansätze im sicherheitspolitischen Programm der Opposition

5. Januar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Das heute von der CDU Niedersachsen vorgestellte sicherheitspolitische Programm enthält einige gute Ansätze, die mit den Forderungen der GdP übereinstimmen. „Die geforderte Stärkung der niedersächsischen Polizei bis zum Jahr 2022 um ... (Weiterlesen)


23. Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA) in 2017 zügig zum Abschluss bringen

30. Dezember 2016 | Thema: Niedersachsen, Polizei | Drucken
Die Arbeit und die Belastung der Polizeien des Bundes und der Länder sind auch im zu Ende gehenden Jahr wieder erheblich angestiegen. Ob die Übergriffe zu Jahresbeginn in Köln und ... (Weiterlesen)


Kampagne für Rettungsgassen wird ausgeweitet

20. Dezember 2016 | Thema: Niedersachsen, Verkehr | Drucken
Die in diesem Sommer gestartete Kampagne „Rettungsgasse“ auf den niedersächsischen Autobahnen wird ausgeweitet. Nachdem in diesem Sommer zunächst rund 20 Spannbänder für dreistreifige Fahrbahnen an besonders unfall- und staugefährdeten Autobahnabschnitten ... (Weiterlesen)


Landeshaushalt mit guten Ansätzen für die Polizei

15. Dezember 2016 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen begrüßt die Maßnahmen für die Polizei, die im Haushalt 2017/2018 vorgesehen sind. So wird neben zusätzlichen Stellen und Beförderungen, Erhöhungen bei der Zulage für ... (Weiterlesen)


„Body-Cam“: GdP begrüßt Start des Modellprojektes

12. Dezember 2016 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Niedersachsen | Drucken
Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen begrüßt den Start des Modellprojektes zu sogenannten Body-Cams. Am 12. Dezember hatte Innenminister Boris Pistorius in der hannoverschen Polizeiinspektion Mitte die ersten der Körperkameras ... (Weiterlesen)