Gewalt gegen Polizisten nimmt erneut besorgniserregend zu

25. April 2017 | Thema: Aktuell, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Bei der Veröffentlichung der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2016 musste Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière erneut eine deutliche Zunahme der gegen Polizistinnen und Polizisten gerichteten Straftaten konstatieren. So ... (Weiterlesen)


Entwicklung der Politisch motivierten Kriminalität im Jahr 2016 in Mecklenburg-Vorpommern

25. April 2017 | Thema: Aktuell, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Die Politisch motivierte Kriminalität in Mecklenburg-Vorpommern war im Jahr 2016 durch folgende wesentliche Eckwerte gekennzeichnet: Deutlicher Anstieg der Gesamtfallzahlen Politisch motivierte Kriminalität von 1.259 auf 1.762 Delikte (+40,0 %) Anstieg der Straftaten ... (Weiterlesen)


Weniger Verkehrsunfalltote aber mehr Unfälle

18. April 2017 | Thema: Aktuell, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Die Entwicklung der Verkehrsunfallzahlen in Mecklenburg-Vorpommern für das Jahr 2016 zeigt Licht und Schatten. Wie rau und gefährlich es mitunter auf den Straßen in unserem Bundesland zugeht, spiegelt sich in ... (Weiterlesen)


Verstärkung dringend gesucht!

12. April 2017 | Thema: Aktuell, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Mit neuen Aufklebern an Streifenwagen wirbt die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern künftig um mehr Nachwuchs. Innenminister Lorenz Caffier präsentierte heute in Anklam die im Rahmen einer Nachwuchskampagne ausgesuchten Motive zur Gewinnung von ... (Weiterlesen)


PKS 2016 – „Die Gesellschaft verroht“

5. April 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
"Die Gesellschaft verroht", so der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Christian Schumacher mit Blick auf die Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) 2016. Auch wenn die Zahl der Wohnungseinbruchdiebstähle gegenüber 2015 um ... (Weiterlesen)


Innenminister stellt Polizeiliche Kriminalstatistik 2016 vor

4. April 2017 | Thema: Aktuell, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Innenminister Lorenz Caffier hat heute die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Berichtsjahr 2016 vorgestellt. Die jüngste Entwicklung der Kriminalität in Mecklenburg-Vorpommern ist geprägt durch: eine gestiegene Gesamtzahl der Straftaten, die im vergangenen ... (Weiterlesen)


Landespolizei beteiligte sich an europaweiten Verkehrskontrollen zur Einhaltung der Gurtpflicht

24. März 2017 | Thema: Mecklenburg-Vorp., Verkehr | Drucken
Im Rahmen einer europaweiten Verkehrssicherheitsaktion hat die Polizei M-V gezielt die Einhaltung der Gurtpflicht sowie der verwendeten Kinderrückhaltesysteme im Straßenverkehr kontrolliert. An 379 Kontrollstellen im Land überwachten vergangene Woche (13. ... (Weiterlesen)


GdP MV begrüßt Start des Probelaufs von Bodycams

13. März 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
„Dem Anstieg von Gewalttaten gegenüber Polizeibeschäftigten müssen wir auf allen Ebenen konsequent entgegentreten“, so der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Christian Schumacher zur jüngsten Entscheidung des Innenministers in Mecklenburg-Vorpommern, ... (Weiterlesen)


GdP MV begrüßt Start des Probelaufs von Bodycams

10. März 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
„Dem Anstieg von Gewalttaten gegenüber Polizeibeschäftigten müssen wir auf allen Ebenen konsequent entgegentreten“, so der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Christian Schumacher zur jüngsten Entscheidung des Innenministers in Mecklenburg-Vorpommern, ... (Weiterlesen)


„Prävention macht Schule – Schule macht Prävention“

28. Februar 2017 | Thema: Mecklenburg-Vorp., Prävention | Drucken
Landespolizei und Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung suchen ab sofort gemeinsam nach Vereinen, Organisationen, Initiativen, Unternehmen oder Einzelpersonen, die die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern in der Präventionsarbeit gegen Gewalt und Kriminalität in besonders ... (Weiterlesen)


Handys von Asylbewerbern können Identität bestätigen

22. Februar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Zum Gesetzentwurf des Bundesinnenministeriums künftig die Handys von Asylbewerbern auslesen zu dürfen, um damit die Identität von Asylbewerbern besser feststellen zu können, wenn diese bei deren Klärung nicht mitwirken, erklärt ... (Weiterlesen)


Innenminister übergibt in Rostock neue Wasserschutzpolizeistation

16. Februar 2017 | Thema: Mecklenburg-Vorp., Polizei | Drucken
  Innenminister Lorenz Caffier hat heute die zur Wasserschutzpolizeiinspektion (WSPI) Rostock gehörende Wasserschutzpolizeistation Seehafen Rostock offiziell in den Dienst gestellt. 18 Beamte nutzen nun die angemieteten neuen Räume in der Ost-West-Straße ... (Weiterlesen)


Feierliche Eröffnung des Neubaus des Maritimen Sicherheitszentrums in Cuxhaven

10. Februar 2017 | Thema: Innere Sicherheit, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Heute wurde in Cuxhaven der Neubau des Maritimen Sicherheitszentrums (MSZ) in Cuxhaven feierlich durch den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Alexander Dobrindt eröffnet. Das Maritime Sicherheitszentrum ist ein Kommunikations- und ... (Weiterlesen)


Anzahl der Verkehrstoten im Jahr 2016 gesunken

2. Februar 2017 | Thema: Mecklenburg-Vorp., Verkehr | Drucken
Nach einer vorläufigen Statistik der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern sank im Jahr 2016 die Zahl der Verkehrstoten im Vergleich zum Vorjahr erstmals seit 2013 wieder. Im vergangenen Jahr starben auf den Straßen des ... (Weiterlesen)


Videoüberwachung auf dem Marienplatz in Schwerin längst überfällig

27. Januar 2017 | Thema: Gewerkschaft der Polizei, Interessenvertretungen, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Die Einführung einer lückenlosen Videoüberwachung auf dem Schweriner Marienplatz ist nach Ansicht der Gewerkschaft der Polizei (GdP) längst überfällig. „Für eine permanente Präsenz hat die Polizei gar nicht mehr ausreichend ... (Weiterlesen)


Umfrage belegt: Bevölkerung fordert mehr Polizei

26. Januar 2017 | Thema: Mecklenburg-Vorp., Polizei | Drucken
„Die Sorgen der Bevölkerung müssen von Erwin Sellering und seiner Regierungsmannschaft endlich ernst genommen werden. Es schmerzt, wenn 62 Prozent der Bürgerinnen und Bürger sagen, dass die Polizei nicht ausreichend ... (Weiterlesen)


Innenminister Caffier für Ausweitung der Videoüberwachung

28. Dezember 2016 | Thema: Innere Sicherheit, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Der Innenminister Mecklenburg-Vorpommerns und Sprecher der unionsgeführten Innenressorts der Länder Lorenz Caffier spricht sich für eine Ausweitung der Videoüberwachung aus. „Freiheit in Sicherheit erfordert einen starken Staat, der sich angesichts vielfältiger ... (Weiterlesen)


Nach Berliner Anschlag: Innenminister Lorenz Caffier fordert drittes Asylpaket

22. Dezember 2016 | Thema: Innere Sicherheit, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
Ein großes Problem dabei ist zudem die Feststellung der Identität der Flüchtlinge. Oft sind Pässe nicht vorhanden oder Identitäten werden gefälscht. Wer hier nicht kooperiert oder gar bewusst täuscht, muss ... (Weiterlesen)


Nach Berlin müssen wir zwischen Stimmung und Sicherheit abwägen

20. Dezember 2016 | Thema: Innere Sicherheit, Mecklenburg-Vorp. | Drucken
„Das Attentat in Berlin, bei dem so viele Menschen getötet und verletzt wurden, hat mich tief erschüttert und ich verurteile es aufs Schärfste“, sagt Innenminister Lorenz Caffier. „Mein tiefempfundenes Beileid ... (Weiterlesen)


Innenminister stellt neue Einsatzfahrzeuge für Landespolizei in den Dienst

20. Dezember 2016 | Thema: Mecklenburg-Vorp., Polizei | Drucken
Innenminister Lorenz Caffier hat heute in Schwerin sechs Funkstreifenwagen des Typs Mercedes-Benz Vito 114, einen Kriminalkraftwagen groß vom Typ Mercedes Benz Sprinter 316 CDI sowie einen Befehls- und Verkehrskontrollkraftwagen vom ... (Weiterlesen)