Islamistisches Potenzial nicht unterschätzen

13. Juni 2018 | Thema: Aktuell, Brandenburg | Drucken
Fachtagung der „Oranienburger Reihe“ beleuchtet Gefahren des Islamismus Brandenburg muss sich nach Ansicht von Innenminister Karl-Heinz Schröter intensiv mit dem Islamismus auseinandersetzen. „Auch wenn die Gesamtzahl von derzeit etwa 130 Islamisten ... (Weiterlesen)


Cottbus erhält neues Sicherheitszentrum

12. Juni 2018 | Thema: Aktuell, Brandenburg | Drucken
Die Stadt Cottbus erhält ein Sicherheitszentrum in der Innenstadt. Darauf verständigten sich Oberbürgermeister Holger Kelch und Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter gestern in Potsdam. Das gemeinsame Zentrum soll von Mitarbeitern der ... (Weiterlesen)


Handbuch „Reichsbürger“ neu aufgelegt

5. Juni 2018 | Thema: Aktuell, Brandenburg | Drucken
Konfliktgeladene Situationen im Zusammenhang mit „Reichsbürgern“ und „Selbstverwaltern“ sind für Behördenmitarbeiter in Brandenburg keine Seltenheit. Der Bedarf an Informationen über dieses Milieu und seine Maschen sowie Handlungsempfehlungen im Umgang mit ... (Weiterlesen)


Sicherheitskooperation der Länder tagt in Potsdam

20. Mai 2018 | Thema: Brandenburg, Innere Sicherheit | Drucken
Fünf ostdeutsche Länder kooperieren weiter für mehr Sicherheit. Heute (Freitag, 18. Mai 2018) kamen die Innenminister der Länder Berlin, Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt auf Einladung von Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter ... (Weiterlesen)


Brandenburgs SEK-Beamte erhalten höhere Zulagen

20. Mai 2018 | Thema: Beamten-Tarifrecht, Brandenburg | Drucken
Die Beamten des Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Brandenburger Polizei sollen ab Anfang kommenden Jahres eine deutlich höhere Zulage zu ihrer Besoldung erhalten. Finanzminister Christian Görke und Innenminister Karl-Heinz Schröter haben sich ... (Weiterlesen)


Neue Raumschießanlage in Falkensee in Betrieb

4. Mai 2018 | Thema: Ausrüstung, Brandenburg, Polizei | Drucken
Die Lage bei den Raumschießanlagen der Brandenburger Polizei entspannt sich. Die neu gebaute Anlage in Falkensee ist seit dem 10. April 2018 in Betrieb. Das hilft, die Schießtrainings besser zu ... (Weiterlesen)


Zwischen Ministerbüro und Ausnüchterungszelle

26. April 2018 | Thema: Brandenburg, Innere Sicherheit | Drucken
Wie funktioniert ein Ministerium? Was macht eine öffentliche Verwaltung? Wie läuft eine Schicht bei der Polizei ab? Mädchen und Jungen auf der Suche nach ihrem „Traumberuf“ sind für die öffentliche ... (Weiterlesen)


Präventionspreis 2018: Gemeinsam für die Sicherheit von und für Seniorinnen und Senioren

25. April 2018 | Thema: Brandenburg, Prävention | Drucken
Der Landespräventionspreis 2018 wird in diesem Jahr unter dem Motto „Gemeinsam für die Sicherheit von und für Seniorinnen und Senioren in Brandenburg!“ mit einem Preisgeld von insgesamt 5.000 Euro vom ... (Weiterlesen)


Innenminister Karl-Heinz Schröter ehrt Brandenburgs beste Polizeisportler

18. April 2018 | Thema: Brandenburg, Polizei | Drucken
Brandenburgs Polizeisportler haben das Land im vergangenen Jahr bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettkämpfen hervorragend vertreten. Die erfolgreichsten Polizeisportlerinnen und -sportler wurden heute in Oranienburg von Innenminister Karl-Heinz Schröter für ... (Weiterlesen)


Ablenkung und Fahrfehler sind größte Unfallgefahren

12. April 2018 | Thema: Brandenburg, Verkehr | Drucken
Ablenkung und Unaufmerksamkeit sind häufige Ursache von Verkehrsunfällen. Verkehrsexperten aus Brandenburg und anderen Bundesländern suchten heute an der Fachhochschule der Polizei in Oranienburg auf einer gemeinsamen Fachtagung des Innenministeriums und ... (Weiterlesen)


Über 2.200 Bewerbungen – Schröter: „Polizist ist kein Beruf wie jeder andere“

3. April 2018 | Thema: Brandenburg, Polizei | Drucken
197 junge Frauen und Männer sind heute an der Fachhochschule der Polizei in Oranienburg zu Polizeianwärterinnen und -anwärtern ernannt worden. Außerdem begann für 24 Polizeiangehörige des mittleren Dienstes der Aufstiegslehrgang ... (Weiterlesen)


Politisch motivierte Kriminalität bleibt im Land Brandenburg auf hohem Niveau!

23. März 2018 | Thema: Brandenburg, Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen | Drucken
Eine Woche nach der Veröffentlichung der PKS für 2017 wurden heute bei der Pressekonferenz durch Innenminister Karl-Heinz Schröter und Polizeipräsident Hans- Jürgen Mörke die Zahlen der politisch motivierten Kriminalität (PMK) ... (Weiterlesen)


Politisch motivierte Gewalt stark zurückgegangen

23. März 2018 | Thema: Brandenburg, Kriminalität | Drucken
Insgesamt wurden im vergangenen Jahr im Land Brandenburg knapp 2.250 Delikte der politisch motivierten Kriminalität erfasst. Das entspricht einem Anstieg um vier Prozent. Die Aufklärungsquote lag bei 54,3 Prozent. Das ... (Weiterlesen)


Politisch motivierte Gewalt stark zurückgegangen

23. März 2018 | Thema: Brandenburg, Innere Sicherheit | Drucken
Insgesamt wurden im vergangenen Jahr im Land Brandenburg knapp 2.250 Delikte der politisch motivierten Kriminalität erfasst. Das entspricht einem Anstieg um vier Prozent. Die Aufklärungsquote lag bei 54,3 Prozent. Das ... (Weiterlesen)


Innenminister Schröter übergibt neue Bekleidung an Jugendfeuerwehr Neuhardenberg

22. März 2018 | Thema: Brandenburg, Feuerwehr - Katastrophenschutz | Drucken
Innenminister Karl-Heinz Schröter hat der Jugendfeuerwehr des Amtes Neuhardenberg (Landkreis Märkisch-Oderland) neue Bekleidung übergeben. Die Jacken und Basecaps wurden aus Mitteln der Lottokonzessions-abgabe in Höhe von rund 1.600 Euro gefördert. ... (Weiterlesen)


Die Zahlen sind trügerisch! – Kripo Gewerkschaft zur PKS 2017 in Brandenburg

16. März 2018 | Thema: Brandenburg, Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen | Drucken
Gestern wurde in Potsdam durch Innenminister Karl-Heinz Schröter und Polizeipräsident Hans-Jürgen Mörke die polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2017 vorgestellt. „Die rückläufige Entwicklung der Fallzahlen und der Anstieg der ... (Weiterlesen)


Rückläufige Zahl der Straftaten in Brandenburg

15. März 2018 | Thema: Brandenburg, Kriminalität | Drucken
Die Zahl der registrierten Straftaten im Land Brandenburg ist im vergangenen Jahr um knapp 11.000 Fälle zurückgegangen. Das entspricht einem Minus von 5,8 Prozent. Erstmals wurden damit weniger als 180.000 ... (Weiterlesen)


Steigende Unfallzahlen fordern Anstrengung aller

13. März 2018 | Thema: Brandenburg, Verkehr | Drucken
Die Zahl der tödlichen Unfälle auf Brandenburgs Straßen ist im vergangenen Jahr gestiegen. Die Polizei registrierte 148 Verkehrstote. Das waren gut 22 Prozent bzw. 27 Verkehrstote mehr als 2016. In ... (Weiterlesen)


Polizei hat die Achtung der Gesellschaft verdient

24. Februar 2018 | Thema: Brandenburg, Polizei | Drucken
Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke warb für mehr Anerkennung in der Gesellschaft für die Arbeit der Polizei. Auf dem Landesdelegiertentag der Gewerkschaft der Polizei am Samstag in Potsdam bedankte er sich ... (Weiterlesen)


Schießstände der Polizei werden erneut überprüft

16. Februar 2018 | Thema: Brandenburg, Polizei | Drucken
Die neun Schießstände der Polizei in Brandenburg werden erneut überprüft. Das hat Innenminister Karl-Heinz Schröter angeordnet. Hintergrund ist der Verdacht auf zu hohe Schadstoffkonzentrationen durch möglicherweise unzureichende Lüftungsanlagen. Eine Task ... (Weiterlesen)