Innenminister Reul dankt Polizisten nach Großeinsätzen am Wochenend

6. November 2017 | Themenbereich: Aktuell, Nordrhein Westfalen | Drucken

Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul dankt mehr als 4.000 Polizistinnen und Polizisten, die am vergangenen Wochenende im Einsatz waren. „Wir verlangen unserer Polizei ungemein viel ab. Aber ganz egal, wie hoch die Belastung auch ist: Die Menschen können sich darauf verlassen, dass die
NRW-Polizei professionell und engagiert Recht und Ordnung durchsetzt“, sagteReul nach Großeinsätzen bei den Braunkohle-Protesten in Hambach, Kundgebungenim Vorfeld des Weltklimagipfels in Bonn und einer Kurden-Demo in Düsseldorf.

Ihre Meinung ist uns wichtig,
kommentieren Sie diesen Artikel!

Jedoch, auf Cop2Cop gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.