„Jürgen Mathies wird neuer Polizeipräsident von Köln“

19. Januar 2016 | Themenbereich: Deutsche Polizeigewerkschaft, Interessenvertretungen, Nordrhein Westfalen | Drucken

Minister Jäger entscheidet sich erstmals für einen echten Praktiker

Dazu der Landesvorsitzende Erich Rettinghaus:

„Wir begrüßen außerordentlich, dass nun endlich ein führender Polizeibeamter des höheren Dienstes in NRW zum Polizeipräsidenten ernannt wurde. Als DPolG haben wir diese Möglichkeit seit vielen Jahren gefordert und sehen uns nun darin bestätigt, dass auch führende Polizeibeamte des höheren Dienstes das Amt des Polizeipräsidenten bekleiden können.

Jürgen Mathies ist ein herausragender und erfahrener Polizeibeamter, der mit seiner fachlichen Kompetenz und Erfahrung genau die richtige Besetzung für die größte Polizeibehörde des Landes ist.

Wir gratulieren Jürgen Mathies herzlich und wünschen ihm für seine neue Aufgabe viel Glück.“