Handwerkspräsident eröffnet Feuerwehr-Kongress

10. September 2014 | Themenbereich: Aktuelle Veranstaltungen | Drucken

Das Zusammenspiel der Feuerwehr mit den Themenfeldern Einsatz, Mensch, Politik und Recht stehen im Mittelpunkt der vier Module des 4. Bundesfachkongresses des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). 170 Führungskräfte und Funktionsträger sowie interessierte Angehörige der Feuerwehren aus ganz Deutschland haben sich für die praxisnahe Veranstaltung angemeldet.

4. Bundesfachkongress
zum Berliner Abend des Deutschen Feuerwehrverbandes
am Donnerstag, dem 11. September 2014, 9.00 bis 16.00 Uhr
im InterCity Hotel Berlin Hauptbahnhof,
Katharina-Paulus-Straße 5, 10557 Berlin

Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), beleuchtet in seinem Impulsvortrag unter dem Titel „Orientierung geben, Mitglieder binden“ die enge Kooperation zwischen Handwerk und Feuerwehr. In diesem Rahmen werden auch sieben Betriebe und Handwerksverbände aus ganz Deutschland mit dem Förderschild „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnet, die durch ihr Engagement die Arbeit der Feuerwehren vor Ort unterstützen.