G6-Tref­fen der In­nen­mi­nis­ter

25. Juni 2014 | Themenbereich: Innere Sicherheit | Drucken

Bundesinnenminister Dr. de Maizière trifft am Mittwoch und Donnerstag in Barcelona mit den Innenministern der sechs größten europäischen Staaten zusammen.

Die G6-Innenminister-Treffen finden unter wechselnder Präsidentschaft in halbjährlichem Abstand statt. Traditionsgemäß werden zeitweise auch der Justizminister und der Heimatschutzminister der USA teilnehmen.

Inhaltliche Schwerpunkte des Treffens werden voraussichtlich der Kampf gegen illegale Migration, Terrorismus und Radikalisierung sein. Ferner stehen die Themen Bekämpfung des Drogenhandels und das Verhältnis der EU zu den USA in Bezug auf Innenthemen auf der Tagesordnung. Schließlich soll eine Bestandsaufnahme zum Format der G6 vorgenommen werden.

Am Rande der Sitzung wird Bundesinnenminister Dr. de Maizière überdies eine Reihe bilateraler Gespräche mit Amtskollegen führen.