BDSW und Bundespolizei: Zusammenarbeit auf Vertrauensbasis

21. Januar 2014 | Themenbereich: Security | Drucken

Der Präsident des BDSW, Gregor Lehnert traf am 16. Januar 2014 in Potsdam mit dem Präsidenten des Bundespolizeipräsidiums, Dr. Dieter Romann, zu einem Meinungsaustausch zusammen.

Themen waren u. a. Fragen der Zusammenarbeit von Bundespolizei und der privaten Sicherheitswirtschaft bei der Wahrnehmung der Luftsicherheitskontrollaufgaben an Flughäfen sowie in anderen Tätigkeitsfeldern der Sicherheit. Beide Präsidenten betonten, dass man auf Basis der bestehenden vertrauensvollen Zusammenarbeit alle zukünftigen Herausforderungen im Dialog angehen werde. Ein wichtiges Forum hierzu seien auch die diesjährigen 6. gemeinsamen Luftsicherheitstage am 12. und 13. Februar 2014 in Potsdam, die von beiden Präsidenten eröffnet werden. Erwartet werden rund 300 Sicherheitsexperten auf allen Bereichen der staatlichen und privaten Luftsicherheit.