Seniorensicherheit ist Thema des 7. Landespräventionstages in Schwerin

22. November 2013 | Themenbereich: Mecklenburg-Vorp., Prävention | Drucken

Unter dem Motto „Sicher und Aktiv im Alter“ werden am 28. November 2013 in Schwerin die Mitglieder des Landespräventionsrates gemeinsam mit interessierten Senioren sowie Gästen aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Polizei und Präventionspraxis über die Möglichkeiten und Erfordernisse der Präventionsarbeit im Bereich der Seniorensicherheit beraten, Erfahrungen austauschen und nach neuen praktischen Ansätzen suchen.

Nach einer Begrüßung durch die Schweriner Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow wird der Minister für Inneres und Sport Lorenz Caffier eine Grundsatzrede zum Stand der gesamtgesellschaftlichen Präventionsarbeit in unserem Bundesland halten und anschließend gemeinsam mit dem Direktor des Landeskriminalamtes Ingolf Mager und dem Vorsitzenden des Landesseniorenbeirates Bernd Rosenheinrich die diesjährigen Landespräventionspreise übergeben.

Landespolizei und Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung hatten in diesem Jahr gemeinsam nach Projekten und Initiativen gesucht, die Senioren davor schützen, zu Opfern von Kriminalität zu werden. Die besten drei werden mit dem Landespräventionspreis unter dem Motto „Sicher und Aktiv im Alter“ ausgezeichnet. Die Preisträger erhalten jeweils einen Pokal und eine Prämie in Höhe von 800 EUR. Der Landespräventionspreis wird alle zwei Jahre vergeben.

Verschiedene Fachvorträge und eine Podiumsdiskussion schließen sich an die Preisverleihung an.

 

Ihre Meinung ist uns wichtig,
kommentieren Sie diesen Artikel!

Jedoch, auf Cop2Cop gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.