Grünes Licht für Unterbringung der Polizeidirektion Nord im Zentrum Magdeburgs

21. August 2013 | Themenbereich: Polizei, Sachsen-Anhalt | Drucken

Die Landesregierung hat in Ihrer Sitzung am 20. August 2013 die Zustimmung gegeben, die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord (PD Nord) zentral in Magdeburg unterzubringen und die Liegenschaft „Altstadtkrankenhaus“, Max-Otten-Straße 11-15, in Magdeburg zu erwerben.

Finanzminister Jens Bullerjahn: „Nach Zustimmung des Landtages steht einer Realisierung der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord am Standort Max-Otten-Straße 11-15 dann nichts mehr entgegen.“

Grundgedanke dieses Konzeptes ist, eine effektive Konzentration von Personal an einem Standort zu erreichen, um damit verbundene Synergien nutzen zu können.

Vorausgegangen war eine Machbarkeitsstudie/Wirtschaftlichkeitsbe-trachtung, in deren Ergebnis neben dem besseren Kostenfaktor auch andere Aspekte standen, die für den derzeit leerstehenden Standort sprechen. So kann beispielsweise mit der Realisierung der Baumaßnahme zügig begonnen werden, ohne dass Belastungen für die Mitarbeiter durch Mehrfachumzüge und Erschwernisse durch das Bauen im laufenden Betrieb entstehen. Dies ermöglicht auch eine deutliche Verkürzung der Bauzeit. Der Standort zeichnet sich darüber hinaus durch eine gute Verkehrsanbindung aus.

„Erste Vorgespräche mit dem Oberbürgermeister der Stadt Magdeburg verliefen einvernehmlich, so dass einer zielorientierten Entwicklung des Standortes Max-Otten-Straße 11-15 positiv entgegen geblickt werden kann“, so der Minister.

Ihre Meinung ist uns wichtig,
kommentieren Sie diesen Artikel!

Jedoch, auf Cop2Cop gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.