Symposium des Nds. Verfassungsschutzes am 8. Oktober 2012 zum Thema „Politische Gewalt im Internet-Zeitalter“

28. September 2012 | Themenbereich: Aktuelle Veranstaltungen, Niedersachsen | Drucken

Die wachsende Gewaltbereitschaft in allen extremistischen Bereichen ist für die innere Sicherheit unseres Landes eine komplexe Herausforderung.

Auf dem Symposium des Nds. Verfassungsschutzes steht daher die aktuelle Entwicklung im Bereich politisch motivierter Gewalt in Deutschland im Vordergrund. Dabei werden nicht nur Fakten zum Rechtsterrorismus und neuen Tendenzen im Rechtsextremismus zu bewerten sein, sondern auch die Bedrohung durch Gewaltpotenziale im Linksextremismus und Islamismus.

Darüber hinaus wird der Fokus auf die gefährlichen Wechselwirkungen zwischen den verschiedenen extremistischen Strömungen gerichtet und die Fragen erörtert, welche Rolle die Ideologie spielt und wie groß der Einfluss des Internets auf Radikalisierungsprozesse von Einzeltätern ist.

Diese Fragen werden in einer offenen Diskussion gemeinsam mit anerkannten Fachleuten aus Sicherheitsbehörden, Wissenschaft und Medien beleuchtet.