Medaille für besondere Verdienste um die Innere Sicherheit

12. September 2012 | Themenbereich: Bayern, Innere Sicherheit | Drucken

„Ihre Zivilcourage verdient großen Dank und hohe Anerkennung.“ Mit diesen Worten hat Bayerns Innenstaatssekretär Gerhard Eck heute im Rahmen einer Feierstunde die Medaille für besondere Verdienste um die Innere Sicherheit an 23 Bürgerinnen und Bürger verliehen. „Mit Ihrem Einsatz für das Gemeinwohl sind Sie zu Vorbildern für unsere Mitmenschen geworden. Ich appelliere an alle, sich ein Beispiel an den Geehrten zu nehmen und in Notfällen ebenfalls beherzt Hilfe zu leisten.“ Zugleich erinnerte der Innenstaatssekretär an den tragischen Tod von Dominik Brunner vor drei Jahren, der sich für Schwächere eingesetzt hatte und sie beschützen wollte: „Das mutige und selbstlose Einschreiten von Dominik Brunner war für uns alle die Mahnung, noch konsequenter gegen Gewalt vorzugehen.“

„Nur dort, wo Menschen sicher leben, kann sich auch ihre Freiheit gebührend entfalten“, betonte Eck. Bayern als sicherstes Bundesland lege daher großen Wert auf eine gute personelle Ausstattung der Polizei. Dank der in den letzten beiden Doppelhaushalten rund 2.000 zusätzlich geschaffenen Stellen bedeute dies in absehbarer Zeit den höchsten Personalstand in der Geschichte der Bayerischen Polizei. Eck machte aber auch deutlich, dass es trotz des erfreulichen Personalzuwachses und der hervorragenden Arbeit der Polizistinnen und Polizisten keine 100-prozentige Sicherheit geben könne. „Umso wichtiger ist das couragierte Eingreifen unserer Bürgerinnen und Bürger bei Straftaten“, bekräftigte der Innenstaatssekretär. „Wir dürfen keinesfalls wegsehen und geschehenes Unrecht ignorieren.“

Ihre Meinung ist uns wichtig,
kommentieren Sie diesen Artikel!

Jedoch, auf Cop2Cop gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.