Innenministerin Monika Bachmann wird insgesamt 100 Kommissaranwärterinnen und Kommissaranwärter vereidigen

10. August 2012 | Themenbereich: Polizei, Sachsen | Drucken

Innenministerin Monika Bachmann wird am 30. August 2012, um 15.30, in der Illipse in Illingen, 100 Kommissaranwärterinnen und Kommissaranwärter feierlich vereidigen.

„Ich freue mich, dass ab September insgesamt 100 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung im Polizeidienst beginnen werden. Mit dieser Anzahl an motiviertem Nachwuchs für die Polizei leisten wir nicht nur einen Beitrag zur Verjüngung der Polizei, sondern werden auch den Vereinbarungen im Koalitionsvertrag gerecht“, so Innenministerin Monika Bachmann.

Die jungen Polizistinnen und Polizisten wurden in einem anspruchsvollen Verfahren aus rund 1000 Bewerberinnen und Bewerbern ausgewählt.

 

 

Ihre Meinung ist uns wichtig,
kommentieren Sie diesen Artikel!

Jedoch, auf Cop2Cop gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.