Securitas auf der HotelExpo

27. Januar 2012 | Themenbereich: Security | Drucken

Auf der HotelExpo, der Begleitausstellung zum Hotelkongress im Maritim Hotel Berlin präsentiert Securitas am 30. und 31. Januar 2012 ihre Combined Solutions für Sicherheit und Service im Hotel.

Combined Solutions vereinen personengestützte Dienstleistungen, etwa den Night Auditor oder den Hotelguard, mit modernster Technik — ohne Investitionskosten für das jeweilige Hotel, da Securitas die notwendigen hochwertigen Technikkomponenten stellt. Hierzu zählen unter anderem intelligente Gebäude- und Brandschutztechnik, modernste Zugangskontrollsysteme und Hotelsoftware.

Dazu sagte Stefan Hiller, Produktmanager Hotel und Tourismus: „Aufgrund der demografischen Entwicklung besteht für die Hotellerie ein erhöhter Bedarf, Leistungen an externe Dienstleister zu vergeben. Als Spezialisten für Sicherheit und Service können wir den Hotels auf vielfältige Weise helfen mit branchenerfahrenem Personal, hoher Beratungskompetenz, moderner Technik und individuellen Lösungen.“

Die Hotel-Experten des Sicherheitsspezialisten an Stand H 6 in der Lobby des Maritim Hotel Berlin (Stauffenbergstraße 26) freuen sich auf den persönlichen Dialog mit der Hotellerie. Bundesweit setzt Securitas spezialisiertes Personal für Service und Sicherheit in Hotels aller Kategorien und Größen ein.

Die HotelExpo ist dem Deutschen Hotelkongress angegliedert. Der Kongress ermöglicht einen Gedankenaustausch zwischen der Hotelbranche und ihren Partnern. Namhafte Referenten diskutieren zukunftsweisende Strategien und praktisches Know-how für mehr Erfolg in der Hotellerie.