Innenministerium beim Gläsernen Regierungsviertel

19. August 2011 | Themenbereich: Innenminister, Innere Sicherheit, Sachsen | Drucken

Am morgigen Samstag, den 20. August 2011 lädt die Staatsregierung zum 9. Gläsernen Regierungsviertel. Vom Innenministerium gibt es einen Infostand in der Staatskanzlei sowie eine Präsentation von Polizei und Feuerwehr vor dem Gebäude. Ein Treffen mit Innenminister Markus Ulbig ist beim Frühschoppen von 11.00 Uhr bis ca. 12.30 Uhr in der Kuppelhalle der Staatskanzlei möglich.

Polizei und Feuerwehr bieten u. a. folgende Aktionen an:

  • Besucher können im Korb einer Feuerwehrdrehleiter in die Höhe steigen.
  • Ein Phantombildzeichner des LKA zeigt, wie ein Phantombild angefertigt wird.
  • Kinder können in einem Fahrradparcours ihr Geschick unter Beweis stellen.
  • Mit dabei sind auch die Kinderkommissare, bei denen die kleinsten Gäste ein Foto von sich machen lassen können – in Polizeiuniform auf einem echten Polizeimotorrad.

Das Innenministerium freut sich auf Ihren Besuch!

Ihre Meinung ist uns wichtig,
kommentieren Sie diesen Artikel!

Jedoch, auf Cop2Cop gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.