Verfassungsschutzbericht 2010

14. April 2011 | Themenbereich: Baden-Württemberg, Innere Sicherheit | Drucken

Auch im vergangenen Jahr haben Extremisten Freiheit und Sicherheit in Deutschland bedroht. Das Landesamt für Verfassungsschutz beobachtet daher nach wie vor mit großer Aufmerksamkeit alle Formen des Extremismus. Islamistischer Extremismus und seine terroristischen Erscheinungsformen waren daher erneut ein Schwerpunkt der Arbeit“, sagte Innenminister Heribert Rech zum Verfassungsschutzbericht 2010.
http://www.baden-wuerttemberg.de/sixcms/detail.php?id=250782