Neuregelung des Besoldungsrechts zum April 2011

31. März 2011 | Themenbereich: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken

Das Gesetz zur Neuregelung des Besoldungsrechts des Landes Sachsen-Anhalt (BesNeuRG LSA) wird am 1. April 2011 in Kraft treten.

Es löst mit einem neuen Landesbesoldungsgesetz das bisherige  Besoldungsrecht ab. Ergänzt wird es durch das Besoldungs- und Versorgungsrechtsergänzungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt  Darin sind neben einigen Vorschriften zum finanziellen öffentlichen Dienstrecht auch Überleitungs- und Zuordnungsvorschriften geregelt.

Lesen Sie hier den Originalartikel des BDK Landesverband Sachsen Anhalt

Ihre Meinung ist uns wichtig,
kommentieren Sie diesen Artikel!

Jedoch, auf Cop2Cop gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.