Neuregelung des Besoldungsrechts zum April 2011

31. März 2011 | Themenbereich: Bund Deutscher Kriminalbeamter, Interessenvertretungen, Sachsen-Anhalt | Drucken

Das Gesetz zur Neuregelung des Besoldungsrechts des Landes Sachsen-Anhalt (BesNeuRG LSA) wird am 1. April 2011 in Kraft treten.

Es löst mit einem neuen Landesbesoldungsgesetz das bisherige  Besoldungsrecht ab. Ergänzt wird es durch das Besoldungs- und Versorgungsrechtsergänzungsgesetz des Landes Sachsen-Anhalt  Darin sind neben einigen Vorschriften zum finanziellen öffentlichen Dienstrecht auch Überleitungs- und Zuordnungsvorschriften geregelt.

Lesen Sie hier den Originalartikel des BDK Landesverband Sachsen Anhalt