Polizei NRW auf der Messe „Boot 2011“

11. Januar 2011 | Themenbereich: Nordrhein Westfalen, Polizei | Drucken

Wie bereits in den letzten Jahren eröffnet die „Boot 2011″ den Veranstaltungsreigen im neuen Jahr, an dem sich die Polizei NRW beteiligt. Die Wasserschutzpolizei Duisburg betreut vom 22. bis zum 30. Januar einen 580 Quadratmeter großen Informations- und Beratungsstand der Polizei. Auch in diesem Jahr gibt es wieder Unterstützung vom LAFP NRW und von den Wasserschutzpolizeien anderer Bundesländer.

Als Besonderheit wird das nagelneue Ausbildungsboot der Wasserschutzpolizei NRW, die „WSP 1″, ausgestellt, die erst am 28.01.2011 ihren „echten Dienst“ aufnehmen wird. Wer also möchte, kann sie auf der Messe schon mal sehen und sogar besichtigen.

Quelle: LAFP NRW

Ihre Meinung ist uns wichtig,
kommentieren Sie diesen Artikel!

Jedoch, auf Cop2Cop gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.