Ab Februar 2011 neuer Leiter der Hubschrauberstaffel

23. Dezember 2010 | Themenbereich: Baden-Württemberg, Polizei | Drucken

Innenminister Heribert Rech hat Polizeioberrat Michael Bantle (47) zum neuen Leiter der Hubschrauberstaffel der Polizei des Landes berufen. Dies teilte das Innenministerium am Donnerstag, 23. Dezember 2010, in Stuttgart mit. Bantle wird am 1. Februar 2011 Nachfolger von Polizeidirektor Volker Erlewein (53), der im Juli 2010 Leiter der Bereitschaftspolizeidirektion Göppingen geworden ist.Bantle ist seit 1983 bei der Polizei in Baden-Württemberg und stieg im Jahr 2000 in den höheren Dienst auf. Er war von 2002 bis 2007 Chef des Polizeireviers Filderstadt und übernahm danach die Leitung des Lagezentrums im Innenministerium Baden-Württemberg.

Zusatzinformationen:
Die Hubschrauberstaffel gehört zur Landespolizeidirektion Stuttgart, ist bei Tag und Nacht einsatzbereit und für das gesamte Land Baden-Württemberg zuständig. Standorte sind der internationale Verkehrsflughafen Stuttgart in Leinfelden-Echterdingen und der Baden-Airport in Söllingen. Der Staffel gehören 63 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, die für den Betrieb der acht Hubschrauber zuständig sind. Der Einsatz der Polizeihubschrauber ist immer dann gefragt, wenn schnelle Hilfe bei Fahndungen, bei der Suche nach Vermissten oder für den Transport von Spezialeinsatzkräften notwendig ist. Unverzichtbar ist sie auch bei der Verkehrsüberwachung und dem Umweltschutz.

Ihre Meinung ist uns wichtig,
kommentieren Sie diesen Artikel!

Jedoch, auf Cop2Cop gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM. Zeilen und Absätze brechen automatisch um. Die E-Mail Adresse dient internen Zwecken und wird nie angezeigt.