Besuch in Afghanistan

7. Dezember 2010 | Themenbereich: Innenminister, Sachsen-Anhalt | Drucken

Der Staatssekretär im Innenministerium, Rüdiger Erben, ist in Afghanistan eingetroffen. Der Staatssekretär informiert sich vor Ort über die deutsche Polizeimission in Afghanistan und die Einsatzbedingungen der dort eingesetzten Polizeibeamten aus Sachsen-Anhalt. Dabei überbringt Erben auch die Grüße von Innenminister Holger Hövelmann zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel.

Im Rahmen seines Besuchs stehen weitere Begegnungen mit politisch und militärisch Verantwortlichen auf dem Programm.