Neuer Leiter der Staatsanwaltschaft Bielefeld

26. November 2010 | Themenbereich: Justiz, Nordrhein Westfalen | Drucken

Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat einen neuen Behördenleiter. Justizminister Thomas Kutschaty überreichte heute (Freitag, 26. November 2010) Ralph Klom seine Ernennungsurkunde zum Leitenden Oberstaatsanwalt in Bielefeld. Der 58-jährige Jurist folgt auf Dr. Wolfgang Schulze, der mit Ablauf des 31.10.2010 in den Ruhestand getreten ist.

Ralph Klom begann 1980 seine Laufbahn in der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen. Er war zunächst bei der Staatsanwaltschaft in Münster und anschließend bei der Staatsanwaltschaft in Bochum tätig. Im Oktober 1991 wurde er zum Oberstaatsanwalt bei der Generalstaatsanwaltschaft in Hamm ernannt.

Ab Dezember 1998 war Ralph Klom für drei Jahre als Referatsleiter in der Strafrechtsabteilung des Justizministeriums tätig, um danach zunächst wieder für knapp zwei Jahre bei der Generalstaatsanwaltschaft in Hamm eingesetzt zu werden. Dann wurde er als stellvertretender Behördenleiter an die Staatsanwaltschaft Dortmund abgeordnet. Seit dem 1. August 2006 war er Leiter der Staatsanwaltschaft in Arnsberg.
Herr Klom ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.